Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (2)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Tirol / Kreuzeckgruppe / Lienz

Manfred Karl | 04.07.2011
Leicht

Kreuzeck Höhenweg, Teil 1 - Aufstieg zum Anna Schutzhaus / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

kreuzeck-hw_teil1.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kreuzeckgruppe / Lienz
Streckenlänge Gehzeit
3KM 1 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
600HM 0HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplätze im Sattel Zwischenbergen, 1474 m Längengrad: 12,8838086128
Breitengrad: 46,8342660588
Anreise / Zufahrt
Von Lienz auf der Straße zum Iselsberg bis zur vorletzten Kehre. In dieser Linkskurve zweigt die Straße
nach Stronach ab. Auf ihr bis zur Mautstelle und auf der Schotterstraße weiter in den Sattel
Zwischenbergen. Wenn man von Norden kommt, fährt man über den Iselsberg und zweigt bei der
zweiten Kehre von oben gezählt, links ab.
Charakteristik
Bis zum Ederplan einfache Wanderung, auch familientauglich. Vom Ederplan, aber auch schon vom Anna
Schutzhaus hat man eine tolle Aussicht.
Gipfel / Berg
Ederplan, 2061 m
Ausrüstung
Vor allem gute, wasserdichte Bergschuhe sind nötig, da man besonders im letzten Teil des Höhenweges
in der Früh oft sehr lange durch taunasses Gras gehen muss. Eine Klettersteigausrüstung braucht man
trotz einiger seilversicherter Passagen in keinem Abschnitt des Höhenweges.
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf einem der beiden Wege (Ederplansteig oder ÖTK-Steig hinauf zum Anna-Schutzhaus. Der linke
Steig ist steil und führt großteils durch Wald (im Sommer schattig).
Von der Hütte in wenigen Minuten auf den Ederplan, von dem aus man angeblich über 50
Dreitausender sehen soll.
Für den Kreuzeck Höhenweg ist es empfehlenswert, im gemütlichen und urigen Anna Schutzhaus zu
nächtigen.

Einige allgemeine Hinweise zum Kreuzeck Höhenweg:
Der Kreuzeck Höhenweg ist eine sehr lohnende Mehrtageswanderung, die jedoch einige
Anforderungen an Orientierungsfähigkeit, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit stellt. Immer wieder sind
zum Teil ungesicherte, luftige Passagen, auch leichte Kletterstellen bis zum Schwierigkeitsgrad 1
Bestandteil des Weges. Andere Stellen wiederum sind drahtseilgesichert (Stellen bis B). Besondere
Vorsicht ist bei Schnee oder Nässe angebracht, die vielen Flechten auf dem Gestein machen dieses
dann rutschig wie Schmierseife.
Eine sichere Wetterlage und entsprechende Ausrüstung sind Grundvoraussetzung für eine Begehung
des Höhenweges. In einigen Abschnitten bewegt man sich in sehr abgelegenen Bereichen, wo auch
ein Handyempfang nicht immer möglich ist. Zudem ist im Fall eines Abbruches der Tour zu bedenken,
dass die Talabstiege von den einzelnen Hütten am Höhenweg durchwegs lang sind und fast schon für
sich eine Tour darstellen.
Als Hüttenstützpunkte kommen in Frage: Anna Schutzhaus, Hugo Gerbers Hütte, Feldner Hütte,
Salzkofel Hütte. Über die aktuellen Bewirtschaftungszeiten findet man im Internet die nötigen Auskünfte
Für den Höhenweg empfiehlt es sich, ein Kfz am Bahnhof in Lienz zu parken und mit dem Bus auf den
Iselsberg bis Stronach und von dort zu Fuß in den Sattel Zwischenbergen aufzusteigen (zusätzlicher
Zeitaufwand von der Abzweigung nach Stronach bis Zwischenbergen ca. 1 1/2 Stunden) oder mit dem
Taxi von Lienz hinaufzufahren. Ein anderes Kfz sollte am voraussichtlichen Endpunkt abgestellt
werden. Allerdings kann man auch von den verschiedenen Orten im Drautal bzw. auch im Mölltal mit
öffentlichen Verkehrsmitteln zurück nach Lienz gelangen, so dass bei guter Planung ein Auto
ausreichend ist.
Tipp: Fahrpläne schon vor Beginn der Tour für die Rückfahrt genau studieren und genügend zeitliche
Alternativen einplanen – sonst kann man böse Überraschungen erleben!
Stützpunkt
Anna Schutzhaus, 1992 m, ÖTK Sektion Dölsach, http://www.annaschutzhaus.com
Zielpunkt
Ederplan, 2062 m
Rast / Einkehr
Anna Schutzhaus
Kombinationsmöglichkeiten
Als Tagesausflug lohnend ist der Ederplan-Rundweg (blau markiert).
Auf dem Höhenrücken läßt sich mit etwa einer Stunde Zeitaufwand noch das Lonasköpfl, 2240 m,
besteigen (Steigspuren).
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte Tirol 3D bzw. Kärnten 3D
Bemerkung
Im Gesamtwert liegen die Anforderungen der Tagesetappen deutlich unter denen etwa des Karnischen
Höhenweges, trotzdem ist auch der Kreuzeck Höhenweg nicht zu unterschätzen. Die Gesamtlänge der
beschriebenen fünf Teiletappen beträgt rund 61 km und etwa 5100 Höhenmeter im Aufstieg, im
Abstieg deutlich mehr.
Bei weitem nicht so überlaufen wie der Karnische Höhenweg. Wir haben während unserer Tour außer
auf den Hütten oft den ganzen Tag keinen Menschen angetroffen.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
04.07.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2021
7358 61
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1023)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (163)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2173

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Ederplan - Runde
    5 Std 30 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Kreuzeck Höhenweg Teil 2 – Etappe Anna Schutzhaus - Hugo Gerbers Hütte
    8 Std 0 Min, 1300 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Wiener Höhenweg durch die Schobergruppe
    24 Std 0 Min, 3650 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Roaner Alm
    23 KM, 790 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Winklerner Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren