Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (12)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Ötztaler Alpen / Texelgruppe - Pfelders

Wolfgang Lauschensky | 28.08.2023
Mittel

Sefiarspitze 2846m / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Sefiarspitze.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ötztaler Alpen / Texelgruppe - Pfelders
Streckenlänge Gehzeit
6KM 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.000HM 1.000HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer gebührenpflichtiger Parkplatz am Ortsbeginn vom Pfelders. Längengrad: 11,0925222432
Breitengrad: 46,7961598279
Anreise / Zufahrt
Auf der SS44 (Passeiertalstraße bzw. Jaufenpassstraße) von Meran oder
Sterzing bis St. Leonhard. Auf der SS44bis (Timmelsjochstraße) weiter bis
Moos (oder hierher von Sölden über das Timmelsjoch). Auf der LS114
(Platterstraße) über Platt nach Pfelders.
Charakteristik
Mittellange und unschwere Bergtour auf einen zentralen Aussichtsberg über
Pfelders.
Auf einen der Wege oder mit dem Grünbodenexpress zur Grünbodenhütte.
Durch das weite Kar zuletzt fein gestuft zum Sattel unter dem Nordgrat und am
breiten Nordrücken durch Blockgelände hinauf zum Gipfelkreuz der
Sefiarspitze.
Gipfel / Berg
Sefiarspitze 2846m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Mehrere markierte An- oder Abstiege bieten sich für die 400HM zum
Grünboden an.
a) entlang der Rodelbahn 5a in einer langen Ostschleife. b) am Wanderweg 5
und 5b parallel zur Rodelbahn im Hochwald an der Karalm vorbei. c) am
Güterweg 4 westwärts in wenigen Kehren. d) auf einem steilen Pfad über die
Skipisten e) am bequemsten mit dem Grünbodenexpress.
Von der Grünbodenhütte wandern wir bis zur 5. Kehre auf der Pistenstraße.
Dort zweigt der Weg 5a rechts in das weite Kar ab. An monumentalen
Lawinenschutzwällen vorbei wird es schnell steiler, die Wiesen werden
steiniger. Knapp unter der plattigen Felsbegrenzung des oberen Kars wird in
fein angelegten Steinplattenstufen etwas steiler aber nie ausgesetzt zum Sattel
rechts des Nordgrats angestiegen. Über nordwestseitig geneigte Hänge
wandern wir auf die markante Nordflanke zu. Der Gipfelsteig windet sich nun
geschickt durch das etwas steilere Platten- und Blockgelände. Der Gipfel
selbst wird im Linksbogen über eine zuletzt leicht ausgesetzte Blockrinne
erreicht. Vom metallernem Gipfelkreuz genießt man das Panorama über die
südlichen Ötztaler Alpen incl. Texelgruppe.
Abstieg entlang der Anstiegswege.
Zielpunkt
Sefiarspitze 2846m
Karten
Tabacco 039 Passeiertal
Kompass Wanderkarte 044 Passeiertal
Beschilderung
durchgehend markiert
Bemerkung
Eine Seilbahnfahrt zum/vom Grünboden verkürzt die Tour um jeweils 400HM.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
28.08.2023
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2024
388 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (502)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (334)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 929

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Hochwilde über den Hans-Grützmacher-Steig
    10 Std 0 Min, 1898 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Von Obergurgl auf den Hochfirst (3403m)
    8 Std 30 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Bergkristall Klettersteig im Pfelderer Tal (1630m)
    35 Min, 360 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren