Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (19)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Tirol / Stubaier Alpen / Stubaital - Oberbergtal

Wolfgang Lauschensky | 16.10.2023
Schwer

Brennerspitze 2877m und Seblasspitze 2349m / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Brennerspitze.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Stubaier Alpen / Stubaital - Oberbergtal
Streckenlänge Gehzeit
13KM 8 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.600HM 1.600HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kostenfreier Parkplatz bei der Rodelbahn Brandstattalm. Längengrad: 11,250219345
Breitengrad: 47,1163200497
Anreise / Zufahrt
Auf der Brennerautobahn A13 bis zur Abfahrt Schönberg-Stubaital. Auf der
Stubaitalstraße bis Milders und rechts ins Oberbergtal einbiegen. Bis zum
Parkplatz der Brandstattalm hinauffahren
Charakteristik
Lange Bergrunde auf die aussichtsreiche
Brennerspitze über den ausgesetzten Ostgrat mit Abstieg über den Nordrücken
zur Seblasspitze.
Gipfel / Berg
Brennerspitze 2877m, Seblasspitze 2349m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Entweder auf der Rodelbahn oder über den abkürzenden steilen Waldweg zur
Brandstattalm. Nun über Almwiesen mit dichtem Almröserl/Heidelbeerbestand
bis zur Wegverzweigung. Rechts geht es über die Seblasspitze am
Nordgratrücken zur Brennerspitze (=Normalanstieg, unser Abstieg), wir folgen
aber links dem Steig zum Hühnerspielplatz. Dabei wird in der Ostflanke über
die Mahdlesböden zuletzt leicht absteigend zur Geländeabflachung
"Hühnerspiel" am Ansatz des Ostgrates gewandert. Nun über steile Wiesen
hinauf zur Rastbank am Beginn des felsigen Ostgrats. Über exponierte
Steilwiesen, kurze Felsaufschwünge und Schrofengelände windet sich der
Pfad teils am Grat, teils leicht links davon bis zu einer Felsplatte hinauf. Mit
Hilfe von Trittklammern und einem Stahlseil wird diese überwunden. Darüber
geht es auf Steilwiesen und plattigem Blockgelände zum Gipfel der
Brennerspitze mit Kreuz, Buch und Rastbank hinauf.
Abstieg über die steile Blockflanke zum Ansatz der Mittergratspitze, die
westseitig über Blöcke und Platten umgangen wird. Dahinter wechselt man in
die Ostflanke der Gamspitze und quert auf schmalem Pfad zum breiten
Nordrücken der Seblasspitze, über den das Seblaskreuz zuletzt in leichter
Kraxelei erreicht wird. Am Wanderweg über den breiten Nordrücken und die
mittelsteile Ostflanke hinunter zur bewirtschafteten Brandstattalm. Zum
Ausgangspunkt zurück am Anstiegsweg.
Rast / Einkehr
Brandstattalm: https://www.brandstatt-alm.at/
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 2228
AV-Karte Innsbruck und Umgebung
Beschilderung
durchgehend aber oft nur schwach markiert
Bemerkung
Der ausgesetzte Ostgrat scheint mir im Anstieg angenehmer als im Abstieg, will man
aber die einfachere Route wählen, wird man über den beschriebenen Abstieg auch
aufsteigen.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
16.10.2023
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2024
277 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (502)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (334)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 929

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Aus dem Senderstal auf den Steinkogel
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Brandstattalm
    2 Std 30 Min, 420 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Hoher Burgstall - Wanderung in den Kalkkögeln (2611m)
    3 Std 0 Min, 530 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Marchsäule-Schwarzhorn-Wildkopf von Seduck
    7 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Rodelbahn Brandstattalm
    2 Std 0 Min, 710 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Seblasspitze (2502m) über Brandstattalm
    5 Std 30 Min, 1042 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Übers Sendersjöchl
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Brandstattalm - Milderaunalm
    18 KM, 850 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Milders - Oberissalm (Route: 568 MTB Tour tiris)
    9 KM, 734 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Rundtour (Route: 572 MTB Tour tiris)
    15 KM, 684 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Starkenburger Hütte
    17 KM, 1040 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Gamskogel (2659m)
    3 Std 30 Min, 940 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Seblasspitze, 2353m
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Auffangalm richtung Seblasspitze
    2 Std 30 Min, 550 HM  (Tirol, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Neustift - Forchach - Inneres Mahd
    2 Std 30 Min, 400 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Franz-Senn-Hütte
    Innsbrucker Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren