Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (21)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Plitvicer Seen / Nacionalni Park Plitvicka Jezera / Ulaz 2

Wolfgang Dröthandl | 18.04.2014
Leicht

Plitvicer Seen - die oberen Seen / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

190209184210.ovl - Wolfgang Dröthandl 
190209184212.jpg - Wolfgang Dröthandl 
190209184209.kml - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Plitvicer Seen, HR Nacionalni Park Plitvicka Jezera / Ulaz 2
Streckenlänge Gehzeit
6KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
150HM 150HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
keine  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Hotel Jezero, Plitvicka Jezera; NP Ulaz (Eingang) 2; ca. 600m Längengrad: 15,6191682815
Breitengrad: 44,8840782728
Anreise / Zufahrt
Von Rijeka bzw. Zagreb auf der A1 bis Exit 3 (Karlovac, braune Hinweise "NP Plitvicka Jezera" beachten) und weiter auf der Straße 1 / E 71 südwärts ca. 80 Km über Slunj bis zu den Plitvicer Seen; oder von Split auf der A1 bis Exit 13, dann auf der Straße 1 / E 71 nordwärts über Korenica bis zu den Plitvicer Seen.
Charakteristik
Einmalige Wanderung durch den oberen Abschnitt der terrassenförmigen Plitvicer Seen, zurecht unter UNESCO-Welterbe; die Gehzeit wird durch Schauen, Fotografieren (und Personenaufkommen...) stark variieren! Ein grandioses Tagesprogramm mit gutem Gesamtüberblick über die oberen und unteren Seen bildet die Route "H" - zur Beschreibung der unteren Seen siehe www.alpintouren.at.
Gipfel / Berg
Rundweg (636 - 535m)
Ausrüstung
Besser Wanderschuhe bzw. Schuhe mit gutem Profil (Rutschgefahr!); Regenschutz
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Steig
Waldweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
zumeist Holzstege ohne Geländer, bei Nässe Rutschgefahr
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Hotel Jezero Wegweiser "Jezera / Lakes" beachten und bergab zum Kartenbüro und zur Shuttlestation. Per Bus Richtung Station 3 (Labudovac), Fahrzeit ca. 15 Min. Beim Parkplatz Einkehrmöglichkeit, wir folgen den braunen Wegweisern und gehen auf Holzstegen am Abfluss des Proscansko Jezero vorbei und erreichen durch mangrovenähnliches Gelände den See Ciginovac (links); zwei Abzweigungen nach links bleiben zunächst unberücksichtigt, wir folgen immer den Wegweisern mit dem Bootssymbol; Die ersten Wasserfälle ergießen sich in den Okrugljak - See. Bei der nächsten Abzweigung rechts halten und über Stege zwischen Veliko und Malo Jezero zum kleinen Batinovac - See. Über die nächste Wasserfallstufe erreichen wir das Ufer des größeren Galovac - Sees. Immer entlang des Ufers (Waldweg), ehe wir auf der linken Seeseite über die nächste Stufe einen Höhepunkt erreichen: Einige Kehren führen direkt am Galovac - Wasserfall vorbei talwärts (25 Meter Fallhöhe). Bei nächster Gelegenheit rechts auf die Stege und in der Gischt direkt am Wasserfallabfluss vorbei; es folgt ein sehr spektakulärer Wegabschnitt, der Weg ist quasi rückläufig mit kleiner Gegensteigung, vorbei an zahllosen Wasserfällen und -becken - alles fließt! Schließlich am linken Seeufer des Gradinsko Jezero entlang und durch Wald und kleinere Wasserfallstufen zum Ponton (P 2) am Ufer des großen Kozjak - Sees. Von hier Überfahrt zurück zum Eingang 2 jederzeit nach Bedarf; Gehzeit hierher (gemütliche) 2h.

Wir gehen nun jedoch zurück, halten uns vom Ponton aus gesehen rechts und erreichen auf Holzstegen und über einen sehr eindrucksvollen Steig bergan erneut den Gradinsko - See. Wir bleiben auf dem Steig entlang des Sees und erreichen bald erneut die Abzweigung beim Galovac - Wasserfall. Kurz auf dem gleichen Weg bergauf, sodann aber weiterhin rechts halten und nun auf der anderen Seeseite des Galovac entlang; mehrere schöne Ausblicke hoch über dem See. Schließlich erreichen wir die zuvor erwähnte Abzweigung beim Okrugljak - See: Hier kann man nun rechts über Kehren durch Wald den Rücken Stubica ersteigen (schöne Tiefblicke) und sodann (eher links halten) auf einem Weg mit rot-weißer Kreismarkierung zurück zum Ciginovac - See gelangen. Nun auf dem bekannten Weg zurück zur Shuttlebusstation 3 (Labudovac).
Stützpunkt
Hotel Jezero ***, 53231 Plitvicka Jezera, Tel.:+385 53 751 500, www.np-plitvicka-jezera.hr
Zielpunkt
Rundweg
Rast / Einkehr
Einkehrmöglichkeiten beim Kartenbüro / Ulaz / Eingang 2, am Ostufer des Kozjak - Sees, bei der Shuttlestation 3 Labudovac (Anfangs- und Endpunkt der Tour); zudem am Nordufer des Kozjak - Sees und beim Ulaz / Eingang 1.
Kombinationsmöglichkeiten
Rund um den Proscansko Jezero (oberster See, nicht überlaufen).
Rund um den Jezero Kozjak.
Per Elektroboot über den Kozjak - See (Einkehrmöglichkeit), von dort durch den Canyon der unteren Seen (Dolinenhöhle Supljara, bekannt vom Film "Der Schatz im Silbersee"!) bis zum Veliki Slap, dem höchsten Wasserfall Kroatiens (78m) und bergauf zum Ulaz / Eingang 1 bzw. zur Station 1 des Shuttledienstes zurück nach Plitvicka Jezera, Station 2 - ca. 2h, wunderschön, siehe unter alpintouren.at
Alternativ vom Kozjaksee auch auf der linken Canyonseite (Waldweg oberhalb der Schlucht) mit schönen Tiefblicken bis zum Veliki Slap.
Karten
eigene Nationalpark - Wanderkarte vor Ort erhältlich (1:50 000), aber Wege kaum zu verfehlen!
Beschilderung
braune Wegweiser (Wege E, H, K) mit Hinweisen zu Boots- und Busstationen
Literatur
Wanderkarte, Führer im Hotel Jezero erhältlich; empfehlenswert auch der Wikipedia - Artikel "Plitvicer Seen".
Bemerkung
Informationen über Öffnungszeiten, Fahrpläne und Eintrittspreise: www.np-plitvicka-jezera.hr/de/planen-sie-ihren-besuch/arbeitszeiten-und-preise. Im Eintrittspreis sind Boots- und Shuttlefahrten inkludiert.
Sehr interessante Webseite für Winnetou- und Filmfans: www.winnetous-spuren.de/index.php/kroatien/plitvice/plitvicer-seen
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
25.08.2016
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2021
5277 43
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wandertouren (231)


  • Gesamtanzahl der Touren: 231

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Naturschauspiel Plitvicer Seen (560 m)
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Plitvicer Seen, HR)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren