Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (66)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteigtouren / Südtirol / Dolomiten / Langkofelgruppe - Sellajoch

Andreas Koller | 21.10.2022

Via ferrata Furcela de Saslonch al Demetz (2710m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

221021234548.ovl - Andreas Koller 
221021234548.jpg - Andreas Koller 
221021234548.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Langkofelgruppe - Sellajoch
1. Begehung Exposition der Wand
2022 Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C Ein paar C-Stellen, die aber nie ungut sind
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
40 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 5 Min 45 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
500 / 2.550 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sellajoch-Haus bzw. Talstation der Gondelbahn in die Langkofelscharte
(2180m)
Längengrad: 11,7573022842
Breitengrad: 46,5095579301
Anreise / Zufahrt
Auf der A12 italienische Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Klausen, dann O-
wärts auf der SS242d/242 via St. Ulrich durch das gesamte Grödnertal und
Auffahrt nach S auf das Sellajoch bzw. zur Talstation der Gondelbahn in die
Langkofelscharte beim Sellajoch-Haus. Die Parkplätze hier sind
gebührenpflichtig.
Charakteristik
Gratklettersteig mit abwechselnd steilen und gemütlicheren Passagen
Gipfel / Berg
Höchste Zinne am Grat (2710m)
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Parkplatz nach W an der Talstation der Gondelbahn in die
Langkofelscharte vorbei und auf dem Steig Nr.525 nach NW Richtung
Langkofelscharte hinauf. Zu Beginn des obersten Abschnittes, wo die
Felswände näherrücken, erkennt man links einen markanten Felsgrat vor der
Fünffingerspitze. Vom Wanderweg in wenigen Minuten nach links zum
Wandfuß. Alternativ kann man mit der Gondelbahn in die Langkofelscharte
auffahren und von dort zum Einstieg absteigen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Nach der kurzen Einstiegsquerung schräg hinauf (B) folgt ein erstes steiles
Wandl (B/C) zu einem schmalen Band (B und B/C). Über eine senkrechte
Verschneidung (C) hinauf in leichteres Gelände (A) und zu einem Klemmblock
(A/B). Über ein Band (A bis A/B) zu einer Rampe (A bis B) und in eine
spektakuläre Schlucht (A bis B). Nun sehr steil eine gelbe Wand hinauf (B bis
B/C) und nach einer kurzen Querung (B/C) gerade die Wand hinauf (B/C bis
C). Auf einem kurzen Grat (B) zu einer Rastbank. Die folgende Querung am
Felsenfenster vorbei ist leicht (A und A/B). Über eine Steilstufe (C) zu einer
leichten Querung (A/B), von der man optional auf eine Aussichtskuppe gelangt
(A, wenige Min.). Weiter am Grat (A) und in eine Scharte hinunter (A/B).
Wieder hinauf (A bis B) und am Notausstieg vorbei. Die nächste Wand wird
wieder sehr steil (B bis C) und durch eine steile Verschneidung wieder zum
Grat. Über den Zackengrat (B), dann hinunter in eine Scharte (A/B). Nochmals
eine steile Stufe überwindend (B/C). Luftig, aber einfach (B) am Grat oder
gleich daneben (B) zu einer kurzen Seilbrücke (A) und in eine enge Scharte
(B). Hier auf diesem Turm erreicht man auch den höchsten Punkt mit 2710m),
dann geht es auf der anderen Seite steil hinunter zur Langkofelscharte (B) mit
dem Rif. Toni Demetz.
Abstieg
Von der Langkofelscharte auf dem Steig Nr.525 zurück zum Sellajoch bzw. zum
Parkplatz. Alternativ kann man die Gondelbahn nehmen.
Stützpunkt
Rifugio Toni Demetz, 2685m, privat, während der Sommersaison bewirtschaftet
(Mitte Juni - Mitte/Ende Sept.); Tel.: +390471795050 (Hütte) oder
+393356586796 (mobil); E-Mail: info@tonidemetz.it; Web:
https://www.tonidemetz.it/de/index.php
Zielpunkt
Langkofelscharte
Rast / Einkehr
Rifugio Toni Demetz, Betriebe am Sellajoch sowie im Grödnertal
Kombinationsmöglichkeiten
Übergang zur Langkofelhütte und zum Oskar Schuster Klettersteig
Karten
Kompass 50 Bl.: 59 (Sellagruppe)
Kompass Outdoor-Karten-Ringbuch 2703 (Südtirol)
Kompass Digital Map (Südtirol)
Beschilderung
Wegweiser und Informationstafel (Letztere in der Langkofelscharte)
Bemerkung
Der neue Klettersteig in die Langkofelscharte bedeutet sicherlich eine
Bereicherung für das Langkofelgebiet bzw. die Langkofelscharte. Und der
Klettersteig, der nie zu schwierig wird, weist einige Reize auf, schon alleine,
dass man von senkrechten Wänden umgeben ist. Zudem lockt dann beim
Ausstieg die Toni Demetz Hütte, die allerdings in der Hauptsaison von den
Seilbahngästen überlaufen ist.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.10.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2022
0 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (108)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (1017)
  • Skitouren (329)
  • Klettertouren (55)
  • Klettersteigtouren (447)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1965

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Auf den Plattkofel, 2958 m
    6 Std 30 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Erlebnistour am Monte Pana (2164m)
    1 Std 30 Min, 150 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Herbstwanderung von Campitello auf die Rodella
    5 Std 0 Min, 1060 HM  (Trentino, IT)
    WandertourLeicht Langkofelscharte
    2 Std 15 Min, 500 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Palatsch, 2351 m
    6 Std 0 Min, 550 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Über den Friedrich-August-Weg auf den Plattkofel (2958m)
    6 Std 0 Min, 900 HM  (Südtirol, IT)
    Klettertour Kostner III+
    1 Std 0 Min, 180 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteigtour Col Rodella (2484 m) über Ferrata "Rodella“
    40 Min, 100 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteigtour Col Rodella (C)
    30 Min, 180 HM  (Trentino, IT)
    Klettersteigtour Oskar Schuster Steig auf den Plattkofel 2958m
    1 Std 30 Min, 400 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteigtour Via ferrata Col Rodella (2484m)
    30 Min, 110 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren