X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Südtirol / Sextner Dolomiten / Sexten

Berghotel & Residence Tirol **** | 17.07.2003
Schwer

Gipfeltour auf die Rotwandspitze - leichter Klettersteig auf den Sextner Hausberg / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B784-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Sextner Dolomiten / Sexten
Streckenlänge Gehzeit
10KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.014HM 1.014HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Berghotel Tirol, 1370m bzw. Rotwandwiesen-Seilbahn-Bergstation, 1925m
Längengrad: 12,381548
Breitengrad: 46,643898
Anreise / Zufahrt
Italienische Brennerautobahn (A22) - Ausfahrt Brixen, Richtung Pustertal - Bruneck - Innichen - Sexten/Moos
Gipfel / Berg
Rotwandspitze (2939m)
Ausrüstung
Klettersteigausrüstung, gute Bergschuhe, Proviant, wasserfeste Kleidung, Landkarte
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Berghotel Tirol (1370m) zum Café Kofler, weiter durch die Wiesen zur Talstation der Rotwandwiesen-
Seilbahn und mit dieser hinauf zu den Rotwandwiesen (1925m).
Hinter der Rudihütte führt die Markierung Nr.100 bald durch den Wald aufwärts, um die Rotwandköpfe
(2477m) herum und auf der Westseite zu einer Verzweigung.
Hier links abzweigen, über steile Abhänge hinauf zu einem grasbewachsenen Rücken mit Blick zur Elfer-
Nordwand. Nun wechseln wir auf die Ostseite der Rotwandköpfe, erreichen über Geröll eine Steilstufe und
steigen über sie zum Rotwand-Nordkar an.
An dessen linker Seite nun empor zu einer kleinen Scharte, wo der Steig Nr.15b vom Burgstall her einmündet.
Nun müssen wir einen 20m hohen Steilabsatz durch Rinnen und über Felsstufen erklettern (fixes Seil,
schwierigste Passage des gesamten Aufstieges), um die darüberliegenden Terrassen und das Band zu
erreichen, dem wir nach links zu einem Einschnitt folgen. Von dort gehen wir rechts um ein Felsköpfl herum
und erreichen das Gipfelkreuz (2939m; unweit davon liegt der abweisende, etwas höhere Vinatzerturm) - ab
Rotwandwiesen 3 - 3 1/2 Stunden.
Herrlicher Blick auf die Sextner Dolomiten.

Der Abstieg erfolgt über den Aufstiegsweg bis zur Abzweigung des Steiges Nr.15b. Auf diesem über Geröll
zum Burgstall und hinunter zu den Rotwandwiesen - vom Gipfel weg ca. 2 1/2 Stunden. Mit der Seilbahn
schließlich hinab ins Tal.
Stützpunkt
Rudihütte oder Rotwandwiesenhütte
Kombinationsmöglichkeiten
Der Aufstieg kann auch über die Rotwandköpfe erfolgen (Wegmarkierung Nr.100), hier ist eine ca. 8m hohe
Eisenleiter zu bewältigen, sonst keine Schwierigkeiten, mündet dann in den vorher beschriebenen Aufstiegsweg.
Diese Variante ist landschaftlich sc
Karten
Tabacchi 1:25000 (Sextner Dolomiten)
Bemerkung
Die Sextner Rotwand bildet mit dem Elfer einen mächtigen Bergaufbau südlich von Sexten. An den Hängen und
im Gipfelbereich findet man Stellungsreste aus dem Ersten Weltkrieg. Der nachfolgend beschriebene Aufstieg
ist an heiklen Stellen mit fixen Halteseilen versehen und gilt als leichter Klettersteig. Er verlangt aber trotzdem
Trittsicherheit, bedingte Schwindelfreiheit und Bergerfahrung.
Autorname Autorkontakt
Berghotel & Residence Tirol **** Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
04.08.2003
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
29.05.2013 14:09:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
6676 183
WEITERETOUREN von Berghotel & Residence Tirol ****


  • Wander Touren (16)


  • Gesamtanzahl der Touren: 16

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Alpinisteig
    8 Std 0 Min, 1350 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Auf den Seikofel - die stille Welt der Hochmoore
    4 Std 0 Min, 540 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourSchwer Hochbrunnerschneide - ein langer und einsamer Gipfel
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourLeicht Innichriedel 2526m
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Östliche Oberbachernspitze 2677m Aufstieg: Bacherntal, Abfahrt: Büllelejoch
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Alpinisteig
    2 Std 30 Min, 360 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Rotwand-Klettersteig - Via ferrata Croda Rossa (2939 m)
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata Aldo Roghel
    1 Std 0 Min, 220 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Sillianer Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren