Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Oberösterreich / Dachsteingebirge

Manfred Karl | 09.04.2020
Leicht

Karstwanderung zum Heilbronner Kreuz / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Dachsteingebirge
Streckenlänge Gehzeit
10KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
270HM 650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz bei der Talstation der Krippensteinbahn. Auffahrt zur Bergstation der zweiten Teilstrecke der Bahn am Krippenstein, 2070 m Längengrad: 13,7057882433
Breitengrad: 47,5484763994
Anreise / Zufahrt
Von Bad Ischl oder Bad Mitterndorf über die B 145 nach Bad Goisern und weiter nach Hallstatt. Oder von der A 10 bei der Ausfahrt Golling über Abtenau (B 162) und die B 166 nach Rußbach. Weiter über den Pass Gschütt und Gosau nach Hallstatt. Durch Hallstatt Richtung Obertraun. Auf der beschilderten Zufahrt zur Talstation der Krippenstein Seilbahn.
Hierher gelangt man auch über Bad Mitterndorf - Bad Aussee – Koppenpass – Obertraun.
Charakteristik
Eindrucksvolle Wanderung im Randbereich der Karsthochfläche „Am Stein“. Wenn man sich die tragischen Ereignisse vom Karfreitag 1954 in den Sinn ruft, erhält diese Rundtour durchaus eine bedrückende Note.
Gipfel / Berg
Däumelkogel, 2001 m – Heilbronner Biwakkogel, 1959 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Bergstation am Krippenstein geht man nach Süden zur Lodge und steigt von dort auf der Schotterpiste Richtung Heilbronner Kreuz ab. Man folgt bis zur Abzweigung des Wanderweges Nr. 662/664 (Däumelsee / Däumelkogel / Schönbergalm) dem Karstwanderweg. Dabei sollte man den kurzen Abstecher zur Krippenstein-Eishöhle nicht versäumen. Bei der erwähnten Wegabzweigung verlässt man den Karstwanderweg (dieser führt direkter zum Heilbronner Kreuz und man kommt am Dachstein-Hai vorbei). Schöner, wesentlich eindrucksvoller und nur wenig begangen ist jedoch der Steig mit der Wegbezeichnung Nr. 664 durch den sogenannten Däumeltrog. Allerdings ist er auch länger und führt mit unzähligen kleinen Auf- und Abstiegen zum Heilbronner Kreuz. Bei schlechter Sicht oder gar Nebel sollte man diesen Weg meiden. Obwohl er gut markiert ist, könnte man in dem unübersichtlichen Hin und Her schnell einmal den Weg verlieren. Man folgt also vorerst dem Weg Nr. 662 und steigt kurz und steil hinunter zu dem in einer tiefen Senke wunderschön gelegenen Däumelsee. Jenseits wieder bergauf und nach rechts, an einer Unterstandshütte vorbei zu einer weiteren Wegverzweigung. Hier rechts auf dem Weg Nr. 664 Richtung Heilbronner Kreuz. Man erreicht nach kurzem Anstieg einen Sattel und kann von diesem in wenigen Minuten zum Däumelkogel aufsteigen. Der Steig führt über eine niedrige Felsstufe (max. 1-) und zuletzt durch Latschen zur geräumigen Gipfelwiese. Sehr schöne Rundsicht. Retour und vom Sattel weiter durch den Däumeltrog. Dieser nach Südosten verlaufende Graben gibt im Wesentlichen die Richtung vor. Er wird links vom Latschenkamm des Däumelmittagkogel und rechts von der felsigen Däumelschneid eingefasst. Der Steig durch diesen Graben ist zwar einfach zu begehen, erfordert aber doch Konzentration, damit man in dem karstigen Gelände keine Fußverletzung davonträgt. Man erreicht die weite Mulde des Speikgrabens, die links von den beiden Gipfelerhebungen des Speikberges begrenzt wird. Hier dreht der Steig allmählich nach Süden und steigt zuletzt deutlich an, ehe man nach nochmaligem Hin und Her das bereits sichtbare Kreuz am Heilbronner Biwakkogel erreicht.
Der Rückweg erfolgt zur Station Gjaid über den Heilbronner Rundwanderweg = Karstwanderweg. Wer vom Karstwandern immer noch nicht genug haben sollte, kann noch einen Schlenker über den Loskoppen machen (Weg Nr. 666/664, 30 Minuten länger).
Ansonsten führt der stets breite und überwiegend bequem begehbare Weg durch zahlreiche Senken und Mulden und ebenfalls mit einigem Auf und Ab zurück zur Station Gjaid (Teilstrecke 3 der Krippensteinbahn). Es werden Unterstandshütten passiert, man findet verschiedene Informationstafeln vor und sogar einen kleinen Klettergarten und man kann einen 20-minütigen Abstecher zum Hirzkarseelein unternehmen. Von der Station Gjaid fährt man am besten mit der Seilbahn hinauf zum Krippenstein. Der Fußweg ist wenig lohnend, da er ausschließlich entlang der Skipiste und meist über grobes, unangenehmes Geröll verläuft.
Rast / Einkehr
Bergrestaurant Dachstein Krippenstein in der Bergstation
Lodge am Krippenstein, 2063 m, www.lodge.at
Gasthäuser in Obertraun bzw. Hallstatt
Kombinationsmöglichkeiten
Am Hohen Krippenstein: Aussichtsplattform „5fingers“ mit spektakulärem Tiefblick
Auf dem Rückweg zum Oberfeld: Abstecher zum Hirzkarseelein
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Dachsteingebirge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Bei der Rundtour werden alle Hangrichtungen berührt.
Infos zu den Betriebszeiten der Dachstein Krippenstein Seilbahn unter: http://www.dachstein-salzkammergut.com
Berichte zu dem tragischen Unglück findet man unter anderem:
https://www.derstandard.at/story/1395364886333/ein-schulausflug-in-den-weissen-tod
https://www.bergrettung-obertraun.at/geschichte/heilbronner-trag%C3%B6die/
http://www.ennstalwiki.at/wiki/index.php/Heilbronner_Dachsteinungl%C3%BCck_1954
http://www.obertraun.ooe.gv.at/system/web/zusatzseite.aspx?detailonr=217207622
https://www.stimmt.de/news/webreporter/vorort/2014/april/art5120,66900
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tragoedie-auf-dem-krippenstein-verloren-im-schnee.898e6207-5978-47e4-93ed-eeb2c719df62.html
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tragoedie-auf-dem-krippenstein-verloren-im-schnee-page1.898e6207-5978-47e4-93ed-eeb2c719df62.html
http://peter-gruber.com/w2/wp-content/uploads/2019/04/Gruber-Peter-Schicksalsberg-Dachstein.pdf
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
09.04.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2023
1471 43
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (47)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1082)
  • Mountainbiketouren (63)
  • Skitouren (818)
  • Klettertouren (127)
  • Klettersteigtouren (165)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2313

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Auf den Spuren der Eiszeit - Etappe 1: Hunerkogel - Gjaidstein - Gjaidalm - Krippenstein
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Salzkammerweg
    36 Std 0 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Über den Däumelsee auf den Däumelkogel (2001m)
    2 Std 45 Min, 150 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Von der Schönbergalm auf den Däumelkogel
    6 Std 30 Min, 660 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourLeicht Von Obertraun zur Schönbergalm
    3 Std 15 Min, 670 HM  (Oberösterreich, AT)
    MountainbiketourLeicht Obertraun-Koppenwinkel-Tour
    9 KM, 85 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Dachstein Gams Klettersteig am Krippenstein (2109m)
    1 Std 0 Min, 350 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Däumelkogel Klettersteig (2001m)
    40 Min, 110 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Kinderklettersteig Little Bear am Krippenstein
    20 Min, 30 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Dachstein Gams am Krippenstein
    2 Std 0 Min, 950 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Däumelkogel
    35 Min, 90 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Himmeleck am Krippenstein (2109m)
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Kuckucksnest am Hohen Krippenstein
    30 Min, 80 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Little Bear auf dem Krippenstein (2109m)
    20 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Outlaw am Niederen Krippenstein
    30 Min, 110 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Kuckucksnest Klettersteig am Krippenstein (2108m)
    25 Min, 100 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Monisteig am Schöberl (2426m)
    45 Min, 130 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Obertraun Klettersteig
    30 Min, 30 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Obertraun Klettersteig (1248m)
    30 Min, 50 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Outlaw Klettersteig am Kleinen Krippenstein (1989m)
    45 Min, 180 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Via Steinbock am Schöberl (2426m)
    45 Min, 165 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Simonyhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren