Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Osterhorngruppe

Manfred Karl | 20.09.2010
Leicht

Wieserhörndl – Kammwanderung vom Ochsenberg / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

eibleck-wieserhoerndl.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Osterhorngruppe
Streckenlänge Gehzeit
12KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
970HM 970HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz vor dem Mautschranken, 880 m Längengrad: 13,2070147991
Breitengrad: 47,7281070377
Anreise / Zufahrt
Von Hallein oder Hof bei Salzburg ins Wiestal und nach Gaissau fahren. Bei der Abzweigung zur Spielbergalm auf schmaler Straße bis zum Mautschranken.
Charakteristik
Reizvolle Kammwanderung, die immer wieder schöne Nah- und Fernblicke gewährt. Der Übergang Eibleck – Kallersberg bis in den Sattel vor dem Spielberg ist nicht markiert, doch sind ausreichend Wegspuren vorhanden, so dass man sich leicht zurechtfindet.
Gipfel / Berg
Wieserhörndl, 1567 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Mautschranken knapp 300 Meter auf der Spielbergalmstraße bis zur Abzweigung des Weges Nr. 69/852a Eibleck – Ochsenberg. Der Weg führt in einigen Kehren, dann in langer Hangquerung durch den Wald zur Eibleckalm, wo man wenig vorher auf eine neue Forststraße trifft. Auf ihr fast eben oberhalb der Almhütten nach Norden. Kurz vor deren Ende rechts zu einer Jagdhütte und über die freien Hänge hinaus auf den Grat. Der Sturm Kyrill hat auch hier große Waldbestände vernichtet und man hat deswegen einen freien Blick ins Salzburger Becken und zum Wiestal Stausee.
Links am Grat entlang in ein paar Minuten auf den Ochsenberg mit Rastbank, Kreuz und Gipfelbuch.
ÜBERGANG ZUM WIESERHÖRNDL:
Zurück bis zu der Stelle, wo die Markierung rechts zur Jagdhütte abbiegt. Man bleibt am Grat und wandert entlang des Weidezaunes auf deutlichen Pfadspuren hinüber zum Eibleck. Auch der weitere Weg vollzieht sich stets auf oder knapp neben dem bewaldeten Kamm. Die unbedeutende Kuppe des Kallersberges (schöne Sicht nach Westen) wird überschritten und es geht hinunter zum Ende eines Karrenweges. Hier könnte man in Kürze nach rechts auf den Normalanstieg zum Ochsenberg gelangen. Will man weiter zum Wieserhörndl, geht man direkt vom Ende des Karrenweges auf dem gut erkennbaren Steig in den Wald hinein und in einem Rechtsbogen durch hohes Gras – hier ist der Steig etwas undeutlich – zu einer breiten Forstautobahn. Auf ihr nach Süden bis zum Wegweiser auf den Spielberg. Der Weg Nr. 68/70/852 führt am Moser Denkmal vorbei und dann steil am Kamm durch den Wald auf den Spielberg. Bei trockenen Verhältnissen kann man auch den Steigspuren über den Grat folgen, die direkt durch den dichten Wald auf den Spielberggipfel führen, allerdings sehr steil! Bequemer ist es, über den markierten Steig in einem Bogen die Spielbergwiesen zu erreichen und nach links zum höchsten Punkt zu wandern.
Am Weg Nr. 70/852 zunächst auf dem Kamm etwas bergab, dann über freie Hänge hinauf zum Wieserhörndl, womit der Endpunkt der Gratwanderung erreicht ist, etwa 2 bis 2 1/2 Stunden vom Ochsenberg.
Der Abstieg erfolgt vorerst auf dem gleichen Weg bis zur Abzweigung des Steiges hinunter zur gut sichtbaren Spielbergalm. An ihr vorbei und auf der Mautstraße zurück zum Parkplatz.
Zielpunkt
Ochsenberg, 1487 m – Eibleck, 1518 m – Spielberg, 1428 m – Wieserhörndl, 1567 m
Rast / Einkehr
Spielbergalm, 1310 m, Telefon +43/(0)6240/563 oder 385, www.spielbergalm.com
Gastronomiebetriebe in Gaissau bzw. Krispl
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 4.0 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Salzburger Land 3D
Bemerkung
Für die Kammwanderung vom Ochsenberg zum Wieserhörndl ist die Herbstzeit oder das späte Frühjahr am besten geeignet, da der Weg den Sommer über an mehreren Stellen vor allem im Bereich Eibleck – Kallersberg sehr hohes Gras aufweist.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
20.09.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.09.2010 20:09:00 (Barbara Hamberger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
6003 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (820)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (129)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1790

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Auf den Ochsenberg - Blick in den Rupertiwinkel
    2 Std 30 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Grobriedel Anzenberg Rundtour
    4 Std 0 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Hintersee Rundwanderweg
    1 Std 15 Min, 15 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Kleine Wieserhörndl Runde
    2 Std 30 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Über den Eibleck Höhenweg zum Ochsenberg
    3 Std 0 Min, 570 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von der Gaissau auf den Schmittenstein
    4 Std 0 Min, 680 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von der Spielbergalm auf das Wieserhörndl
    1 Std 45 Min, 290 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Wieserhörndl aus dem Wurmwinkel
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Almtour zwischen Gaißau und Hintersee
    26 KM, 930 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Gaissau - Latschenalm
    18 KM, 700 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Rund um den Schlenken
    41 KM, 2000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht 4 Gipfeltour in der Osterhorngruppe ab der Gaißau
    3 Std 15 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Eibleck über SO-Rücken
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Eibleck, 1518m
    2 Std 45 Min, 833 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Grobriedel (1473m)
    2 Std 0 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Grobriedel Ladenbergrunde
    4 Std 30 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Leicht und locker aufs Wieserhörndl (1567m)
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Spielberg (1428m)
    1 Std 30 Min, 565 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Spielberg von Gaissau
    2 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Über die Zisterbergalm aufs Sattelköpfel
    4 Std 0 Min, 1060 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Von der Gaißau auf die Anzenberghöhe
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Wieserhörndl – Ohne Piste?
    2 Std 0 Min, 890 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Wieserhörndl, 1567m
    1 Std 25 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)
    Rodel TourLeicht Rodelbahn in Krispl
    30 Min, 125 HM  (Salzburg, AT)
    Schneeschuh TourLeicht Ochsenberg und Eibleck
    3 Std 0 Min, 570 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren