Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (60)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Kärnten / Nockberge / Bad Kleinkirchheim - St. Oswald

Andreas Koller | 21.02.2011
Leicht

Von St. Oswald auf den Steinnock (2197m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

110221212909.ovl - Andreas Koller 
110221212918.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Nockberge / Bad Kleinkirchheim - St. Oswald
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
885HM 885HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Teilweise W und SO
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Talschluss-Parkplatz beim Dolzer/Aufegger, 1316m Längengrad: 13,7796020507
Breitengrad: 46,8520912693
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn (A10) bis zum Knoten Spittal, O-wärts auf der Millstätter Straße (B98) bis Radenthein, abzweigen nach Bad Kleinkirchheim, N-wärts abzweigen nach St. Oswald. Aus dem S von Kalgenfurt auf der B95 Turracher Straße bis Patergassen, dann nach W abbiegen und nach Bad Kleinkirchheim. Aus dem N: von Tamsweg oder Murau auf der B97 Murtalstraße bis Predlitz, dort nach S und auf der B95 über die Turracher Höhe bis Patergassen und Bad Kleinkirchheim. Von St. Oswald bis in den Talschluss bei den Gehöften Dolzer und Aufegger.
Charakteristik
Nicht allzu schwierige und immer aussichtsreiche Tour
Gipfel / Berg
Steinnock, 2197m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät (Harscheisen nicht unbedingt notwendig)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Nur ein Steilhang
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Talschluss-Parkplatz nach NO talein auf einem Güterweg bis zu einer Weggabelung. Kürzer, aber ein wenig steiler geht es am Sommerweg zum weiten Kessel im hintersten Talschluss. Das Falkerthaus wird im wahrsten Sinne des Wortes links liegengelassen und man zweigt nach rechts zur Lärchenhütte ab. In nordöstlicher Richtung entweder am kürzeren Sommerweg oder am Güterweg zur Lärchenhütte. Von dort folgt man dem Sommerweg Nr.1611, später Nr.11 in den Hundsfeldgraben, bis ein markanter Zaun den besten Übergang über den Bach markiert. Ein paar Meter hinab, über den Bach zu einem steilen S-Hang. In eineigen Kehren hinauf zu einem deutlich erkennbaren Güterweg (knapp unter 2000m). Natürlich kann man weiter in der S-Flanke direkt auf den Steinnock aufsteigen, schöner und abwechslungsreicher ist es jedoch, am wenig steilen Güterweg in nordwestlicher Richtung zur Stein Alm Hütte zu queren. Diese liegt auf einem romantischen, aussichtsreichen Plätzchen unterhalb der Flachen Scharte. In einem weitern Rechtsbogen über die SW-Flanke zum Gipfelaufbau des Steinnock. Das Gipfelkreuz versteckt sich hinter einem kleinen Felsköpfl.
Abfahrt
1, entlang der Aufstiegsroute
2, über die direkte S-Flanke
3, über die SW-Flanke in den Hundsfeldgraben
4, via Stein Alm Hütte zum Güterweg, über diesen in den Hundsfelgraben
Im Graben auf der bekannten Aufstiegsroute retour zum Parkplatz
Stützpunkt
Falkerthaus, 1557m, OeAV, ganzjährig bewirtschaftet; Tel.: +43(0)4240/690 und +43(0)676/5724090 oder +43(0)676/5447763 (mobil); E-Mail: Falkerthaus@aon.at; Internet: www.falkerthaus.com
Lärchenhütte, 1670m, privat; bewirtschaftet: Mai - Okt. und Dez.- März; Tel.: +43(0)664/5682666; E-Mail: laerchenhuette@aon.at; Internet: www.urlaubaufderalm.com/Laerchenhuette.htm

Zielpunkt
Steinnock
Rast / Einkehr
Lärchenhütte, Falkerthaus, Betriebe in St. Oswald und Bad Kleinkirchheim
Kombinationsmöglichkeiten
Mallnock (2226m), Klomnock (2331m), Moschelitzen (2310m), Falkert (2308m), Falkertköpfl (2197m), Übergang zum Falkertsee
Karten
ÖK 50 Blatt 183 (Radenthein)
Freytag & Berndt 50 Blatt 222 (Bad Kleinkirchheim, Krems in Kärnten, Radenthein, Reichenau)
F&B 25 WK 222-1 (Bad Kleinkirchheim - Nationalpark Nockberge)
Kompass Digital Map (Kärnten)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Abwechslungsreiche und landschaftlich sehr schöne Tour im Hundsfeldgraben. Die Tour weist keine größeren Schwierigekeiten auf, dennoch ist auf die allgemeine Lawinensituation zu achten. Der Rundblick vom Gipfel ist fantastisch, besonders der Ausblick nach S beeindruckt. Auch für Einsteiger geeignet.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.02.2011
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
22.02.2011 07:41:00 (Karina Umdasch)
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2019
4948 50
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (89)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (838)
  • Ski Touren (278)
  • Kletter Touren (48)
  • Klettersteig Touren (346)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1608

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Bad Kleinkirchheimer Nockparade (2331m)
    4 Std 30 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Der Millstättersee Höhensteig - Etappe 3 Radenthein "Der große Rosennock"
    11 Std 0 Min, 1543 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Großer Rosennock und Predigerstuhl
    6 Std 30 Min, 1060 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourLeicht Region Nockberge - Schafalpe
    2 Std 30 Min, 100 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourLeicht Von Sankt Oswald durch die Nockberge
    13 Std 0 Min, 2000 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Falkert (2308m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourLeicht Mallnock (2226m) und Klomnock (2331m)
    2 Std 30 Min, 400 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren