X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (117)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Graubünden / Engadin / Rätische Alpen / Julierpass

Andreas Koller | 05.10.2009
Schwer

Hoch über St. Moritz auf den Piz Julier (3380 m) / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Graubünden / Engadin, CH Rätische Alpen / Julierpass
Streckenlänge Gehzeit
10KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
Blau-Weiß  schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Chna. dal Stradin (2161 m) Längengrad: 9,75860595703
Breitengrad: 46,4700246893
Anreise / Zufahrt
Aus Österreich von Landeck auf der B 315 und bei der Kajetansbrücke ins Unterengadin; weiter auf der B 27 über Scuol und Zernez ins Oberengadin; weiter über St. Moritz nach Silvaplana und dort nach W auf der B 3 Richtung Julierpass (Pass dal Güglia) bis zur Chna. dal Stradin; hier her auch von Italien entweder über den Berninapass, Pontesina und weiter über St. Moritz (aus dem O) oder über Chiavenna und den Malojapass nach Silvaplana (aus dem SO); oder aus dem NW von Chur auf der B 3 über Tiefencastel und Bivio über den Julierpass
Charakteristik
Bergtour auf einen überragenden Gipfel mit versicherten Stellen (bis B) und leichten Kletterstellen (bis II).
Gipfel / Berg
Piz Julier / Piz Güglia, 3380 m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festem Schuhwerk und Teleskopstecken (für den Abstieg). Für Ungeübte eventuell Seilsicherung ratsam.
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Teilweise luftige Grattour, ab der Fuorcla Albana stets abschüssiges Gelände, im unteren Bereich oft grobes Blockwerk
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom kleinen Parkplatz Chna. dal Stradin nach Wegweiser "Piz Güglia" N-wärts durch ein Feld von großen Felsböcken. Nachdem man ein paar Hm verloren hat auf gutem Steig wieder aufwärts zu einem steilen Sandhang, der im angenehmeren Wiesengelände ausläuft. Zunächst flacher, aber bald wieder steiler in grobes Blockwerk (auf die Markierungen bzw. blauen Punkte achten!). Schließlich erreicht man einen Kessel, der mit Blockwerk übersät ist. Wieder verliert man einige Hm und durchquert mühsam den Kessel, bis man wieder den Steig im sandigen Gelände erkennt. Steil hinauf in die Fuorcla Albana (2870 m) mit einem Notbiwak. Nun am SO-Grat weiter, bis sich dieser in einer weiten Rinne verliert. Steil hinauf (Stellen I+), u wieder den eigentlichen Grat zu erreichen. Kurz davor beginnen die Versicherungen (meist Ketten). Am Grat weiter nach W, bis die Route in die S-Flanke des Berges zieht. Nun immer in der Flanke (teilweise mit Ketten versichert - max. B, meist A/B und Stellen I bis II). Kurz wird noch einmal der auslaufende Grat erreicht, um gleich wieder in die Flanke des wuchtigen berges zu queren. In einem schwachen Rechtsbogen zum Vorgipfel, den man exponiert, aber gut gesichert überschreitet. Hinab in eine Scharte und Wiederaufstieg in leichterem Gelände zum Steinmann am Piz Julier. Der Abstieg erfolgt auf der Anstiegsroute (Achtung: teilweise rutschiges Gelände).
Stützpunkt
unterwegs keiner
Zielpunkt
Piz Julier
Rast / Einkehr
Julier Hospiz (La Veduta) kurz unterhalb des Julierpasses auf der W-Rampe, 2233 m, Betriebe in St. Moritz
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Fuorcla Albana Abstieg nach St. Moritz
Karten
Kompass 50 WK 99 (Oberengadin - Alta Engadina)
Landeskarten der Schweiz Bl.: 1256 (Bivio) + 1257 (St. Moritz / S. Murrezan)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Fantastischer Gipfel hoch über St. Moritz, der eine grandiose Aussicht auf die Eisberge der Berninagruppe bietet. Allerdings ist der Piz Julier kein Berg für Anfänger. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Bergerfahrung sind von Vorteil.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.02.2011
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
05.10.2009 11:15:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4326 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Ski TourMittel Crappa da Tocf (2860m)
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Graubünden, CH)
    Ski TourMittel Durch das Val d Agnel auf den Piz Campagnung (3001m)
    2 Std 40 Min, 850 HM  (Graubünden, CH)
    Ski TourLeicht Piz Campagnung Südgipfel (2826m)
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Graubünden, CH)
    Ski TourMittel Piz Surgonda (3197m) - Traumtour über dem Julierpass
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Graubünden / Engadin, CH)
    Ski TourMittel Valletta dal Güglia und Corn Suvretta (3072m)
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Graubünden / Engadin, CH)
    Ski TourMittel Von der Alp Güglia auf den Piz Lagrev (3109 m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Graubünden / Engadin, CH)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren