Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (15)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Tirol / Chiemgauer Alpen

Manfred Karl | 28.05.2015
Leicht

Von Kössen auf den Karkopf / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

karkopf_w-1.jpg - Manfred Karl 
karkopf_w-1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Chiemgauer Alpen
Streckenlänge Gehzeit
14KM 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
920HM 920HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Wanderparkplätze Staffenberg, 605 m Längengrad: 12,3882222175
Breitengrad: 47,6715927315
Anreise / Zufahrt
Kössen erreicht man von der A 8 über die Ausfahrt Grabenstätt. Auf der B 305 über Grassau nach
Marquartstein, dann auf die B 307 abzweigen und über Schleching und den Pass Klobenstein
(ehemaliger Grenzübergang) nach Kössen.
Von Westen aus der Richtung Kufstein (A 12, A 93, Ausfahrt Oberaudorf) über die B 172 – Walchsee
oder von St. Johann in Tirol über die B 176 oder über die B 178 – Erpfendorf – L 39 Erpfendorfer
Landesstraße nach Kössen.
Am nördlichen Ortsrand von Kössen zweigt die Straße nach Staffenberg ab. Orientierungshilfe ist die
schöne Holzbrücke (Staffenbrücke) über die Tiroler Ache. Nach rund einem Kilometer befinden sich
neben der Straße knapp beieinander drei kleine Wanderparkplätze.
Charakteristik
Der Karkopf schließt den nordwestlichen Teil des Karalmkessels als unauffällige, baumbestandene
Kuppe ab. Die durchaus ansprechende Wanderung verläuft zwar über weite Strecken auf breiten
Almwegen bzw. Forststraßen, bietet aber immer wieder reizvolle Ausblicke und während der Saison
auch mehrere Einkehrmöglichkeiten.
Gipfel / Berg
Karkopf, 1510 m
Ausrüstung
Normale Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Gegenüber vom dritten Parkplatz beginnt der Naringweg (Weg Nr. 23), der anfangs noch ein kurzes
Stück asphaltiert ist. Man kommt an einem Mini-Klettergarten vorbei und wandert bis zur ersten Kehre.
Etwa 300 m danach zweigt rechts der Steig zur Hinhageralm ab (Hinweistafel „Wetterfahne“, man kann
auch die Forststraße benützen, allerdings um einiges länger). Durch den Wald, teils steiler ansteigend
auf die Wiesenhänge der Alm. Den nach Westen verlaufenden Almweg zur Naringalm und weiter zu
einer Wegteilung. Von hier aus bieten sich mehrere Möglichkeiten, um in den Kessel der Karalm zu
gelangen:
1. Rechts auf dem Weg Richtung Rudersburg, bei einer neuerlichen Wegteilung wieder rechts und in
den Sattel (1230 m), der zwischen dem bewaldeten Gipfelstock der Rudersburg und der namenlosen
Kuppe liegt, die in der ÖK mit der Höhenangabe 1345 bezeichnet ist. Jenseits – nordwestlich –
entweder sehr steil etwa 30 Höhenmeter absteigen, bis man auf eine Almfläche gelangt. Scharf links
durch die Senke hinauf zu einem breiten Rücken und rechts haltend auf den Fahrweg, der zur Karalm
führt.
2. Die namenlose Kuppe kann aber auch westlich umgangen werden, indem man von dem zur
Rudersburg führenden Steig bei der zweiten Wegteilung links zur Obernotheggeralm wandert. Um den
Bergrücken herum und etwas abwärts zum Fahrweg der Karalm.
3. Man bleibt auf dem Hauptweg und wandert, teils leicht fallend, zur Unternotheggeralm. Von dieser
auf dem Weg Nr. 24 zur Karalm.
Östlich der Karalm auf dem Almweg vorbei, bis er in der Senke zwischen Karkopf und Sandspitze
endet. Auf dem Wanderweg westlich ansteigen, dann nach rechts hinaus auf den Grat. Über diesen,
anfangs noch flach, zum Schluss sehr steil und bei Nässe oder Schnee unangenehm, auf den Gipfel
des Karkopfes.
Der Abstieg erfolgt bis auf Höhe der Karalm auf dem Anstiegsweg, dann über die Unternotheggeralm
(Weg Nr. 24) auf dem Fahrweg zur Edernalm, wobei man den Staffenbach überquert und dann hoch
oberhalb des Bachgrabens zur Welzenalm bzw. Edernalm wandert. Von der Edernalm auf einem
breiten Almweg zurück zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Karalm, 1268 m, während der Saison bewirtschaftet
Gasthof Staffnerhof, 630 m, Infos unter http://tupalo.com/de/rd/5eoei
Berggasthof Edernalm, 910 m, Infos unter www.edernalm.at
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
28.05.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
01.06.2015 23:20:00 (Petra Auer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2019
2223 36
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (25)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (883)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (693)
  • Kletter Touren (117)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1925

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Edernalm-Naringalm-Wetterfahne-Hinhageralm
    5 Std 26 Min, 839 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Rudersburg, 1434 m
    5 Std 0 Min, 930 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Sonnwendköpfl und Taubensee (1305m)
    2 Std 40 Min, 520 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Taubensee und Taubenseehütte
    3 Std 0 Min, 500 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Taubenseehütte
    3 Std 30 Min, 600 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Kössen auf die Wetterfahne
    2 Std 30 Min, 680 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Kössen zur Edernalm
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Winterwanderung zur Edernalm
    1 Std 30 Min, 305 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Bike Trail Tirol Etappe Kössen - Kitzbühel
    56 KM, 1904 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Bike Trail: Kössen - Kitzbühel
    56 KM, 1904 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Diechtleralm (Route: 246 MTB Tour tiris)
    8 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Horaualm - Ottenalm (Route: 245 MTB Route)
    5 KM, 380 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Klausenberg - Eggenalm (Route: 248 MTB Tour tiris)
    16 KM, 1075 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Leukental (Route: 20 MTB Tour tiris)
    36 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Leukental Tour
    37 KM, 480 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Naring - Karalm (Route: 244 MTB Tour tiris)
    10 KM, 740 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Naring Alm - Ottenalm
    10 KM, 536 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Rund um das Staffenbachtal
    13 KM, 850 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Unterberghorn (Route: 247 MTB Tour tiris)
    10 KM, 1072 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Von Kössen auf das Unterberghorn, 1773m
    15 KM, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Karkopf, 1510 m
    3 Std 0 Min, 910 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Nordroute aufs Unterberghorn (1773m)
    3 Std 0 Min, 1205 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Rescharköpfl, 1181 m
    2 Std 15 Min, 580 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Unterberghorn von Kössen
    3 Std 0 Min, 1160 HM  (Tirol, AT)
    Nordic Walking TourLeicht Rund um den Kalvarienberg Kössen
    1 Std 30 Min, 50 HM  (Tirol, AT)
    Nordic Walking TourLeicht Rund um Kössen
    2 Std 0 Min, 60 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren