Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Oststeirisches Hügelland

Manfred Karl | 21.09.2017
Leicht

Rund um und auf die Riegersburg / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Oststeirisches Hügelland
Streckenlänge Gehzeit
4KM 2 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
190HM 190HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Neue Mittelschule, 340 m Längengrad: 15,937874794
Breitengrad: 47,0019554068
Anreise / Zufahrt
Den Ort Riegersburg erreicht man von der A 2 über die Ausfahrt Ilz-Fürstenfeld. Über die
B65 nach Ilz, dort abzweigen auf die B 66 und nach Süden bis in den Ort Riegersburg.
Von Süden ist Riegersburg aus dem Raabtal über Feldbach oder Fehring erreichbar.
Es bieten sich neben dem Parkplatz Neue Mittelschule auch einige Parkplätze im
Ortszentrum bzw. der Friedhofsparkplatz an der Westseite sowie ein großer Parkplatz an
der Nordseite unterhalb der Burg an.
Charakteristik
Der eindrucksvollen Riegersburg muss man bei einem Aufenthalt in dieser Gegend
jedenfalls einen Besuch abstatten. Als Halbtagsausflug absolut lohnend, wenn auch zu
Saisonzeiten mit enorm viel Besucherandrang zu rechnen ist. Sowohl der Aufstieg als auch
der Abstieg erfolgen über den sonnseitig gelegenen Zugangsweg, welcher beim
Steinkellertor an der Südwestseite der Burg beginnt. Alternativ kann der Burg-Lift an der
Nordseite benützt werden.
Ausrüstung
Gute Freizeitschuhe genügen
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Überwiegend geteerte Straßen und Wege, im Bereich der Burg grob gepflasterter Fahrweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz Neue Mittelschule über den Marktplatz Weg oder von einem der
anderen Parkplätze Richtung Aufgang zur Burg. Der Eintritt in das Burgareal ist
gebührenpflichtig (zwei Euro, Stand August 2016). Auf dem Zugangsweg gelangt
man dann auf dem mit groben Steinen gepflasterten Burgweg durch mehrere Tore
hinauf zur eigentlichen Burg. Schon beim Aufstieg bieten sich immer wieder
interessante Ausblicke. Man kommt an der mittelalterlichen Pferdeschwemme und an
Weingärten vorbei und kann einen Abstecher zur Greifvogelschau machen oder links
von einem kleinen ummauerten Wiesenplateau, wo das Grenzlanddenkmal steht, die
schöne Aussicht genießen. Vorbei an der Burgtaverne erreicht man schließlich den
zentralen Teil mit dem Hochschloss Kronegg. Um die Räumlichkeiten in der Burg zu
besichtigen, muss man allerdings einen Extraeintritt berappen. Wegen der Aussicht
lohnt sich auch der kurze Abstecher zur Bergstation des Burg-Liftes.
Im Anschluss an den Besuch der Burg sollte man auf jeden Fall einen Spaziergang
rund um die Riegersburg machen, da sich von allen Seiten neue Eindrücke und
Blicke auf die Burg bieten. Am besten geht man zurück bis zum Haupteingang und
wandert dann am westseitigen Sockel des Burgfelsens entlang. Bei Abzweigungen
stets rechts haltend gelangt man unterhalb des Hochseilgartens zum Parkplatz der
Talstation vom Burg-Lift. An der Parkplatzzufahrt entlang zur Hauptstraße, diese
überqueren und auf dem ausgeschilderten Spazierweg nahe der Straße Richtung
Zentrum. Den Ausgangspunkt beim Parkplatz Neue Mittelschule kann man
unmittelbar über eine Stiege erreichen.
Rast / Einkehr
Burgtaverne: http://veste-riegersburg.at/essentrinkenfeiern/burgtaverne/
Weitere Hinweise siehe auch unter „Bemerkung“
Kombinationsmöglichkeiten
Besichtigung der Burgräumlichkeiten (Extraeintritt!), Hochseilgarten, Klettersteige am
Burgfelsen
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Weitere Infos rund um die Riegersburg:
http://www.riegersburg.com/
http://veste-riegersburg.at/
http://www.greifvogelflugschau.at/riegersburg/
www.naturbursch.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.09.2017
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2017
2 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (811)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (128)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1780

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Mountainbike TourMittel Rund um Riegersburg
    24 KM, 616 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Heinrich Klettersteig Riegersburg (484m)
    30 Min, 40 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Leopold Klettersteig Riegersburg
    1 Std 15 Min, 390 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Leopold Klettersteig Riegersburg (484m)
    45 Min, 75 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren