Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteig Touren / Oberösterreich / Totes Gebirge / Stodertal - Hinterstoder

Andreas Koller | 26.06.2010

Stodertaler Klettersteig auf die Spitzmauer (2446 m) / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

100626170746.ovl - Andreas Koller 
100626170741.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Totes Gebirge / Stodertal - Hinterstoder
1. Begehung Exposition der Wand
1988 Nord
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig B Langer Zustieg
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
4 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 0 Min 3 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
280 / 1.845 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Johannishof, 605 m Längengrad: 14,1390180587
Breitengrad: 47,6919701791
Anreise / Zufahrt
Von der A9 Pyhrnautobahn bei Windischgarsten abfahren, bei Pichl S-wärts abbiegen und über Rossleithen sowie Vorderstoder nach Hinterstoder und
Charakteristik
Lange und alpine Tour. Der Klettersteig selbst ist technisch nicht schwierig, jedoch ein wenig ausgesetzt, so dass eine Selbstsicherung von großem Vorteil ist.
Gipfel / Berg
Spitzmauer, 2446 m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm, Teleskopstecken für Zu- und Abstieg
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Johannishof auf der Forststraße (Nr. 210) nach NW zur Materialseilbahn. Dann felsiger Steig über den Kleinen Ofen zum Priel Schutzhaus. Weiter auf Steig Nr. 210 nach W in die beeindruckende Klinerschlucht. Bei P 1805 zeigt ein Wegweiser nach S und gibt somit die weitere Route vor. In kurzer Zeit über Schutt zum rechten (westlichen) Teil der N-Wand der Spitzmauer. Einstieg am Wandfuß.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Im Grunde verläuft der Klettersteig geradewegs durch die N-Wand, immer bestens gesichert mit Drahtseil und Steigklammern: Einstieg über einen steilen Sockel (B) - an einem gelben markierungspunkt vorbei und leichter bergauf (A) - über eine Plattenstufe mit Klammern (B) - kurze Querung (A/B) und eine kleine Steilstufe (A/B) - senkrechtes Wandl gut gesichert (B) - schrofig-schuttiges Gelände (A/B und A) zum Austieg auf der plateuartigen Hochfläche. Zum Gipfel der Spitzmauer gelangt man über doe schuttige W-Flanke.
Abstieg
Zurück über die schuttige W-Flanke und weiter auf Steig Nr. 264 in einem weiten Rechtsbogen (teilweise steil und sehr schottrig) zur Klinserscharte, wo man auf den Steig Nr. 210 trifft, der zurück zum Priel Schutzhaus und nach Hinterstoder führt.
Stützpunkt
Priel Schutzhaus, 1420 m, OeAV, bewirtschaftet Mitte Mai - Mitte Okt.; Tel.: +43(0)7564/20602 (Hütte) oder +43(0)664/1168407 (mobil); E-mail: prielschutzhaus@direkt.at; Internet: www.prielschutzhaus.at
Zielpunkt
Spitzmauer
Rast / Einkehr
Priel Schutzhaus, Betriebe im Stodertal
Kombinationsmöglichkeiten
Bert Rinesch Klettersteig auf den Großen Priel (2514 m, anspruchsvoll und kräfteraubend; siehe www.alpintouren.com)
Karten
ÖK 50 Blatt 98
AV Karte 15/2
F&B 50 WK 082 (Bad Aussee - Totes Gebirge - Bad Mitterndorf - Tauplitz)
Kompass Digital Map "Oberösterreich"
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Lange, alpine Tour in großartiger Landschaft. Der Klettersteig ist technisch leicht, doch empfiehlt sich eine Selbstsicherung, da man schon ein wenig müde ist beim Einstieg (Möglichkeit: Übernachtung im gemütlichen Priel Schutzhaus).
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
26.06.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
29.06.2010 09:11:00 (Barbara Hamberger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
6809 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (74)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Ski Touren (250)
  • Kletter Touren (45)
  • Klettersteig Touren (316)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1469

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Über den Hans-Rubenzucker-Gedächtnisweg tolle Grattour auf 4 Gipfel (2341m)
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Von den Hutterer Böden nach Hinterstoder
    1 Std 45 Min, 0 HM  (Oberösterreich, AT)
    Mountainbike TourMittel Hinterstoder - Vorderstoder Runde
    33 KM, 1000 HM  (Oberösterreich, AT)
    Mountainbike TourMittel Huttererböden (1404 m) von Hinterstoder über Steyerbergerreith
    29 KM, 1070 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Schafkögel (1990 m) von Hinterstoder über Hutterer Höß
    3 Std 0 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Großer Priel (2515m) über "Bert-Rinesch-Klettersteig"
    3 Std 0 Min, 700 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Großer Priel Südostsporn Klettersteig
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Poppenberg (860m)
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Prielschutzhaus
    Welser Hütte
    Zellerhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren