Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (6)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Kärnten / Ankogelgruppe

Manfred Karl | 04.02.2017
Mittel

Poisnigspitze vom Maltaberg / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Ankogelgruppe
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
950HM 950HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Abfahrt Poisnigbrett Südost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz unterhalb der Leonhardhütte, 1600 m Längengrad: 13,5116450786
Breitengrad: 46,9751773298
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn A 10 fährt man bis zur Ausfahrt Gmünd in Kärnten. Weiter in das Maltatal bis Malta. Dort abzweigen und die sieben Kilometer lange Straße hinauf auf den Maltaberg. Hinweisschilder Kramerhütte, Leonhardhütte.
Charakteristik
Sehr schöne, wenig begangene Tour, die bei guten Verhältnissen mit einer tollen Abfahrt über das „Poisnigbrett“ aufwarten kann. Bei stabilem Firn ist dieser 600 m hohe Steilhang ein echtes Firnzuckerl.
Gipfel / Berg
Poisnigspitze oder Poisnig, 2528 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
An der Kramerhütte vorbei zuerst recht flach, dann ein kurzes Stück leicht fallend in die Faschaun. Man folgt dem Weg bis zur Abzweigung des Sommerweges in die Torscharte. Teilweise etwas bergab geht man oberhalb vom Feistritzbach solange talein, bis man diesen im flachen Talboden problemlos überqueren kann (knapp 1 km von der Abzweigung). Auf der anderen Talseite wird erst jetzt der Durchschlupf durch die steilen Hänge erkennbar, der den weiteren Anstieg in die Torscharte ermöglicht und dem auch der Sommerweg folgt. Steil aufwärts in den schmalen Einschnitt (nicht lawinensicher!) und auf einen kleinen Absatz hinaus. Man quert die folgenden weniger steilen Hänge nach Osten in eine markante Rinne, die sich allmählich verflacht und breiter wird, in die Torscharte. Der weitere Aufstieg über den Südkamm auf den Poisnig führt über eine kurze Steilstufe, die das Tragen der Ski erfordert. Diese Passage lässt sich umgehen, indem man rechts über ziemlich steile Hänge (knapp über 35 Grad) ausweicht und erst oberhalb der felsigen Stufe den Kamm erreicht. Diese Umgehung ist allerdings nur bei stabilen Schneeverhältnissen ratsam. Auf dem Kamm bzw. etwas unterhalb davon erreicht man dann problemlos den höchsten Punkt.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt über die Anstiegsroute.
Sehr lohnend bei gutem Firn ist die direkte Abfahrt über die stellenweise bis zu 40 Grad steile Südostflanke, das „Poisnigbrett“. Meist ist im steilsten Teil ein großes Schneemaul offen, das man an seiner östlichen Seite gut umfahren kann. Vom Talboden hat man dann einen Gegenanstieg von rund 200 Höhenmeter in die Torscharte zu absolvieren.
Rast / Einkehr
Alpengasthof Leonhardhütte, Kramerhütte, Infos unter http://www.maltatal.com/almhuetten-berghuetten-huettenurlaub-schihuetten-huetten.htm
Gasthäuser in Malta und am Maltaberg
Kombinationsmöglichkeiten
Es lohnt sich, wenn man auch noch das Stubeck „mitnimmt“, indem man von der Torscharte oder noch unterhalb direkter auf den einfachen Nordwestkamm aufsteigt und über ihn den Gipfel erreicht. Die anschließende Abfahrt über die Gmeinalm zum Maltaberg ist sehr empfehlenswert (siehe Alpintouren.com).
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
04.02.2017
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2021
2278 21
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1035)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (163)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2185

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Faschauner Törl, 1791 m
    1 Std 45 Min, 280 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Faschaunereck – stiller Gipfel über dem Maltatal
    5 Std 0 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Loibspitze vom Maltaberg
    6 Std 0 Min, 1050 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Maurilius H. Mayr Weg auf die Wandspitze
    8 Std 30 Min, 1650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Poisnig vom Maltaberg
    4 Std 30 Min, 950 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Reitereck vom Maltaberg
    5 Std 30 Min, 1190 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Stubeck über den Ochsenstand
    4 Std 30 Min, 720 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Stubeck und Poisnig von der Sonnalm
    3 Std 0 Min, 1150 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Stubeck vom Maltaberg
    3 Std 0 Min, 770 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Von Malta auf den Bartlmann
    6 Std 30 Min, 1560 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Faschaunereck über dem Maltatal (2614m)
    3 Std 15 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Rundtour Stubeck (2370 m)
    2 Std 0 Min, 750 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Stubeck (2370m)
    1 Std 45 Min, 720 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Tandlspitze über die Tandlalm
    6 Std 30 Min, 1800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Vom Maltaberg auf das Stubeck
    2 Std 0 Min, 780 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren