Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (34)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Niederösterreich / Wienerwald / Peilstein - Holzschlag

Andreas Koller | 29.12.2021
Leicht

Erlebnis-Rundtour am Peilstein (716m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

211229232515.ovl - Andreas Koller 
211229232516.jpg - Andreas Koller 
211229232516.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Wienerwald / Peilstein - Holzschlag
Streckenlänge Gehzeit
5KM 2 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
265HM 265HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
01, 04  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gasthaus am Holzschlag (562m) Längengrad: 16,0527420043
Breitengrad: 48,0220798115
Anreise / Zufahrt
Auf der A21 Außenringautobahn bis Ausfahrt Alland und von dort auf der B210
Badener Straße nach SO nach Mayerling. Dort zweigt man nach SW ab und
erreicht auf der L4004 über Maria Raisenmarkt und die Abzweigung nach NW
zum Gasthaus am Holzschlag.
Charakteristik
Schöne und eindrucksvolle Wanderung im Klettergebiet am Peilstein
Gipfel / Berg
Peilstein (716m)
Ausrüstung
Leichte Wanderschuhe / Trailrunning-Schuhe, Trekkingstecken, Verpflegung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Gute Wege und Steige
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz beim Gasthaus am Holzschlage wandert man nach S, O und
wieder nach S zum Peilsteinhaus. Die zweite Hälfte ist ein steiler Waldweg, der
aber durch Informationstafeln aufgelockert wird. Vom Peilsteinhaus in wenigen
Min. nach S zum Gipfelkreuz, dann weiter bergab bis zur Weggabelung. Hier
entscheidet man sich, ob man den Rundwanderweg etwas länger gestaltet und
die blaue Route nimmt oder man kürzer, dafür alpiner und steiler direkt in den
Zinnenkessel absteigt (rot; Trittsicherheit vorteilhaft; auf Steinschlag
aufpassen). In jedem Fall kommen beide Routen am Wandfußsteig in
Zinnenkessel zusammen. Dann folgt der wunderschöne Abschnitt entlang des
Wandfußes. Dabei sei der Abstecher zum "Cimone-Platzer" empfohlen. Dort
befinden sich die Einstiege in die Kletterrouten zur Cimone-Nadel sowie zum
Klettersteig Couloir-Stiege. Wenn man dem Wandfußsteig weiter folgt, trifft man
immer wieder auf bizarre Felsformationen, senkrechte bis überhängende
Wände und Halbhöhlen. Der Wandfußsteig steigt dann wieder an, bis man ihn
an der Weggabelung nach links verlässt (Hinweisschild "Holzschlag"). In
wenigen Minuten erreicht man dann den Anstiegsweg zum Peilsteinhaus,
welchem man nun abwärts zum Gasthaus am Holzschlag folgt.
Stützpunkt
Peilsteinhaus, 716 m, OeAV - OeGV, ganzjährig bewirtschaftet; Tel.:
+43(0)2674 87 333; Web: www.peilsteinhaus.gebirgsverein.at
Zielpunkt
Peilstein
Rast / Einkehr
Peilsteinhaus, Gasthaus am Holzschlag
Kombinationsmöglichkeiten
Klettersteige Peilstein (B) und Couloirstiege (B/C) -> siehe
www.alpintouren.com
Zahlreiche Kletterrouten
Karten
ÖK 50 Blatt 58 (Baden)
FB 50 WK 011 (Wienerwald)
Kompass Digital Map (Niederösterreich)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Eine sehr abwechslungsreiche, spannende und beeindruckende Runde führt
von Holzschlag über den Peilstein zu den Felsformationen und den bekannten
Kletterrevieren praktisch vor den Toren Wiens. Grundsätzlich kann diese
Wanderung ganzjährig unternommen werden, wenn man im Winter beachtet,
dass schon mal die ein oder andere Stelle vereist sein kann. Wer noch nie
beim Peilstein war, ein Muss.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
29.12.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2021
192 192
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (102)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (986)
  • Skitouren (314)
  • Klettertouren (53)
  • Klettersteigtouren (424)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1888

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Von Alland über die Ruine Arnstein auf den Peilstein
    3 Std 30 Min, 450 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Couloir-Stiege (716m)
    20 Min, 65 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Peilstein - Klettersteig
    20 Min, 190 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Peilstein Klettersteig (716 m)
    20 Min, 100 HM  (Niederösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Peilsteinhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren