Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Niederösterreich / Gutensteiner Alpen / Hohe Wand

Manfred Karl | 07.10.2011

Kanzelsteig auf die Große Kanzel / Klettertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

kanzelsteig.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Gutensteiner Alpen / Hohe Wand
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
II+ Überwiegend leichter
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
15 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 0 Min 35 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
250 / 800 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Seiser Toni, 720 m Längengrad: 16,0083916783
Breitengrad: 47,8061760496
Anreise / Zufahrt
Auf der A 2 Südautobahn bis zur Ausfahrt Wiener Neustadt West. Von dort auf der B 26 über Weikersdorf Richtung Grünbach / Puchberg am Schneeberg. In Grünbach abzweigen und auf schmaler Straße hinauf zur Pension Seiser Toni (Hinweistafeln).
Charakteristik
Der Kanzelsteig ist einer der bekanntesten unter den leichten Kletteranstiegen auf die Hohe Wand. Obwohl der Fels stark abgeklettert ist und im Mittelteil eine längere Gehpassage die Kletterei in zwei Hälften teilt, ist die Tour sehr lohnend. Vor allem der obere Teil mit dem schönen Kanzelgrat vermittelt nicht nur Kletter- sondern auch landschaftlichen Hochgenuss.
Bei starkem Andrang ist im gesamten unteren Bereich in der Rinne mit Steinschlag zu rechnen, aber auch durch Gämsen und Steinböcke kann dieser ausgelöst werden. Das Testamentwandl im unteren Teil stellt zugleich die Schlüsselpassage dar und man könnte wegen der Politur beinahe schon einen halben Schwierigkeitsgrad dazugeben, also eher 3- als 2+. Der gesamte Anstieg ist durchgehend rot markiert, so dass keinerlei Orientierungsprobleme bestehen.
Gipfel / Berg
Große Kanzel, 1052 m
Ausrüstung
Einfachseil, 4 – 5 Bandschlingen für Sicherung an Bäumen, 3 – 4 Express-Schlingen, Helm.
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Vom Seiser Toni nach Osten zwischen den Häusern durch bis zu einer Asphaltstraße. Dort, wo diese nach rechts abzusinken beginnt, zweigt links ein deutlich ausgetretener, nicht bezeichneter Steig ab. Diesem folgt man, bei einer Abzweigung rechts bleiben und zu einem Fahrweg. Ein kurzes Stück nach rechts, dann links auf dem gut ausgetretenen Steig ansteigen. Bei einer weiteren Abzweigung wieder nach rechts und zum blau markierten Wandfußsteig. Auf ihm kurz nach links zum Einstieg des Kanzelsteiges (Tafel beim Einstieg). Auch wenn man bei den Steigen jeweils die linke Abzweigung wählt, kommt man zum Wandfußsteig, muss dann auf diesem jedoch ein kurzes Stück nach rechts zum Einstieg gehen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Anstieg führt im unteren Teil durch die erwähnte steinschlaggefährdete Rinne.
1. SL: Von der Einstiegstafel schräg links über schrofigen Fels aufwärts zu Stand bei einem Baum, 1, 30 m.
2. SL: Nun in der Rinne etwa 30 m hinauf (1 BH) zum Stand bei Baum, 2.
3. SL: Weitere 20 m bis unter einen kurzen Steilaufschwung, Stand bei Bohrhaken, 2.
4. SL: Der folgende Aufschwung wird als das Testamentwandl bezeichnet. Ganz so schlimm ist es allerdings nicht, man kann auf kleinen, aber festen Tritten und mit Hilfe einer guten Griffleiste schräg links ansteigend das Wandl überwinden (1 BH, 2+, eventuell 3-). Weiter durch die Rinne (2) und nach 50 m zu Stand bei einem Baum.
5. SL: Weitere 50 m in der Rinne aufwärts, 1.
Im folgenden Gehgelände führt ein deutlicher Steig im Zickzack etwa 100 Höhenmeter durch den Wald. Vereinzelt sind dazwischen ganz leichte Felsstufen zu übersteigen. Schließlich gelangt man zum oberen Felsaufbau des Kanzelsteiges und damit zum eigentlichen Kanzelgrat.
6. SL: 50 m über gut gestuften Fels (1+) aufwärts zu einem beinahe ebenen erdigen Podest mit Stand bei einer Baumgruppe.
7. SL: Gerade hinauf und nach 20 m zum Standplatz auf Höhe des Wandbuches, 2 Standbohrhaken, 2. Das Wandbuch befindet sich etwa 8 m rechts neben dem Steig, dort wo auch der Technikersteig abzweigt (blaue Markierung).
8. SL: Über den gutgriffigen Steilaufschwung einige Meter gerade aufwärts (2) zu BH, dann auf einem Band nach links und wieder rechts hinauf (1 BH) und auf den Kanzelgrat hinaus. Stand bei einem Baum, 35 m, 2.
9. SL: Am Grat unschwierig etwas abwärts, dann über schönen, blockigen Fels (2-) zu Stand, 50 m, Baumsicherung.
10. SL: Leicht abwärts zum letzten Steilaufschwung. Etwas rechts haltend überlistet man diesen im
stark polierten, großgriffigen Fels, 2+. Am Schluss in sehr gutem Fels leichter weiter zum Ausstieg direkt beim Kreuz auf der Großen Kanzel, 35 m.
Abstieg
Es gibt mehrere Möglichkeiten: Über den teilweise versicherten Wagnersteig (Stellen A, Leitern und Drahtseile) zurück zum Einstieg oder über den bequemeren Grafenbergweg, der am Hochflächenrand nach Westen und dann hinunter Richtung Grünbach bzw. zum Seiser Toni führt. Beide Steige sind bestens markiert. Der Wagnersteig (gelb-weiß) beginnt wenige Meter östlich der Großen Kanzel, der Grafenbergsteig (blau-weiß) knapp westlich der Wilhelm-Eichert-Hütte.
Zielpunkt
Große Kanzel, 1052 m
Rast / Einkehr
Wilhelm-Eichert-Hütte, 1052 m, ÖTK, www.hohewand-eicherthuette.at
Pension Seiser, 720 m, privat, www.seisertoni.at.tt
Gasthäuser in Grünbach
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Niederösterreich 3D
Bemerkung
Man kann auch von Oberhöflein aus zum Seiser Toni bzw. zum Wandfußsteig gelangen. Parkplatz westlich von Oberhöflein im Straßenverlauf Richtung Neusiedl am Walde. Etwa 15 Min. längere Zustiegszeit.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
09.10.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2022
5711 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (43)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1037)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (796)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (163)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2233

    BUCHTIPPS


      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Am Gelände über Grünbach am Schneeberg (1023m)
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Am Grafenbergweg zum Plackles-Gipfel (1135m)
    2 Std 30 Min, 415 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Auf dem Zahmen Pechersteiglein auf die Hohe Wand (1132m)
    2 Std 30 Min, 410 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Durch den Leitergraben auf die Hohe Wand (932m)
    2 Std 15 Min, 465 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Rundwanderung über das Hohe Wand-Plateau
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Über die Völlerin auf die Hohe Wand
    2 Std 0 Min, 360 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Appelsteig (1030m)
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Babygrat (970m)
    40 Min, 140 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Direkte Sonnenuhrwand VII+
    3 Std 30 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Eichertsteig (1052m)
    2 Std 45 Min, 280 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Gittisteig und zwei Klettersteige (1052m)
    15 Min, 55 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Grafenbergsteig
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Grünbacher Steig
    2 Std 30 Min, 130 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Holzknechtsteig auf die Hohe Wand (1052m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Ingenieur Bochner Steig (946m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Kanzelsteig (1052m)
    2 Std 30 Min, 280 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Köberlgrat (946m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Leitergrabengrat (932m)
    45 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Neuer Mackiesteig auf die Hohe Wand (1052m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Tirolersteig
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Turmsteig inkl. Variante Baumgartnerturm (946m)
    40 Min, 145 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Turmsteig und Baumgartnerturm
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Wienersteig (1052m)
    2 Std 15 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour ZWT-Steig oder Zweitorsteig (946m)
    40 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Gebirgsvereinssteig (1052m)
    1 Std 15 Min, 220 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Steirerspur (1132m)
    15 Min, 35 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteigrunde beim Hubertushaus (946m)
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Über den Springlessteig auf die Hohe Wand (1052m)
    45 Min, 216 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wagnersteig auf die Große Kanzel (1052m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wildenauer Klettersteig
    45 Min, 90 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wildenauersteig
    20 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wildenauersteig (1052m)
    45 Min, 110 HM  (Niederösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Hubertushaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren