Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Oberösterreich / Dachsteingebirge / Gosaukamm - Gosausee

Manfred Karl | 12.04.2010
Schwer

Gaißriese und Nördliche Strichkogelrinne / Skitour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

100412220341.ovl - Manfred Karl 
gaissriese1.jpg - Manfred Karl 
100412220338.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Dachsteingebirge / Gosaukamm - Gosausee
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Strichkogelrinne nordseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Gosausee, 919 m Längengrad: 13,4955453872
Breitengrad: 47,5334851902
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn, Ausfahrt Golling, über die B 162 nach Abtenau, dann auf der B 166 über den Pass Gschütt nach Gosau und Richtung Hallstatt.
Von der Autobahnausfahrt Hüttau (A 10) kommt man über St. Martin auf der B 166 über Annaberg und den Pass Gschütt ebenfalls nach Gosau. Über die B 145 Bad Mitterndorf – Bad Ischl zweigt man südlich von Bad Goisern Richtung Hallstatt ab auf die B 166. Weiter bis zur Abzweigung nach Gosau / Abtenau und bis Gosau fahren. In südlicher Richtung über Gosau Mittertal und Gosau Hintertal bis zum Parkplatz am Vorderen Gosausee bzw. der Talstation der Zwieselalm Seilbahn.
Charakteristik
Für den Gosaukamm typische Steilrinnen, die besonders im Frühjahr überaus beliebt und frequentiert sind. Landschaftlich wie schifahrerisch in jedem Fall ein eindrucksvolles Erlebnis!
Gipfel / Berg
Steinriesenkogel, 2008 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, evtl. Steigeisen, ein Helm ist zumindest in der Gaißriese kein Luxus!
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über den Steiglweg (Weg Nr. 612) Richtung Scharwandhütte. Bei der ersten Rinne, die bis zum Gosausee hinunterreicht, verlässt man den Weg und steigt durch die Rinne, anfangs sehr schmal und steil hinauf, bis man die weiten und nur mäßig steilen Hänge der Steinriese erreicht.
Wenn der unterste schmale Teil der Steinriese schon ausgeapert ist, geht man bequemer auf dem Weg Nr. 620 Richtung Donnerkogel, bis man auf einer Höhe von 1260 m bei der Abzweigung des Weges Nr. 623 ohne Schwierigkeiten in die Steinriese einqueren kann.
Über die Hänge der Steinriese steigt man auf den markanten Zacken des Steinriesenkogels zu. Dort wo dessen Nordostkante fußt, muss man sich für eine der beiden Rinnen entscheiden (rechts Gaißriese, links Nördliche Strichkogelrinne).
Zwischen Donnerkogel und Steinriesenkogel geht es eindrucksvoll durch die Gaißriese in die Gaißriesenscharte hinauf. Die Rinne wird von steilen Felsen begrenzt und ist im letzten Teil sehr steil und eng, gut 40 Grad bzw. geringfügig steiler. Schidepot meist in der Scharte. Links hinaus über steile, im Frühjahr meist schon apere Hänge, also meist zu Fuß, in etwa 15 Minuten auf den Steinriesenkogel. Bei guten Verhältnissen kann man auch mit Schi vom Gipfel abfahren. Wenn die Wechte am Grat zum Donnerkogel nicht allzu groß ist, kann man auch (anfangs Drahtseilsicherung) den Großen Donnerkogel besteigen (ca. 30 Minuten von der Scharte). Das kurze Stück zum Grat ist deutlich anspruchsvoller als der Steinriesenkogelanstieg.
Wählt man am Fuß des Steinriesenkogels die linke, das ist die Nördliche Strichkogelrinne, steigt man bis zu einer Verengung auf. Bald danach teilt sich die Rinne. Meist wird der linke Ast gewählt, da er etwas breiter und weniger steil ist. Man gewinnt eine Scharte westlich vom Niederen Strichkogel. Häufig wird hier bereits das Schidepot errichtet. Über leichten Fels in wenigen Minuten nach links auf den Niederen Strichkogel.
Oder man steigt unterhalb der Scharte den letzten schmalen und sehr steilen Hang (gut 45 Grad) hinaus auf den Grat. Rechts kann man den nur wenige Meter darüber aufragenden Gipfel des Nordwestlichen Strichkogels über festen Fels (2) erreichen.
Abfahrt
Jeweils wie einer der Aufstiege.
Zielpunkt
Steinriesenkogel, 2008 m; Großer Donnerkogel, 2054 m; Niederer Strichkogel, 2010 m; Nordwestlicher Strichkogel, 2029 m
Rast / Einkehr
Gastronomiebetriebe in Gosau bzw. an der Straße zum Gosausee
Kombinationsmöglichkeiten
Bei guten Schneeverhältnissen lohnt es sich, beide Rinnen miteinander zu kombinieren (rund 1500 Höhenmeter).
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt 14 Dachstein
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Schitourenkarte Oberösterreich 3D
Bemerkung
Die Rinnen sind auch bei ganz sicherem Pulverschnee möglich und in schneereichen Jahren kann man sogar bis in den Juni hinein ausgezeichnete Abfahrtsmöglichkeiten vorfinden.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.04.2010
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2022
12499 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (43)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1062)
  • Mountainbiketouren (63)
  • Skitouren (796)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (165)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2261

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Auf den Angerstein im Gosaukamm
    5 Std 30 Min, 1150 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Austriaweg
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Donnerkogel-Wanderung
    10 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Gr. Donnerkogel vom Gosausee
    5 Std 30 Min, 1150 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Im Gosaukamm auf den Flachkogel (2200m)
    6 Std 15 Min, 1215 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel In zwei Tagen rund um den Gosaukamm
    9 Std 0 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Mittlerer Mandlkogel oder Mannlkogl 2268m
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Rundtour über die Adamekhütte zum Hohen Dachstein (2995m) mit Biwak - Simonyhütte - Wildkarklettersteig(D)
    19 Std 0 Min, 3240 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourLeicht Rundwanderung Ebenalm
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Über den Hohen Strichkogel und Steinriesenkogel
    5 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von der Stuhlalm auf den Strichkogel
    5 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Vorderer und Hinterer Gosausee (1154 m)
    3 Std 30 Min, 250 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Wanderung in die Gamsfeldklamm
    7 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Bergrettungsweg
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Deyekamin
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Diagonale
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Direkter Salzburger Pfeiler
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Geisterkogel Nordwand
    20 Min, 50 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Glatscherofenkogel, Südostwand Diagonale
    2 Std 30 Min, 260 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Großer Donnerkogel, Gablonzer Grat = Südwestgrat
    2 Std 0 Min, 150 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Halleluja
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Harakiriplatte VII-
    2 Std 0 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hart aber herzlich
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hatschi - Bratschi
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Humpy Dumpy
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Klettergarten Stausee Gosauschmied (825m)
    1 Std 0 Min, 30 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Manage droide
    2 Std 15 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Martiniplatte, IV+
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Marvic (Name von Zwillingen Marc und Victoria)
    2 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Midlife Crisis
    0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Nördliche SO-Wand
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Ostkante
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Peterkariß
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Pfeiler-Westwand (Wintersteller)
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Pfeiler-Westwand, Pippino
    2 Std 0 Min, 80 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Romy
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Salzburger Pfeiler
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Sieger sehen anders aus
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Supermix
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Wahnsinnsplatte
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Von Gosau-Hinterthal auf die Roßalm
    30 KM, 840 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Angersteinrinne
    3 Std 0 Min, 1060 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Flachkogel über die Gamsfeldklamm
    3 Std 30 Min, 1220 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Geisterkogelrinne
    4 Std 0 Min, 1220 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gosaukamm - Scharlingrinne
    2 Std 0 Min, 730 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourMittel Grosse Weitscharte, 1900m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourMittel Großer Schwarzkogel, 1850 m
    4 Std 0 Min, 1100 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Großwand, 2415 m
    4 Std 0 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Mandlkogelschlucht
    4 Std 0 Min, 1250 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Mandlkogel-Umrundung
    5 Std 30 Min, 1730 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Mandlscharte, 2098m
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Östliche Strichkogelrinne
    3 Std 0 Min, 1115 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Sternkogel über die Sternkogelrinne
    4 Std 30 Min, 1450 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Strichkogel, 2034m
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Strichkogel, 2035m - über Weitscharte
    4 Std 0 Min, 1100 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Untere Stuhllochscharte, 2182 m
    3 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Wasserkarkogel über die Weite Zahring
    4 Std 0 Min, 1240 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Zwieselalmhöhe von Gosau
    2 Std 0 Min, 740 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Bäralm (1090 m) über „Schmiedsteig-Klettersteig“
    1 Std 50 Min, 250 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Donnerkogel (2054m) über "Intersport-Klettersteig"
    3 Std 0 Min, 470 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Intersport Klettersteig Donnerkogel (2054m)
    3 Std 0 Min, 470 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig-Arena Gosauschmied 1: Schmiedsteig (1090m)
    1 Std 30 Min, 180 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig-Arena Gosauschmied 2: Brunnbachsteig (830m)
    15 Min, 70 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig-Arena Gosauschmied 3: Moritzsteig (920m)
    30 Min, 250 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig-Arena Gosauschmied 4: Maxsteig (920m)
    30 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Laserer alpin Klettersteig (995m)
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Laserer alpin Klettersteig / Gosausee Klettersteig
    1 Std 0 Min, 60 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Max und Moritz Klettersteig in Gosau
    1 Std 15 Min, 520 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Adamekhütte
    Gablonzer Hütte
    Hofpürglhütte
    Hollhaus (Theodor-Karl-)
    Theodor-Körner-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren