Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (13)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Salzburg / Glocknergruppe

Manfred Karl | 18.04.2015
Leicht

Von Rauris auf den Reißrachkopf / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

reissrachkopf_s-1.jpg - Manfred Karl 
reissrachkopf_s-1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Glocknergruppe
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.270HM 1.270HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Ost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer Parkplatz bei der Talstation der Rauriser Hochalmbahnen, 941 m Längengrad: 12,9913222789
Breitengrad: 47,2238417218
Anreise / Zufahrt
Auf der B 311 von St. Johann im Pongau durch das Salzachtal oder von Zell am See bis Taxenbach. Dort abzweigen auf die Rauriser Landesstraße (L 112) und über die Rauriser Höhe nach Rauris. Man fährt nicht in den Ort, sondern auf der Umfahrungsstraße bis zur Abzweigung der Zufahrt zu den Rauriser Hochalmbahnen.
Charakteristik
Pistentour für die Vor- oder Nachsaison mit kurzem Gratfinale. Sehr schöner Aussichtsberg.
Gipfel / Berg
Reißrachkopf, 2210 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung, für den Gipfelanstieg eventuell Harscheisen
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
An der Talstation und einer Kletterwand vorbei steigt man entlang der Piste Nr. 5 über den untersten Steilhang auf. Nach mehreren Serpentinen werden die Hänge flacher und man gelangt zum Bergrestaurant Heimalm. Weiter zur Hochalm bzw. der Bergstation der Hochalmbahn.
Der Reißrachkopf entsendet einen langen Ostgrat, der oberhalb der Hochalm in einem steilen Hang ausläuft und über den auch der Gratlift führt. Südlich davon gelangt man auf der Piste in die Mulde zwischen Schwarzwand und Reißrachkopf. Aus dieser in einem Rechtsbogen (Skipiste 2 a, dann Nr. 8) nach rechts auf den Ostgrat und zur Bergstation des Gratliftes. Daran vorbei, dann im Tourengelände die letzten 100 Höhenmeter über den verhältnismäßig steilen Grat, zuletzt über eine mehr oder weniger große Wechte auf das flache Gipfelplateau des Reißrachkopfes.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang vom Aufstiegsweg.
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Rauris
Kombinationsmöglichkeiten
Während der Saison bzw. solange die Schneelage ausreicht, kann man auch über die Skirouten „Örgalm“ bzw. im oberen Teil „Heuwand Steilhang“ der Piste ausweichen (siehe Pistenplan auf der Homepage der Hochalmbahnen).
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Niedere Tauern I
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Infos zu den Betriebszeiten der Hochalmbahnen unter: www.hochalmbahnen.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.03.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
2567 26
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (976)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (119)
  • Klettersteigtouren (157)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2079

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Kramkogel Geißbachtal Umrahmung
    10 Std 0 Min, 2500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rauris-Grubereck
    4 Std 0 Min, 1220 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Schwarzwand – Baukogel 5-Gipfel-Tour in Rauris
    6 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Tauerngold Rundwanderweg
    5 Std 30 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Über die Karalm auf den Sladinkopf (2305 m)
    6 Std 0 Min, 1245 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von Rauris auf den Bernkogel
    5 Std 30 Min, 1270 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Fröstelberg-Tour
    6 KM, 250 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Schrieflingbauer-Tour (Rauris.net)
    9 KM, 350 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Seidlwinkltal (Rauris.net)
    28 KM, 550 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Fröstlberg
    5 KM, 242 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Hauserbauer
    3 KM, 213 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Hauserbauer-Tour
    5 KM, 270 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Heimalm
    6 KM, 401 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Heimalm-Tour
    11 KM, 400 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Karalm
    5 KM, 471 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Karalm-Tour
    10 KM, 470 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Kolm Saigurn
    23 KM, 647 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Schrieflingbauer
    5 KM, 323 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Seidlwinkltal
    14 KM, 568 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Kramkogel, 2454 m
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Rettenegghöhe, 1984 m
    2 Std 30 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Schwarzwand von Rauris
    3 Std 0 Min, 1260 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren