Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (25)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Pfunderer Berge

Wolfgang Lauschensky | 31.07.2019
Mittel

Wurmaulspitze 3022m / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Wurmaulspitze.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Pfunderer Berge
Streckenlänge Gehzeit
7KM 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.350HM 1.350HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer Parkplatz vor der Fane Alm (Auffahrt nur gestattet von 6 bis 9 Uhr, danach Shuttle Bus vom Parkplatz vor der Kurzkofelhütte. Von hier führt auch der schöne Wanderweg 17 zur Fane Alm - zusätzlich 300 HM). Längengrad: 11,6215762453
Breitengrad: 46,8796710543
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn A22 bis zur Ausfahrt Pustertal Vahrn, nach dem Kreisverkehr auf der SS49bis Richtung Bruneck und vor dem Tunnel rechts nach Mühlbach abzweigen. Im Zentrum links auf die LS149 Richtung Meransen und in der zweiten Kehre gerade weiter ins Valsertal fahren. Durch Vals weiter bis zum großen Parkplatz hinter den Bergbahnen und vor der Kurzkofelhütte. Bis 9 Uhr ist die weitere Auffahrt zur Fanealm erlaubt.
Charakteristik
Die Wurmaulspitze ist ein relativ einfach zu besteigender Dreitausender im hintersten Valsertal der Pfunderer Berge.
Ein breiter Almweg führt in knapp zwei Stunden zur Brixner Hütte, wo der Bergpfad zuerst etwas ausgesetzt ostwärts in die Südflanke der Wurmaulspitze führt. Über die breiten, grasigen Südhänge zuletzt etwas felsig hinauf zum Gipfel mit dem schönen Kreuz.
Gipfel / Berg
Wurmaulspitze 3022m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
In fünf Minuten wird auf der Straße durch eine Talenge das Almdorf Fane mit mehreren Einkehrmöglichkeiten erreicht. Links der Kuttnhütte kürzen wir die Almstraße ab und folgen ihr dann bis zum Eingang in die Valser Schramme. Durch diese imposante Bachschlucht führt der Almweg in der steilen Westflanke hoch über dem tosenden Valserbach in den weiten Talboden der Pfannalm hinein. Links geht es am Güterweg zur Labesebenalm hinauf, wir folgen aber dem breiten Valsertal gerade weiter. An der Pfannalm links vorbei wandern wir zuletzt in einem weiten Linksbogen über eine Steilstufe hinauf zur Brixner Hütte.
Hier zweigt rechts der Bergpfad "Wurmaul" ab. In der recht steilen Westflanke windet sich das Steiglein zwei Bachgräben querend auf eine Wiesenterrasse des Südwestrückens hinauf. Dabei muss eine gesicherte Schrofenstufe etwas ausgesetzt überwunden werden. Nach einem schrofigen Bachgraben leiten kupierte Wiesenhänge zu einer Ebene hinauf, wo wir links in die breite Südflanke schwenken. In vielen Kehren wird der mittelsteile Hang bis zu den Felsstufen des Vorgipfels hinaufgewandert. Rechts der Gratfelsen leitet der Pfad zum felsigen Südgrat. Dieser wird zuletzt leicht ausgesetzt aber seilgesichert westseitig hinauf zum schönen Gipfelkreuz der Wurmaulspitze umgangen.
Abstieg entlang des Anstiegs.
Stützpunkt
Fanealm: https://www.fane-alm.com/
Zielpunkt
Wurmaulspitze 3022m
Rast / Einkehr
Fanealm: https://www.fane-alm.com/
Brixner Hütte: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/bewirtschaftete-huette/brixner-huette/7026242/
Kombinationsmöglichkeiten
Bei einer Übernachtung auf der Brixner Hütte bietet sich noch die Besteigung der Wilden Kreuzspitze an.
Karten
Tabacco 037 Pfunderer Berge.
Beschilderung
durchgehend markiert
Bemerkung
Trittsicherheit ist nötig.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
31.07.2019
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
241 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (433)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (316)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 842

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Altfaßtal und Seefeldsee
    5 Std 30 Min, 850 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Domenarspitze – einsamer Berg über der Fanealm
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Von Vals zum Wilden See (2538m)
    4 Std 0 Min, 799 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Wilde Kreuzspitze – Highlight der Pfunderer Berge
    7 Std 30 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Plattspitz (2669m)
    2 Std 30 Min, 970 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren