Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (30)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (3)

Touren / Wandertouren / Tirol / Lechtaler Alpen / Namloser Tal

vince 51 | 15.05.2011
Schwer

Schlierewand-Sandegg Überschreitung / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Schlirewand.ovl - vince 51 
Schlirewand.kml - vince 51 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Lechtaler Alpen / Namloser Tal
Streckenlänge Gehzeit
10KM 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
974HM 894HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Rotlechtal Längengrad: 10,7181702554
Breitengrad: 47,3826461815
Anreise / Zufahrt
aus dem Lechtal ab Stanzach ins Namloser Tal, an Namlos und Kelmen vorbei, bis die
Strasse das Rotlechtal erreicht.
Von der Fernpass-Bundesstrasse Reutte-Lermos ab Bichlbach nach Berwang, weiter über Rinnen Richtung Namlos, den Rotlech überqueren und bergauf, bis am Ende einer langgezogenen Rechtskurve ein Forstweg nach links wegführt. Hier Parkmöglichkeit auf einem Kiesstreifen rechts, nördl. der Strasse.
Gipfel / Berg
Schlierewand 2217m, Sandegg 2216m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen, Teleskopstöcke empfehlenswert
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf dem Forstweg (WW) ins Rotlechtal bis zur "Althütte 1344m". Unmittelbar vor der Hütte beginnt der Steig (WW an der Hütte), der durch zunächst dichten, bald aber immer lichter werdenden Wald vorbei an einer weiteren Jagdhütte ca. 1550m über den NO-Rücken an den
felsigen ONO-Grat heranführt und über ihn zum Gipfel.Dieser felsige Grat erfordert Schwindelfreiheit und Trittsicherheit.
Der Übergang zum Sandegg erfolgt auf dem meist breiten Verbindungsgrat ohne wesentlichen Höhenverlust in ca. 15 min.
Der nun folgende Abstieg ins Kelmer Kar erfolgt auf gut angelegtem Steig durch die sehr steile,grasige W-Flanke, bei Nässe rutschig und gefährlich!
Der weitere Abstieg nach Kelmen erfolgt durch das Tal des Karbach"s auf mark. Steig, der jedoch am Waldrand endet.Um zur Strasse zu gelangen, muss eine Wiese auf, je nach Höhe
des Grases mehr oder weniger gut (oder fast gar nicht) sichtbarer Spur durchquert werden.
Die ca. 3 Km zurück zum Startpunkt müssen leider auf der Asphaltstrasse zurückgelegt werden.
Stützpunkt
Gasthaus Wetterspitze in Kelmen
Rast / Einkehr
Gasthaus Wetterspitze in Kelmen
Karten
Alpenvereinskarte Nr. 3/4 Lechtaler Alpen, Heiterwand
Kompass Nr.4 Füssen-Ausserfern
Beschilderung
mehrere Wegweiser
Bemerkung
Es empfiehlt sich,am Endpunkt der Tour bei Kelmen ein Fahrrad zu deponieren, um zum Startpunkt zurückzukommen.
Es genügt jeder x-beliebige Drahtesel, da die gesamte Strecke auf einer Asphaltstrasse verläuft und obendrein grossteils bergab

Noch ein Hinweis an alle, die in Erwägung ziehen, den kalten Stein auf dem in der Kompass-Karte eingezeichneten Steig noch "mitzunehmen": dieser Steig existiert ausschliesslich in der Phantasie der Kompass-Kartografen! Der Grat ist auf der eingezeichneten Route wegen dichtem Latschenbewuchs und Felsabbrüchen nicht gangbar! Ein Aufstieg ist nur weglos über die steile Grasflanke weiter südl.möglich.
Autorname Autorkontakt
vince 51 Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.05.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
5847 57
WEITERETOUREN von vince 51


  • Wandertouren (191)
  • Schneeschuhtouren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 204

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Adlerweg Etappe 56 - Am Rotlech entlang
    2 Std 45 Min, 0 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht auf das Galtjoch aus dem Rotlechtal
    6 Std 0 Min, 1023 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer durchs Rotlechtal auf den Loreakopf
    9 Std 30 Min, 1340 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Hintere Steinkarspitze
    4 Std 30 Min, 855 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Knittelkarspitze 2376m
    6 Std 30 Min, 1049 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Reuttener Höhenweg
    8 Std 30 Min, 1580 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Steinkarspitzen-Überschreitung
    5 Std 30 Min, 936 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Überschreitung Sonnbergjoch - Hönig
    5 Std 0 Min, 820 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Von Rinnen auf den Thaneller
    6 Std 0 Min, 1070 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Hintere Steinkarspitze 2215 m
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Joch (2052m)
    2 Std 30 Min, 700 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Reuttener Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren