X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (6)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Seckauer Tauern / Trieben

Rucki | 10.06.2006
Leicht

Vom Triebental auf das Vöttleck / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1898-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B1898.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Seckauer Tauern / Trieben
Streckenlänge Gehzeit
8KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
822HM 822HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Brücke über den Triebenbach (1066m), zwischen Gh Brodjäger und Gh Braun Längengrad: 14,554953
Breitengrad: 47,449595
Anreise / Zufahrt
Auf der Pyhrnautobahn (A9) bis zur Abfahrt Trieben, dann auf der Triebener Straße (B114) Richtung Hohentauern bis zum Gasthof Brodjäger, hier SO-wärts abzweigen in das Vordertriebental bis man nach 1,5 km am neuen Staubecken für das Kleinkraftwerk Sunk vorbei kommt. Gleich danach geht links über die Brücke der Weg ab. Parken kann man ca. 100m weiter rechts neben der Straße (1 km vor dem Gh. Braun).
Gipfel / Berg
Vöttleck (1888m)
Ausrüstung
Wanderausrüstung mit festen Bergschuhen
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz gehen wir ca. 100 m zurück zur Brücke und überqueren den Triebenbach. Danach gehts an einem Häuserl vorbei, zu einem Bauernhof. Achtung: Beide Anwesen haben Hunde! Durch den Hof hindurch und auf einem Feldweg in Serpentinen höher. Der Weg R9 zweigt vor dem Hof links ab, ist sehr schlecht zu finden und auf diesem Teilstück meist verwachsen. Wir treffen weiter oben wieder auf ihn. Bei der ganzen Wanderung haben wir die Möglichkeit, zwischen Forstwegen und Wandersteigen zu wählen.
Dies geht so bis zur Jh. Wessenkarhütte (1600m).
Ab hier sollte man gut auf die Markierung achten, denn diese zweigt nach der Hütte links vom Forstweg ab! Der Weg führt weiter in ein Kar hinein und endet dort. Auf einem Steig nach links aus dem Kar heraus zu einer Weggabelung, nur leicht verschwommen sieht man rechts oberhalb die rot-weiße Markierung (gerade aus geht der Steig weiter bis zum Eisernen Kreuz). Steil und rutschig geht es zwischen Erlen und Latschen über den S-Rücken bergauf zum Gipfelkamm, hier nach rechts zum nahen Gipfel des Vöttlecks (1888m). Unter uns liegt Gaishorn mit seinem See. Die Aussicht auf das Paltental und den Kalbling ist berauschend.
Abstieg wie Anstieg.
Stützpunkt
Nur am Ende der Tour die beiden erwähnten Gasthäuser. Braun ist bekannt für seine Forellen, beim Brodjäger muß man einmal ein Wiener gegessen haben!
Kombinationsmöglichkeiten
Abstieg vom Gipfel nach S über den Rücken Richtung Hühnerkogel (Weg zum Moartörl), in der Senke vor dem Hühnerkogel rechts weg und wild in das Kar hinabsteigen. Man kommt dann bei der Jagdhütte Wessenkar wieder heraus.
Karten
ÖK 50 Blatt 130 (Trieben)
Freytag & Berndt 50 Blatt 062
Bemerkung
Bei Nässe sollte man auf den Gipfelanstieg verzichten!
Autorname Autorkontakt
Rucki Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
16.06.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
16.06.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3735 0
WEITERETOUREN von Rucki


  • Wander Touren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 6

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Rundtour über den Geierkogel und Sonntagskogel mit Biwak
    8 Std 0 Min, 1350 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Vöttleck (1888m)
    3 Std 45 Min, 1180 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Vöttleck 1888 m, abseits der Triebener Standardziele
    2 Std 45 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Triebentalhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren