Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (7)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Sardinien / Supramonte Gebirge

Rupert Gredler | 07.10.2018
Schwer

Punta Salinas / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Sardinien, IT Supramonte Gebirge
Streckenlänge Gehzeit
11KM 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
500HM 500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Su Porteddu, 397 m Längengrad: 9,67848300933
Breitengrad: 40,0830297007
Anreise / Zufahrt
Auf der SS 125 in der Ortschaft Baunei in Kirchennähe bergwärts in eine sehr
steile
Asphaltstraße einbiegen und über einige abenteuerliche Kehren auf die
Hochebene Su
Golgo hinauffahren. In Baunei ist die Abzweigung gut angeschrieben. Wir fahren
8,5 km auf
der Hochebene nach Norden bis zur Abzweigung zum Campingplatz Su Porteddu
und Cala
Goloritze. Auf dem Parkplatz an der Bar Su Porteddu parken wir.
Charakteristik
Sehr schöne, im Abstieg steile und anspruchsvolle aber nicht ausgesetzte
Wanderung.
Gipfel / Berg
Punta Salinas, 466 m
Ausrüstung
Normale Wanderausrüstung, Kopfbedeckung, Wasservorrat, Badesachen
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir beginnen unsere Tour auf die Punta auf dem Parkplatz Su Porteddu auf der
Hochebene
Su Golgo. Die Eintrittskarte ist gelöst, die Belehrung durch den Ranger absolviert,
wir
steigen zum Sattel Arcu Annidai auf, wie auf alpintouren.com: "Cala Goloritze"
beschrieben.
Sehr gemütlich aber nicht einsam wandern wir in die Bacu Goloritze hinein und
hinunter.
Auf der Höhe von 240 m heißt es aufpassen. Der Weg ist breit, verläuft unter
Bäumen; - da
taucht rechts ein fast hüfthoher Stein am rechten Wegrand auf, der einen großen
blauen
Punkt trägt. In diesen Pfad biegen wir ein und steigen sehr gemächlich,
wunderschön und
langatmig in das Tal Bacu Canale ein. Schattig unter uralten Steineichen geht es
bergan bis
auf eine Höhe von 500 m. Wir gehen einen Teil der Strecke aber diesmal nach
Südost
wieder zurück und schwenken bei der ersten Gelegenheit scharf nach links, nach
Norden.
Wir passieren die Cuile Su Runcu, wandern eben weiter zum ersten Mal mit
weitem Blick
auf die Küstenlinie bis zur Cala Gonone. Nun führen 2 Trampelpfade parallel auf
dem
Rücken in einen unscheinbaren Sattel unter der Punta Salinas und ein paar Meter
wieder
bergauf. Plötzlich stehen wir sehr unvermittelt auf der Punta mit wackeligem
Holzgeländer
und einem Abgrund von fast 500 m zum Meer. Die Aussicht und vor allem der
Tiefblick ist
grandios. Der Rückweg ist nun anspruchsvoller vor allem was die Orientierung
betrifft. Wir
gehen zum Sattel zurück und müssen nun weglos ein paar Meter durch die
Maccia bis der
Abhang sehr steil in eine Schotterriese übergeht. Hier ist der Weg wieder
erkennbar. Der
Abstieg ist steil aber nicht ausgesetzt, in vielen Kehren verlieren wir schnell an
Höhe bis wir
schließlich über ein sehr erdig, felsiges Schlussstück wieder auf unserem
Köhlerweg in der
Bacu Canale landen. Man könnte die Tour auch umgekehrt gehen, allerdings ist
der Anstieg
durch die Rinne sehr schweißtreibend und die Abzweigung von unten schwer zu
finden.
Von der Bacu Canale auf bekanntem Weg in die Bacu Goloritze und über den Arcu
Annidai
zum Parkplatz zurück.
Stützpunkt
Baunei oder Santa Maria Navarrese
Zielpunkt
Parkplatz Su Porteddu
Rast / Einkehr
Bar Su Porteddu
Kombinationsmöglichkeiten
Cala Goloritze
Karten
Kompass 2498, Sardinien Mitte, Karte 3
Beschilderung
Cala Goloritze
Literatur
Iversen, Van de Wetering, Sadinien, Rother Wanderführer, München, 2017
Bemerkung
Anstrengende Tour für etwas Orientierungsgeschick
Autorname Autorkontakt
Rupert Gredler Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
07.10.2018
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2018
2 0
WEITERETOUREN von Rupert Gredler


  • Wander Touren (56)
  • Kletter Touren (25)
  • Ski Touren (33)


  • Gesamtanzahl der Touren: 114

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Die Cala Goloritze von Su Golgo aus
    2 Std 30 Min, 530 HM  (Sardinien, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren