Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Tirol / Karwendelgebirge

Wolfgang Lauschensky | 02.10.2013
Schwer

Pfeiser Spitze 2347m von der Pfeishütte / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Pfeiser_Spitze.JPG - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Karwendelgebirge
Streckenlänge Gehzeit
3KM 2 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
430HM 430HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Scharnitz Längengrad: 11,4452648162
Breitengrad: 47,32503599
Anreise / Zufahrt
Aus Garmisch-Partenkirchen über Mittenwald oder von der A12 Abfahrt Zirl Ost über die B 177 nach Scharnitz.
Von der A12 nach Hall in Tirol zum Halltaleingang oder Thaur oder Rum oder durch Innsbruck bis zur Hungerburgbahn.
Charakteristik
Herrlicher Aussichtsgipfel über dem Inntal, der von der Hütte über einen gesicherten Steig erklettert wird. Brüchiges Gestein, in der Rinne etwas mühsam, am Grat leicht exponiert.
Gipfel / Berg
Pfeiserspitze 2347m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zur Pfeishütte gibt es verschiedene Zustiege:
1.) Vom großen gebührenpflichtigen Wanderparkplatz „Karwendeltäler“ in Scharnitz zu Fuß oder mit dem MTB auf Güterwegen über die Möslalm (evtl.Raddepot) durch das Gleirschtal und das Samertal: 1000HM, 5Std.
2.) Seilbahnauffahrt zum Hafelekar und ostwärts am Götheweg zur Mandlscharte und über die Osthänge des Gleirschtaler Brandjochs hinab: 200HM, 300HM Abstieg, 2Std.
3.) Von der Hungerburg über die Rumer Alm zur Arzler Scharte und nordwärts hinab: 1300HM, 300HM Abstieg, 4Std.
4.) Von Rum oder Thaur über die Vintlalm oder Thaureralm zum Kreuzjöchl und nordwärts hinab: 1300HM, 250HM Abstieg 4,5Std.
5.) Vom Eingang Halltal über die Herrenhäuser (evtl. mit MTB) und das riesige Schuttkar zum Stempeljoch mit kurzem Abstieg: 1500HM. 200HM Abstieg 4Std.
6.) Vom Eingang Halltal über Herrenhäuser oder Zunterköpfe zum Törl mit Überschreitung von Lattenspitze und Pfeiserspitze (einfacher Klettersteig): 1700HM, 400HM Abstieg, 6Std.

Von der Pfeishütte wandern wir am Weg 221 unter der Südwestflanke der Stempeljochspitze ostwärts bergauf. Die Schuttreise unter dem Stempeljoch wird in wenigen Kehren bei angenehmer Steigung überwunden. Knapp unter dem Stempeljoch zweigt ein Pfad in die steile Schuttreise unter der Pfeiser Spitze ab. Wir wandern leicht ansteigend südwärts Richtung Scharte zwischen Pfeiser Spitze und Thaurer Jochspitze. Kurz vor der Schrofenstufe machen wir eine Kehre und steigen ostwärts zum Felsfuß. Eine deutliche Rinne wird angesteuert. Die Rinne wird seilgesichert zuerst an der rechten Felsbegrenzung hinaufgeklettert. Bei einem sperrenden Felsriegel wechseln wir auf die linke Rinnenbegrenzung und erklettern seilgesichert eine schrofige Wandstufe. Darüber wechseln wir wieder zur rechten Felsbegrenzung. Kurze brüchige Felsstufen führen zum Rinnenausstieg. Am losen Seil ziehen wir uns über eine brüchige Steilflanke zum Südgrat hinauf. Über nun festeren Fels wird etwas luftig, aber unschwer in wenigen Felsstufen am Südgrat hinaufgestiegen. Der kurze Zackengrat des Südgipfels trägt das Gipfelbuch. Kurz wird leicht exponiert (seilgesichert) in die Gipfelscharte abgeklettert. Wenige Schritte führen dann über einfache Schrofen zum Gipfelkreuz der Pfeiser Spitze hinauf.
Abstieg entlang des Anstiegs oder über die gesicherte Ostflanke Richtung Lattenspitze.
Stützpunkt
Pfeishütte: http://www.pfeishuette.at/de/
Zielpunkt
Pfeiserspitze 2347m
Rast / Einkehr
Pfeishütte: http://www.pfeishuette.at/de/
Kombinationsmöglichkeiten
Lattenspitze
Thaurer Jochspitze
Stempeljochspitzen
Rumer Spitze
Nordseitige Gipfelparade
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 118 oder 2223
AV-Karte: Karwendelgebirge Mitte
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.10.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
2677 30
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (433)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (316)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 842

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel 3-Almen-Wanderung in Rum
    5 Std 30 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Almenwanderung über den Thaurer Roßkopf
    5 Std 0 Min, 830 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Kleiner Lafatscher
    6 Std 0 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Lattenspitze - Pfeiser Spitze
    5 Std 30 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Östliche Praxmarerkarspitze 2638m
    4 Std 0 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Rumer Spitze 2454m Überschreitung von der Pfeishütte
    2 Std 15 Min, 550 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Sonntagkarspitze 2575m von der Pfeishütte
    2 Std 30 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Stempeljochspitze (2543m) - 8-Gipfeltour
    11 Std 0 Min, 2500 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Stempeljochspitzen 2543m von der Pfeishütte
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Thaurer Jochspitze 2306m von der Pfeishütte
    2 Std 0 Min, 400 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Über die Arzler Alm zur Rumer Alm
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Soldat der Berge VI-
    2 Std 0 Min, 250 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Mühlkar - Stempeljoch, 2215m
    2 Std 30 Min, 709 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Rumer Spitz, 2454m
    3 Std 30 Min, 1600 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Über die Arzler Reise zur Arzler Scharte
    3 Std 30 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Bettelwurfhütte
    Pfeishütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren