Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (11)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Dolomiten / Sextener Dolomiten - Sexten

Wolfgang Lauschensky | 02.10.2022
Mittel

Haunoldköpfl 2158m von der Dreischusterhütte / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Haunoldkoepfl.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Sextener Dolomiten - Sexten
Streckenlänge Gehzeit
4KM 7 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
700HM 800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenpflichtiger Parkplatz Antoniusstein. Längengrad: 12,305324542
Breitengrad: 46,6848565991
Anreise / Zufahrt
Auf der Pustertaler Staatsstraße SS49 bis Innichen. Durch den Ort auf der
Carnicastraße SS52 bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz Innerfeldtal (und
ausserhalb der Sperrzeiten (8:45-18:15) evtl. hinauf zum Parkplatz
Antoniusstein).
Charakteristik
Das aussichtsreiche Haunoldköpfl ist eines der wenigen leicht zu
erwandernden Gipfelziele im Nahbereich der Dreischusterhütte im Herzen der
Sextener Dolomiten.
Eine lange Querung der Haunold-Ostflanke auf gutem Waldpfad führt im
Linksbogen zum aussichtsreichen Haunoldköpfl, dem ersten kleinen
Grathöcker in der schroffen Nordflanke des gewaltigen Haunolds. Die letzten
Meter vom grasigen Vorgipfel zum Gipfel sind etwas ausgesetzt und erfordern
Trittsicherheit.
Gipfel / Berg
Haunoldköpfl 2158m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir wandern auf der Schotterstraße und am abkürzenden markierten Pfad gut
100 HM hinab zum Parkplatz Antoniusstein. Kurz davor zweigt der Weg 7A
zum Haunoldköpfl links ab. Nach wenigen Kehren überschreitet man eine
breite Geröllrinne. Danach durchquert der gut angelegte Waldpfad in leichter
Steigung den Gwengwald (incl. Querung zweier enger Geröllgräben). Bei der
Wegverzweigung (gerade weiter zur Haunoldhütte) folgen wir dem Weg 7
südwärts hinauf bis zur Waldgrenze. Unter dem schroffen Nordgrat des
Haunold queren wir rechts zu einer grasigen Gratabflachung hinauf. Hier
befindet sich neben einer Felsplatte das Gipfelbuch (und endet auch der
Wanderweg). Will man das etwas westlich sichtbare Haunoldköpfl bezwingen,
muss man den Haunold-Nordgrat auf einem erosiven Pfad queren, kurz in eine
Scharte hinabkraxeln und am leicht ausgesetzten Gratrücken zum
ungeschmückten Hauptgipfel steigen.

Abstieg entlang des Anstiegs.
Zielpunkt
Haunoldköpfl 2158m
Rast / Einkehr
Dreischusterhütte: https://www.drei-schuster-huette.com/de/
Karten
Tabacco 010
Beschilderung
durchgehend markiert
Bemerkung
Das Haunoldköpfchen bietet sich vom Tal als Anstiegsvariante zur
Dreischusterhütte oder aber umgekehrt als Abschiedstour von derselben an.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.10.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2022
0 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (483)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (332)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 908

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Hochebenkofel + Birkenkofel 2922m
    6 Std 30 Min, 1350 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Zu den Gsellwiesen - Blumenwunder in den Sextner Dolomiten
    5 Std 0 Min, 730 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Sillianer Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren