Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (112)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Wallis / Walliser Alpen / Zermatt

Andreas Koller | 16.09.2012
Schwer

Mettelhorn - kecker Gipfel über Zermatt (3406m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

120916012638.ovl - Andreas Koller 
120916012633.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Wallis, CH Walliser Alpen / Zermatt
Streckenlänge Gehzeit
15KM 8 Std 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.850HM 1.850HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
o.Nr.  schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Zermatt, 1606m Längengrad: 7,74806499481
Breitengrad: 46,0245319012
Anreise / Zufahrt
Aus dem W auf der A9/Kantonsstraße durch das Rhonetal bis Visp oder aus dem N von Bern auf der A6 bis Spiez, durch das Frutigtal bis Kanedersteg, per Autoverlad Lötschbergtunnel nach Goppenstein und hinab ins Rhonetal. Hierher auch aus Italien vom Lago Maggiore kommend über den Simplonpass (9). Von Visp S-wärts abzweigen nach Stalden und SW-wärts abzweigen in das Mattertal bis Täsch und mit der Bahn weiter nach Zermatt.
Charakteristik
Hochalpine Tour mit Gletscherquerung
Gipfel / Berg
Mettelhorn, 3406m
Ausrüstung
Feste Bergschuhe mit Profilsohle, Teleskopstecken (eventuell Pickel), Leichtsteigeisen, nur bei ungünstigen Verhältnissen (verdeckte Spalten) Seil
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Hochtour (vergletschert)
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Gletscher
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Firnfelder im Frühsommer, Spalten am Gletscher
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Bahnhof in Zermatt geht man durch den Ort richtung Friedhof bzw. Kirche. Vor dieser zweigt nach rechts (= NW) der Triftweg ab. Zunächst noch asphaltiert, erreicht man bald das Wiesen- und Waldsteiglein zum Berggasthaus Trift. Im Wald wird der Steig steiler und man steigt in der Schlucht immer höher. Auf einem Absatz erreicht man das Berghaus Edelweiß (1961m). Nun geht es flacher bzw. sogar mit etwas Höhenverlust weiter nach NW dem Trift Bach entlang. Eine Felsstufe wird auf dem guten Steig überwunden (Seilsicherung), dann weiter am Hüttenweg (es gibt noch einmal eine seilgesicherte Passage) zum Berghaus Trift. Die Wegweiser hinter der Hütte zeigen den weiteren Routenverlauf. Zunächst noch ein Stück am Zustiegsweg zur Rothornhütte, bis auf knapp 2500m die Abzweigung zum Platthorn/Mettelhorn erreicht ist. Jetzt nach NO, teils steiler, teils flacher in die Triftchumme. Das Gelände wird schließlich schuttiger und man gelangt zu einem Schuttkessel. Diesen geht man bis zur Scharte aus. Gleich hinter der Scharte erstreckt sich der oberste, östliche Rand des Hohlichtgletschers, überragt vom Mettelhorn. Je nach Verhältnissen mit/ohne Steigeisen (der Gletscher ist nicht steil) quert man diesen zum Sattel zwischen Mettelhorn und Platthorn (Achtung Spalten!). Dort setzt die steile, jedoch unschwierige SW-Flanke an. In einigen Kehren bis knapp unter den Gipfel. Die letzten 10-15 Hm über unschwierige Platten auf den kleinen Gipffel. Der Abstieg erfolgt auf der Anstiegsroute.
Stützpunkt
Berggasthaus Trift, 2337m, privat, bewirtschaftet Ende Juni - Ende Sept.; Tel.: +41 (0)79 408 70 20; Internet: www.zermatt.net/trift/
Zielpunkt
Mettelhorn
Rast / Einkehr
Berghaus Edelweiß, Berggasthaus Trift, Betriebe in Zermatt
Kombinationsmöglichkeiten
Platthorn (3345m), leichter als das Mettelhorn -> siehe www.alpintouren.com
Karten
Kompass 50 WK 117 (Zermatt - Saas Fee)
Kompass Digital Map (Schweiz)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Das Mettelhorn wird oft zusammen mit dem Platthorn bestiegen. Während Letzteres ein Wandergipfel ist, muss man bei der Besteigung des Mettelhorn einen den oberen Rand des Hohlichtgletschers queren. Ist dieser aper, sieht man die Spalten und kann so bei genügend Bergerfahrung realtiv gefahrlos den Gletscher queren. Erkennt man die Spalten nicht, hat man ein Problem und muss am Seil gehen. Oder man begnügt sich mit dem Platthorn. Der steile Aufstieg in der SW-Flanke sollte kein Problem darstellen, so dass man die grandiose Aussicht vom Gipfel genießen kann.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
16.09.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2022
6536 61
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (108)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (1005)
  • Skitouren (328)
  • Klettertouren (54)
  • Klettersteigtouren (435)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1939

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Bahnweg Zermatt (1672m)
    2 Std 0 Min, 70 HM  (Wallis, CH)
    WandertourLeicht Klein Matterhorn 3883m, kurioser Dreitausender
    20 Min, 60 HM  (Wallis, CH)
    WandertourLeicht Über den Hörnligrat zur Hörnlihütte (3260m)
    4 Std 30 Min, 680 HM  (Wallis, CH)
    WandertourMittel Von Zermatt aufs Platthorn (3345m)
    8 Std 30 Min, 1750 HM  (Wallis, CH)
    SkitourMittel Breithorn 4164m mit Schwarztorabfahrt
    5 Std 0 Min, 600 HM  (Wallis, CH)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren