Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Schneeschuhtouren / Salzburg / Berchtesgadener Alpen

Manfred Karl | 27.01.2021
Leicht

Vom Birgkar zur Widdersbergalm / Schneeschuhtour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Berchtesgadener Alpen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
470HM 470HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Teilweise südostseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Stegmoosalm, 1300 m Längengrad: 13,0743181391
Breitengrad: 47,3944281615
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn über die Ausfahrt Bischofshofen auf der B 164 nach Mühlbach und weiter Richtung Dientner Sattel bis zu einer auffallenden Straßensenke (Trockenbachbett als Auslauf des Birgkares). Ca. 600 m bzw. zwei Kurven weiter befindet sich der kleine Parkplatz der Stegmoosalm.
Von Dienten kommend über den Dientner Sattel Richtung Mühlbach bis etwa 1,6 km nach dem Sattel, wo links der Parkplatz liegt.
Charakteristik
Landschaftlich großartige Schneeschuhwanderung quer durch das untere Birgkar zur Widdersbergalm. Lawinensichere Verhältnisse nötig.
Ausrüstung
Schneeschuhausrüstung, bei entsprechender Schneelage auch komplette LVS-Ausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf dem Weg zur Stegmoosalm bis zu jener Kurve, nach welcher der Weg endgültig links hinaus zur Alm zieht. Hier steigt man durch das noch flache Birgkar weiter auf, bis man auf einer Höhe von ca. 1470 m auf den ersten von der Stegmoosalm zur Widdersbergalm verlaufenden Steig trifft. Über ihn nach Osten, dabei zwei Gräben überqueren. Der Steig ist nur bei geringer Schneehöhe im Frühwinter auffindbar. Bei viel Schnee kann man über die zugeschneiten Latschenhänge an beliebiger Stelle das Kar durchqueren. Auf der anderen Seite des Trockenbachgrabens noch ein kurzes Stück flach dahin, dann schräg links aufwärts zu einem meist gut sichtbaren Wegweiser. Entlang einer schwach ausgeprägten Rippe neben einem seichten Graben rund 50 Höhenmeter aufwärts zum oberen Weg, der ebenfalls die Stegmoosalm mit der Widdersbergalm verbindet. Über den Höhenweg ohne wesentliche Steigungen in aussichtsreicher Wanderung nach Osten zu den Hütten der Widdersbergalm. Dieser Teilbereich ist bei ungünstigen Schneeverhältnissen nicht lawinensicher. Von den Almhütten beliebig über die breiten Hänge hinauf Richtung First oder schöner über dessen Südostrücken, den man von der Alm schräg rechts ansteigend erreicht. Über diesen Rücken hinauf, bis die nachfolgenden Hänge deutlich steiler werden. An geeigneter Stelle kann man sich einen Rastplatz suchen (Beginn der Latschen bei ca. 1750 m). Der Weiterweg bis zum Scheitelpunkt des Firstes auf einer Höhe von 1920 m ist wegen der Steilheit mit Schneeschuhen eher mühsam und zahlt sich kaum aus. An der großartigen Aussicht ändert sich auf den letzten Metern dorthin ohnedies nichts mehr.
ABSTIEG:
Der Abstieg erfolgt über den Aufstiegsweg.
Folgende Variante ist lohnend: Man bleibt beim Rückmarsch auf dem Höhenweg und durchquert das Birgkar auf fast gleichbleibender Höhe von ca. 1540 m hinüber zur Stegmoosalm, die nach kurzem Abstieg erreicht wird. Von dort auf dem Fahrweg oder diesen abkürzend zurück zum Ausgangspunkt.
Eine andere Abstiegsmöglichkeit besteht, wenn man von der Widdersbergalm über die nur mäßig steilen Hänge zu dem gut sichtbaren Kreuz am Elmauriedl absteigt. In der Senke vor dem Kreuz trifft man auf einen Weg, der nach Westen über den Kitzgraben leitet und in weiterer Folge zur B 164 hinunterführt. Etwas mehr als ein halber Kilometer entlang der Bundesstraße sowie 50 Höhenmeter Gegenanstieg bringen zurück zum Parkplatz Stegmoosalm.
Zielpunkt
Widdersbergalm, 1542 m bzw. First bis ca. 1750 m
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Mühlbach
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Hochkönig - Hagengebirge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
27.01.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2021
285 22
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1021)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (163)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2171

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Auf den First (1913 m)
    3 Std 0 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Hochkönig über Birgkar
    8 Std 0 Min, 1650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Hochkönig über Mitterfeldalm und Ochsenkar
    11 Std 30 Min, 1460 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Hochkönig über Ostpreussenhütte
    12 Std 0 Min, 1925 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Salzburger Almenweg 3
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schneeberg – Ahornstein Rundwanderung
    4 Std 0 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer TG Dientner Sattel 2: Überschreitung Taghaube (2159m)
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Vom Dientner Sattel auf den Hochkönig
    8 Std 30 Min, 1730 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Vom Dientner Sattel auf die Taghaube
    3 Std 0 Min, 817 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wanderung ins Birgkar zum Jausenstein
    3 Std 0 Min, 625 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wasserofen
    2 Std 30 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Widdersbergalm Rundtour
    3 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Apachenträne VIII-
    3 Std 0 Min, 215 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Aquamarin
    3 Std 0 Min, 170 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Atlantik VIII+
    4 Std 0 Min, 260 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Bergkristall
    7 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Charisma
    4 Std 0 Min, 550 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Grandlspitz Ostkante
    1 Std 0 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Grandlspitz Südverschneidung mit Einstiegsvariante
    1 Std 15 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Grandlspitz Südwestkante
    1 Std 15 Min, 115 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Lapislazuli
    3 Std 0 Min, 260 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Serpentin
    2 Std 30 Min, 180 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Tigerauge
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Turmalin
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Weg der Chaoten
    9 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Ahornstein über das Klausalmkreuz
    2 Std 30 Min, 565 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Breiter Balfen über die Stegmoosalm
    1 Std 15 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht First (Gamsridl, 1900 m) von Elmau über Widdersbergalm
    1 Std 45 Min, 780 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Gipfelrunde vom Schneeberg zum Ahornstein
    4 Std 0 Min, 1165 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Hochkönig, 2941m - Birgkarflanke
    4 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Hochkönig, 2941m - über Mitterfeldalm
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Kesselkar unterm Hochkönig
    2 Std 0 Min, 770 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Mitterriedl, 1942 m
    2 Std 0 Min, 690 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Schneeberg von Mühlbach
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Taghaubenscharte, 2130m
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Vom Arthurhaus auf den Kleinen Bratschenkopf (2684m)
    3 Std 45 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Vom Dientner Sattel auf das Kollmannsegg
    1 Std 45 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Vom Dientner Sattel auf den Ahornstein
    2 Std 0 Min, 520 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wasserofen über die Erichhütte
    1 Std 30 Min, 520 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Widdersbergalm - First
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Zum Jausenstein im Birgkar
    1 Std 30 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Zwei Gipfel über dem Dientner Sattel (1855m)
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Schneeschuhtour zur Taghaubenscharte
    3 Std 30 Min, 790 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Grandlspitz – Taghaube – Überschreitung
    1 Std 30 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Grandlspitz-Klettersteig
    45 Min, 170 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Hochkönig (2941m) über "Königsjodler-Klettersteig"
    4 Std 30 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour TG Dientner Sattel 1: Klettersteig Grandlspitz (2307m)
    45 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Eckberthütte
    Erichhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren