Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (28)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Tirol / Venedigergruppe / Matreier Tauernhaus

Wolfgang Lauschensky | 09.03.2013
Schwer

Wildenkogel 3021m / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Wildenkogel.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Venedigergruppe / Matreier Tauernhaus
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.500HM 1.500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz vor dem Matreier Tauernhaus. Längengrad: 12,4945449829
Breitengrad: 47,1179877931
Anreise / Zufahrt
Vom Felbertauern Südportal fährt man drei Kehren bis zur ersten Kreuzung und biegt rechts zum großen Parkplatz vor dem Matreier Tauernhaus ein.
Charakteristik
Steiler und etwas unübersichtlicher Anstieg auf einen aussichtsreichen 3000er der Venedigergruppe mit herrlichen Abfahrtshängen. Da nordostseitig, häufig lange Pulverschnee. Nur bei sichersten Bedingungen.
Gipfel / Berg
Wildenkogel 3021m
Ausrüstung
Schitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Matreier Tauernhaus wird am Winterwanderweg die flache Talsohle südwestwärts über die Brücke bis zum sichtbaren Wegweiser durchschritten. Etwas links beginnt der markierte Wanderweg zum Wildenkogel. Über die bewaldete Steilstufe (andeutungsweise eine Schneise) wird in vielen Serpentinen zu einer flachen Lichtung und darauf wieder steil durch dichten Wald zu einer almartigen freien Fläche angestiegen. Im lichteren Wald muss nun rechts eines Grabens eine Steilstufe überwunden werden. Darüber geht es über einen großen mittelsteilen Lärchenhang zu einer breiten lawinösen Rinne hinauf. Ist die Rinne mit harten Knollen gefüllt, bietet sich eine Überwindung an den nicht ungefährlichen rechten Steilhängen an, ansonsten durchsteigt man die Rinne und quert an geeigneter Stelle in die Ebene namens Lackenböden hinaus. Das große freie Kar darüber ist lawinengefährdet, wir steigen ganz links in Stufen auf einer steilen Rampe höher und queren weit oben auf den freien Hang nach rechts hinaus. Wenige steile Kehren führen auf die Kronenkante des Löbbensees. Einige Meter müssen zum See abgestiegen werden.
Der Löbbensee wird entweder ostseitig mit etwas Umweg oder westseitig entlang steiler Hänge umwandert. Dahinter führt seichtes kupiertes Gelände zu einer breiten Mulde, die rechts steiler werdend bis zu den oberen Felsbegrenzungen ansteigt. Die linke Rinne ist für den Anstieg zu steil, wir wählen die rechte ebenfalls recht steile Rinne und verfolgen sie in einem Rechtsbogen bis zur oberen Abflachung. Hierher kann man auch mit einem deutlichen Umweg über weniger steiles Gelände rechts der Rinnen in einem weiten Linksbogen gelangen. In steilen Stufen steigt man Richtung der Felswand an und quert in milder Steigung zum Fuß des SO-Sporns dieser Wand hinüber. Dahinter wird ohne viel Höhengewinn ein Kar gequert und nach einer angedeuteten Scharte in das große Südkar des Wildenkogels eingebogen. Rechts geht es über eine kurze Steilstufe in flacheres Terrain, dann wird in milder Steigung auf den rechten oberen Einschnitt der Wildenkogelscharte hingewandert.
Je nach Situation kann nun am langen Südgrat teils im Firn, teils in leichter Kletterei bis I° zum Gipfel angestiegen werden. Wir überschreiten aber die Scharte und spuren in angenehmer Steigung etwas unterhalb des Wandfußes den steilen Südwesthang hinauf. An geeigneter Stelle muss dann zu Fuß (evtl. hier Skidepot) über eine steile Firnrinne gerade auf die Südgratschneide hinaufgestapft werden. Über den nun flacheren Grat (zwei Gratzapfen umgehen wir etwas ausgesetzt rechts) erreichen wir den Gipfelfels und über steilen Firn und wenige Schrofen das Gipfelkreuz des Wildenkogels.
Abfahrt
Abstieg und Abfahrt entlang des Anstiegs.
Nimmt man die Ski bis zum Gipfel mit, könnte man bei idealen Bedingungen sehr steil in das Südkar einfahren und über dieses hinab zur Aufstiegsspur schwingen.
Stützpunkt
Matreier Tauernhaus: http://www.matreier-tauernhaus.com/
Zielpunkt
Wildenkogel 3021m
Rast / Einkehr
Matreier Tauernhaus: http://www.matreier-tauernhaus.com/
Kombinationsmöglichkeiten
Vorderer Plattenkogel
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 152 oder 3226
AV-Karte Venedigergruppe
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.03.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.03.2013 10:26:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2019
4023 56
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (367)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (295)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (67)


  • Gesamtanzahl der Touren: 754

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Abretterkopf, 2979 m
    8 Std 30 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Amertaler Höhe, 2841 m
    8 Std 30 Min, 1230 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Kratzenberg von Innergschlöss, Bike & Hike -Tour
    10 Std 0 Min, 1585 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Riegelkopf, 2920 m
    8 Std 0 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Rote Säule, 2993 m
    10 Std 0 Min, 1520 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Schwarzkopf , 2.764 m, Aufstieg vom Bad Fusch.
    6 Std 45 Min, 1576 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Über den SO-Grat Klettersteig auf die Kristallwand 3310m
    11 Std 0 Min, 1800 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Vom Matreier Tauernhaus auf den Wildenkogel
    6 Std 30 Min, 1510 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Wanderung in das Gschlösstal nach Innergschlöss
    3 Std 4 Min, 307 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Abretter oder Hinterer Abretterkopf 2980m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Äußerer Knorrkogel 2920m
    5 Std 0 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Imbachhorn 2.470m.
    4 Std 0 Min, 1560 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Kratzenberg 3022m Südanstieg über Kratzenbergscharte
    5 Std 0 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Messeling 2693m
    3 Std 0 Min, 1150 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Plattiger Habach 3207m Südanstieg
    5 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Riegelkopf – stille Alternative zum Hochgasser
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Rote Säule oder Rote Saile 2993m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Seekopf aus dem Süden 2921m
    5 Std 0 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Über den Dabersee auf die Amertaler Höhe
    4 Std 0 Min, 1220 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Badener Hütte
    Grünseehütte
    St. Pöltener Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren