Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (26)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Glocknergruppe

Manfred Karl | 06.08.2013
Mittel

Vom Maiskogel auf die Hohe Arche / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

130806211637.ovl - Manfred Karl 
hohe_arche1.jpg - Manfred Karl 
hohe_arche1.ovl - Manfred Karl 
130806211637.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Glocknergruppe
Streckenlänge Gehzeit
12KM 6 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.140HM 1.140HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Bergstation Maiskogelbahn, 1540 m Längengrad: 12,7416408061
Breitengrad: 47,2574265599
Anreise / Zufahrt
Von Zell am See über die B 311 Richtung Mittersill. In Piesendorf abzweigen nach Kaprun und auf der Umfahrungsstraße bis zur Talstation der Maiskogel Seilbahn, die sich kurz nach dem Umspannwerk befindet. Mit der Seilbahn zur Bergstation unterhalb vom Maiskogel.
Charakteristik
Die Hohe Arche ist ein markanter Felsberg, der nur auf der Nordseite eine Schwachstelle aufweist, die auch der normale Anstieg geschickt nützt. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit im abschüssigen Schrofengelände sind notwendig, auch sollten trockene Verhältnisse herrschen. Vom Gipfel sehr schöne Aussicht zu den Tauernbergen. In Kombination mit dem Alexander Enzinger-Weg eine lohnende Rundtour, die trotz Seilbahnbenützung relativ lang ist.
Gipfel / Berg
Hohe Arche oder Große Arche, 2453 m – Schoppachhöhe, 2069 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Bergstation auf dem Weg Nr. 25 nach Westen, dann Südwesten zur Unterbergalm. Meist führt der Weg flach, zum Schluss leicht fallend zur Alm. An ihr vorbei und weiter bergab, beim Wegweiser links dem Weg Nr. 7 folgen und in ansteigender Hangquerung durch teils urwaldähnliches Gelände in das Dietersbachtal. Sobald man den zweiten Bachlauf überquert hat – hier muss man genau auf die Markierung achten - folgt man dieser über die steiler werdenden Hänge zur verfallenen Steinkarlalm. Oberhalb der Alm rechts hinaus auf eine Kanzel und Querung (in der Mitte Abzweigung eines Steiges nach Niedernsill) in das Kar, das nordöstlich unterhalb der Hohen Arche eingebettet ist. Praktisch weglos – nur Markierungen - das letzte Stück Richtung Grat hinauf, wo man knapp darunter auf den Steig trifft, der von der Grünalm heraufkommt. Unterhalb der Felsen auf schmalem Steig nach links queren (eine kurze Felsstufe), dann in einer schmalen und sehr steilen grasigen Schrofenrinne in engen Kehren auf den Grat hinaus, den man in einer kleinen Scharte zwischen dem großen Gratturm und einem weiteren, wesentlich kleineren Turm erreicht. Dieser große Gratturm wird rechts (westlich) umgangen. Von der Scharte führt ein schmales, luftiges Band mit kurzer Kletterstelle (1) zu einem Seitengrat in der Westflanke. Die folgende Steilgraswiese schräg aufwärts, womit man wieder auf den Grat und somit hinter den großen Gratturm gelangt ist. Kurz bergab, dann auf dem Steig nach rechts in die Gipfelflanke und eine schrofige Rinne links aufwärts (1-), zuletzt auf gutem Steig zum nahen Gipfelkreuz.
Der Abstieg erfolgt über den Anstiegsweg.
Lohnender ist es, wenn man von der verfallenen Steinkarlalm auf Viehsteigen das gesamte Dietersbachkar nach Osten durchquert, dabei möglichst auf gleicher Höhe bleibend. Das Kar wird an seiner Ostseite von einem Grat begrenzt, der über die Stangenhöhe zum Maiskogel verläuft. Über diesen führt auch der Alexander Enzinger-Weg. Schon von der Steinkarlalm fällt auf, dass vom tiefsten Punkt dieses Gratkammes ein Steig in das Dietersbachkar herunterzieht. Auf diesen zielt man bei der Querung des Kares hin und steigt über ihn sehr steil auf den Grat hinaus. Zaunüberstieg und auf dem stark begangenen Alexander Enzinger-Weg (Weg Nr. 5) nach Nordosten zur Schoppachhöhe. Der Weg ist stellenweise recht exponiert, aber ohne Schwierigkeiten begehbar, lediglich einige ganz kurze Felspassagen bzw. abgerutschte Stellen verlangen erhöhte Aufmerksamkeit. Ab der Schoppachhöhe auf dem Wanderweg über die Dreiwallnerhöhe (1861 m) und den Glocknerblick zurück zur Bergstation.
Rast / Einkehr
Mehrere Einkehrmöglichkeiten im Bereich vom Maiskogel: Maiskogelalm, Saulochalm, Unterbergalm,

Glocknerblick
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt Kitzbüheler Alpen - Ost
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
11.11.2013
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
07.08.2013 12:07:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
2941 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (820)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (130)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1791

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Bürgkogel und Klammsee Rundweg
    1 Std 30 Min, 140 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Familienwanderberg Schoppachhoehe
    2 Std 30 Min, 540 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Imbachhorn 2470m aus dem Kaprunertal
    5 Std 0 Min, 1550 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Vom Maiskogel nach Kaprun
    3 Std 0 Min, 119 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Wanderung durch die Sigmund Thun Klamm
    1 Std 0 Min, 60 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Bike Infection / Hillclimb
    10 KM, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Bike Infection Kaprun 6. - 8. August 2009
    0 KM, 26 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Bruck
    12 KM, 24 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Cross Country WM 2002
    7 KM, 325 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Glocknerblick
    11 KM, 880 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Glocknerblick
    18 KM, 880 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Guggenbichl
    5 KM, 165 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Guggenbichl
    5 KM, 165 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Guggenbichl
    5 KM, 145 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kaprun - Guggenbichl
    5 KM, 145 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kaprun - Kesselfall
    15 KM, 289 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Kaprun - Maiskogel
    11 KM, 920 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kaprun - Schneckenberg
    12 KM, 355 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kesselfall
    7 KM, 255 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kesselfall
    15 KM, 255 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kesselfall
    15 KM, 289 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Maiskogel (über Güterweg Schaufelberg)
    7 KM, 880 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Maiskogelrunde
    19 KM, 936 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Schneckenberg
    6 KM, 355 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schneckenberg
    12 KM, 355 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Stangerbauer/Vorderweißenstein
    3 KM, 321 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Von Kaprun zum Ghf. Glocknerblick
    18 KM, 880 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Imbachhorn, 2470m
    4 Std 30 Min, 1620 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Schoppachhöhe 2069m von Kaprun
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren