Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (29)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteigtouren / Südtirol / Sextener Dolomiten / Sexten - Moos

Andreas Koller | 10.07.2007

Rotwand-Klettersteig - Via ferrata Croda Rossa (2939 m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

181210022623.ovl - Andreas Koller 
181210022623.jpg - Andreas Koller 
181210022623.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Sextener Dolomiten / Sexten - Moos
1. Begehung Exposition der Wand
Nord
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig B Stellen I, Gehgelände
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 15 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 0 Min 2 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
600 / 2.350 kombiniert
Gestein Felsqualität
Dolomitenkalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Rotwandwiese, 1914 m Längengrad: 12,370375
Breitengrad: 46,665168
Anreise / Zufahrt
Auf der B 100 von Lienz über Sillian nach Innichen (dorthin auch aus dem W von der A 22 Italieneische Brennerautobahn bis Brixen, dann O-wärts durch das gesamte Pustertal); dort O-wärts abbiegen und über Sexten nach Moos und zur Talstation der Rotwandgondelbahn
Charakteristik
Schöner Klettersteig, der zwei echte B-Stellen aufweist (Felsen teilweise speckig, der Rest sind Gehgelände, ungesicherte Stellen I und Klettersteig A; Aufstieg über die Rotwandköpfe, Abstieg über den Burgstall
Gipfel / Berg
Sextener Rotwand, 2939 m
Ausrüstung
Gesamtes Klettersteigset empfehlenswert, in jedem Fall Steinschlaghelm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Von der Bergstation kurz ein paar Höhenmeter Bergab zur Rotwandwiese und auf Steig Nr. 100 teilweise steil bergauf Richtung S bis zur Abzweigung zum Klettersteig; dann nach O den Rotwandköpfen entlang, bis man einen Schuttkessel erreicht, wo auch der Klettersteig beginnt
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zunächst über eine 40 m lange, anfangs fast senkrechte Leiter steil bergauf, dann noch steil in einer Art Kamin bis zum ersten Austieg in einem höher gelgenen Schuttkessel, wo auch der leichtere Anstieg über den Burgstall einmündet; weiter SO-wärts über Schutt, Blockwerk, teilweise versichert (Stellen A), bis zu einer Art breiter Scharte; der Steig wendet sich nun nach direkt nach S, über ungesicherte Stellen I und Kletersteiggelände A erreicht man ein Band, das zum sogenannten Prater mit alten Kriegsstellungen führt; um den Prater herum, über eine kurze Holzleiter auf einen Felskamm; nun im Gehgelände in einem weiten Rechtsbogen zu einer ausgeprägten Felsrippe; über diese ungesichert mit Stellen I zu einer schuttigen Abdachung und zur zweiten Schlüsselstelle, einem Felsriegel; mit Drahtsein versichert steil bergauf (2. Stelle B), ca. 40 - 50 Hm, dann wird das Gelände wieder etwas flacher; Gehgelände und Stellen I bis unter das Gipfelkreuz; entweder direkt zum Kreuz (Stelle II, ca. 10 Hm) oder um das Kreuz herum und von NO zum höchsten Punkt (ca. 3 m Stelle I)
Abstieg
Auf der gleichen Route zurück in den Schuttkessel über der Leiter; dort direkt nach N durch einen Felsspalt hinab Richtung Burgstall: über zwei längere gesicherte Passagen (A) gelangt man auf einen Wiesensims, wo man auf den Höhenweg Kreuzbergpass - Rotwandwiese trifft; auf diesem zur Bergstation der Rotwandbahn
Stützpunkt
Rotwandwiesenhütte, 1900 m, privat, bei Liftbetrieb geöffnet; Tel.: +390474/710651 oder +390474/710102 oder mobil +39 348 44 39 834; e-mail: info@rotwandwiesenhuette.it
Zielpunkt
Sextener Rotwand
Rast / Einkehr
Rotwandwiesenhütte, Jausenstation Rudi-Hütte, Gasthöfe in Moos und Sexten
Kombinationsmöglichkeiten
Ab- oder Aufstieg auf der Via ferrata Mario Zandonella (Klettersteig D)
Karten
Tobacco 25 Bl. 10 (Sesto - Sexten) oder Bl. 17 (Dolomiti di Auronzo e del Comelico)
F & B 50 WKS 3 (Pustertal - Bruneck - Drei Zinnen)
Beschilderung
Wegweiser, Markierungspunkte
Bemerkung
Nicht allzu schwerer Klettersteig, der nur teilweise ausgesetzt ist. Prachtvolles Panorama in die Sextener Dolomiten und auf den Karnischen Hauptkamm. Anfänger sollten unbedingt ein komplettes Klettersteigset verwenden, Geübte werden sich mit einem Steinschlaghelm begnügen, obwohl vor allem im Abstieg das Set recht angenehm ist.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
10.07.2007
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
21704 71
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (934)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (388)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1767

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Auf den Paternkofel über den Kriegsstollen
    6 Std 30 Min, 1376 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Auf den Seikofel - die stille Welt der Hochmoore
    4 Std 0 Min, 540 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Der Familien-Rundwanderweg auf den Rotwandwiesen
    1 Std 0 Min, 70 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Der Gamsteig - die Rotwandköpfe hoch über dem Fischleintal
    5 Std 0 Min, 865 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Der Sextener Rundweg - wunderschöner Spaziergang
    3 Std 0 Min, 150 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Gipfeltour auf die Rotwandspitze - leichter Klettersteig auf den Sextner Hausberg
    6 Std 0 Min, 1014 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Helm 2226m von Moos über Heimatpfad
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Hochbrunnerschneide - ein langer und einsamer Gipfel
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Rund um den Zwölfer - ein langer, einsamer und wilder Weg
    8 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Rundtour über die Dreizinnenhütte mit 4 Gipfelanstiegen
    0 Min, 1800 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Sextner Almwanderung
    6 Std 0 Min, 509 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Überschreitung Innerfeldtal-Fischleintal mit den Drei Zinnen
    6 Std 0 Min, 1076 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Zu den Gsellwiesen - Blumenwunder in den Sextner Dolomiten
    5 Std 0 Min, 730 HM  (Südtirol, IT)
    MountainbiketourSchwer Monte Elmo
    36 KM, 1700 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Hochbrunner Schneid, 3046m
    5 Std 0 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Innichriedel 2526m
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Östliche Oberbachernspitze 2677m Aufstieg: Bacherntal, Abfahrt: Büllelejoch
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Sextener Stein, 2539m
    3 Std 45 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteigtour Alpinisteig
    2 Std 30 Min, 360 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Sillianer Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren