Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (10)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Tirol / Chiemgauer Alpen

Werner Kaller | 09.08.2016
Mittel

Edernalm-Naringalm-Wetterfahne-Hinhageralm / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Chiemgauer Alpen
Streckenlänge Gehzeit
15KM 5 Std 26 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
839HM 839HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Veranstaltungszentrum Kössen oder Wanderparkplatz in Staffen Längengrad: 12,406053543
Breitengrad: 47,6683207998
Anreise / Zufahrt
Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar. Vom HBF Innsbruck bis zum Bahnhof
Kufstein, und weiter mit dem VVT Bus 4030 nach Kössen. An der Haltestelle "VZ
Kössen" aussteigen und zum Ortsteil Stafflach zum Wanderparkplatz wandern. Gehzeit
bis dahin 20-30 Minuten.

Mit dem Auto über Kufstein und über Walchsee nach Kössen fahren. Im Zentrum
beim Kreisverkehr dritte Ausfahrt nehmen und nach ca. 200 m geht es links ab und
über die moderne Brücke nach Stafflach. Bei der Strassengabelung dem Wegweiser
Edernalm nach rechts folgen, bis Sie zum Wanderparkplatz kommen.
Charakteristik
Eine schöne Rundtour mit einem kurzen etwas schwehreren Abstecher zum Gipfel der "Wetterfahne"
Gipfel / Berg
Wetterfahne
Ausrüstung
Bergschuhe erforderlich für den Aufstieg von der Naringalm zur Wetterfahne,
ansonsten reicht festes Schuhwerk. Wanderstöcke sind zu empfehlen.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Überwiegend Forstweg nur von der Naringalm zur Wetterfahne und hinunter zur Hinhageralm schmaler und steiler Steig.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Montag 08.08.2016

Vom Veranstaltungszentrum wandern wir in nordwestliche Richtung geradeaus über
den Kreisverkehr nach Stafflach. Nach der modernen grossen Holzbrücke, bei der
Strassengabelung, sehen wir schon den Wegweiser zur Edernalm. Diesem folgen wir
und kommen dann am Wanderparkplatz und am Staffenerhof vorbei. Ein Stück
danach endet dann die Asphaltsstrasse, die in einen Forstweg übergeht und in den
Wald hinauf führt. Mäßig ansteigend geht es jetzt aufwärts, direkt vorbei an einer
Privatalm und der rechts unten liegenden privaten Grünbacher Alm. Von hier sind es
nur noch wenige Minuten zur Edernalm, die links vom Wanderweg liegt. Über schöne
Almwiesen führt der Wanderweg dann weiter an der Welzenalm vorbei bis zur
nächsten Abzweigung. Hier folgen wir dann immer dem Wegweiser zur Naringalm. Bei
leichtem Anstieg und immer wieder schönen Ausblicken, geht"s dann vorbei an der
unteren Notheggeralm und der Wegereralm zur schön gelegenen Naringalm. Auf der
urigen und mit vielen Blumen geschmückten Alm sowie bei traumhaftem Panorama ist
eine Einkehr angesagt. Gleich bei der Alm führt der schmale Steig links hinauf zur
Wetterfahne. Auf diesem Steig ist aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt
angesagt. Gehzeit hier hinauf ca. 20-30 Minuten. Oben wird man dann mit einem
schönen Rundblick belohnt. Dann geht man wieder ein Stück denselben Steig abwärts
zurück , hält sich dann, wo wir von der Naringalm heraufgekommen sind, an der
Gabelung nach links. Dieser Steig führt hinunter zur Hinhageralm. Oberhalb dieser
Alm mündet der Steig in einen Forstweg, auf dem wir dann in westliche Richtung
wandern. Nach wenigen Metern kommen wir wieder auf den Forstweg, der von der
Naringalm nach Stafflach/Kössen hinunter führt. In ca. 1 1/2 Stunden ist man wieder
in Kössen, am Ausgangspunkt der Tour.
Zielpunkt
Naringalm u. Wetterfahne
Rast / Einkehr
Edernalm, Naringalm
Kombinationsmöglichkeiten
Auf den Ruderberggipfel, auch Übergang zum Walchsee
Beschilderung
Sehr gut beschildert auf gelben Tafeln
Bemerkung
Die GPS Daten Ausgangspunkt für Zug u. Busfahrt.

Für Autofahrer Wanderparkplatz:


47°40"12.22"N 12°23"16.61"O
Autorname Autorkontakt
Werner Kaller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.08.2016
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2018
1183 56
WEITERETOUREN von Werner Kaller


  • Wander Touren (24)


  • Gesamtanzahl der Touren: 24

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Rudersburg, 1434 m
    5 Std 0 Min, 930 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Rundtour Taubensee – Rauhe Nadel
    3 Std 30 Min, 520 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Taubensee und Taubenseehütte
    3 Std 0 Min, 500 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Taubenseehütte
    3 Std 30 Min, 600 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Kössen auf den Karkopf
    4 Std 30 Min, 920 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Kössen auf die Wetterfahne
    2 Std 30 Min, 680 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Winterwanderung zur Edernalm
    1 Std 30 Min, 305 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Bike Trail Tirol Etappe Kössen - Kitzbühel
    56 KM, 1904 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Bike Trail: Kössen - Kitzbühel
    56 KM, 1904 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Diechtleralm (Route: 246 MTB Tour tiris)
    8 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Klausenberg - Eggenalm (Route: 248 MTB Tour tiris)
    16 KM, 1075 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Leukental (Route: 20 MTB Tour tiris)
    36 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Leukental Tour
    37 KM, 480 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Naring - Karalm (Route: 244 MTB Tour tiris)
    10 KM, 740 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Naring Alm - Ottenalm
    10 KM, 536 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Rund um das Staffenbachtal
    13 KM, 850 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Unterberghorn (Route: 247 MTB Tour tiris)
    10 KM, 1072 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Von Kössen auf das Unterberghorn, 1773m
    15 KM, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Karkopf, 1510 m
    3 Std 0 Min, 910 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Nordroute aufs Unterberghorn (1773m)
    3 Std 0 Min, 1205 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Rescharköpfl, 1181 m
    2 Std 15 Min, 580 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Unterberghorn von Kössen
    3 Std 0 Min, 1160 HM  (Tirol, AT)
    Nordic Walking TourLeicht Rund um den Kalvarienberg Kössen
    1 Std 30 Min, 50 HM  (Tirol, AT)
    Nordic Walking TourLeicht Rund um Kössen
    2 Std 0 Min, 60 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren