Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Steiermark / Ennstaler Alpen / Gesäuse

Gerhard Mayrhofer | 28.12.2001
Leicht

Oberst-Klinke-Hütte - Admonter Kalbling - Sparafeld / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B161-Karte.pdf - Alpintouren Redaktion 
B161.kml - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Ennstaler Alpen / Gesäuse
Streckenlänge Gehzeit
7KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
800HM 800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Oberst Klinke Hütte, 1486m - ÖAV (145 Schlafplätze, bewirtschaftet von Dezember bis Mitte Mai bzw. von Mitte Juni bis Ende Oktober); Tel. 03613/2601 Längengrad: 14,521064
Breitengrad: 47,547105
Anreise / Zufahrt
Auf der B146 nach Admont. Aus dem unteren Ennstal auch über die B117 über den Buchauersattel. Von Admont Richtung Trieben in die Kaiserau.
Von dort Abzweigung und auf der Bergstraße (Maut) zur Oberst Klinke Hütte.
In die Kaiserau auch von Trieben (Abfahrt von der A9).
Gipfel / Berg
Admonter Kalbling, 2196m u. Sparafeld, 2247m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Wind u. Regenschutz. Proviant und Getränke.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Waldweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Hütte kurz in das Kalblinggatterl (Sattel östlich der Hütte) wo der Weg links abzweigt.
In Kehren bergwärts, durch Latschen und über eine kurze Schrofenstufe, bis sich der Steig nach W wendet.
Der Weg verläuft unschwierig über dem Schrofenvorbau, vorbei an den Einstiegen der Süd- und Westwandkletterrouten, wobei man meistens Kletterer in den Felswänden beobachten kann.
Steil durch eine Mulde hinauf auf den Kamm (Wegabzweigung zum Riffelgrat) und nach Süden umbiegend überraschend harmlos zum Kalblinggipfel.
Zum etwas höheren Sparafeld gelangt man, vom Kalbling kurz absteigend und den Rasenhang nach Osten querend in eine Scharte. Nun links des Kammes (rechts senkrechte Wandabbrüche) über leichte Felsstufen zum Gipfelkreuz.
Stützpunkt
keiner
Kombinationsmöglichkeiten
Übergang zur Mödlinger Hütte, mit Abstiegsmöglichkeiten nach Johnsbach und Gaishorn.
Gipfeltour zum Riffelgrat und Kreuzkogel.
Wanderung zum Lahngangkogel.
Karten
ÖK 50 Blatt 99 / 130;
AV Karte Nr.16;
F&B WK Blatt 062
Bemerkung
Beliebte Gesäuse-Gipfeltour, die sich jeder trittsichere Wanderer zutrauen kann, auf einen formschönen Berg, der auch unter Kletterern einen guten Namen besitzt.
Autorname Autorkontakt
Gerhard Mayrhofer Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
28395 150
WEITERETOUREN von Gerhard Mayrhofer


  • Wandertouren (125)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (14)
  • Nordicwalkingtouren (6)
  • Snowboardtouren (3)


  • Gesamtanzahl der Touren: 151

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Admonter Reichenstein (2251m)
    6 Std 0 Min, 1050 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Hahnstein 1697m
    7 Std 0 Min, 1600 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Oberst-Klinke-Hütte - Riffel - Kreuzkogel - Admont
    4 Std 30 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Riffel und Rosskarsteig (2106 m)
    4 Std 45 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Von Admont auf die Riffel
    6 Std 30 Min, 1350 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von der Oberst-Klinke-Hütte auf den Lahngangkogel
    1 Std 45 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Von der Oberst-Klinke-Hütte auf den Admonter Kalbling und das Sparafeld
    4 Std 0 Min, 820 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von der Oberst-Klinke-Hütte auf den Lahngangkogel
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von der Oberst-Klinke-Hütte zum Lahngangkogel
    3 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Denggführe (V+ Ao)
    3 Std 0 Min, 250 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Kalbling - Südwestpfeiler
    2 Std 30 Min, 150 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Kalbling-Südgrat
    3 Std 30 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Sparafeld - Diagonale
    2 Std 30 Min, 280 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Südwand
    2 Std 30 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Totenköpfel-Ostgrat
    2 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Admonter Kalbling - über Kaiserau und Oberst-Klinke-Hütte
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Lahngangkogel, 1778m
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Riffel - über Oberst Klinke-Hütte
    2 Std 45 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Goferhütte
    Mödlinger Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren