Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (12)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Schladminger Tauern / Lungau - Tamsweg

Andreas Koller | 10.10.2005
Schwer

Aus dem Göriachtal auf den Hochgolling (2862m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1543-Karte.pdf - Alpintouren Redaktion 
B1543.kml - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Schladminger Tauern / Lungau - Tamsweg
Streckenlänge Gehzeit
16KM 10 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.440HM 1.440HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Vordere Göriachalm (1422m), mit dem eigenen PKW erreichbar oder in der Sommersaison mit dem Tälerbus von Hintergöriach. Längengrad: 13,761537
Breitengrad: 47,261991
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn (A10) bis zur Ausfahrt St.Michael und auf der Turracher Straße (B95) über Mauterndorf nach Tamsweg, hier NW-wärts abzweigen in das Göriachtal bis zur Vorderen Göriachalm.
Tamsweg ist auch von Murau auf der Murtal Straße (B96) erreichbar.
Gipfel / Berg
Hochgolling (2862m)
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Teleskopstöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Vorderen Göriachalm nur leicht steigend, direkt nach N über die Zugriegelalmen in den Göriachwinkel, hier wendet sich die Schotterpiste nach W zur Landawirseehütte (1985m), eventuell Nächtigung.
Von der Hütte auf einem Art Höhenweg O-wärts bis unter die Gollingscharte (hier Abzweigung des Abstiegs), von hier steil empor zur Gollingscharte (2326m). Man quert die NW-Flanke und steigt auf einer Rippe sehr steil O-wärts, bei 2600m ergibt sich eine Variante: Der NW-Grat (bevorzugt im Anstieg zu begehen, weil schwieriger!) führt in leichter Kletterei (I-II) zum Gipfel des Hochgollings (2862m).
Abstieg über den historischen Weg durch die W-Flanke, der aber ebenso Sicherungen, Felsstufen und rutschige Rinnen aufweist. Im weiteren Abstieg zur Vorderen Göriachalm ist kurz unterhalb der Gollingscharte der Steig Nr. 702 zu wählen, der direkt in den Göriachwinkel führt.
Stützpunkt
Landawirseehütte (1985m), bewirtschaftet von Mitte Juni bis Anfang Oktober, Tel. +43/6483/245.
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Gollingscharte Abstieg zur Gollinghütte (1641m).
Von der Landawirseehütte zur Keinprechthütte (1872m), 1:30; auf den Pietrach (2396m) oder die Samspitze (2381m), beide 1:30 Std und unschwierig, oder auf das Scharnock (2498m), 2 Std, unschw
Karten
AV 50 Blatt 45/2 (Niedere Tauern II)
AV 50 Blatt 45/3 (Niedere Tauern III)
ÖK 50 Blätter 127 (Schladming) und 157 (Tamsweg)
Freytag & Berndt 50 Blatt 202 (Radstädter Tauern, Katschberg, Lungau)
Bemerkung
Eher ruhiger, aber ebenso beeindruckender Anstieg auf den höchsten Gipfel der Niederen Tauern. Im Anstieg von der Gollingscharte ist auf jeder Route Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Der Anstieg aus dem Lungau kann bei guter Kondition auch an einem Tag geschafft werden, zumal er mit 1440 Hm deutlich geringere Mühen aufweist, als jener von der steirischen Seite.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
28.01.2014
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
30676 158
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (934)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (389)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1768

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Auf den Scharnock
    6 Std 45 Min, 1090 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Aus dem Lessachtal aufs Schöneck (2540m)
    7 Std 45 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Aus dem Lungau aufs Waldhorn (2702m)
    7 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Aus dem Lungau zum Klafferkessel und auf den Greifenberg (2618 m)
    9 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Durch den Klafferkessel auf den Greifenberg
    5 Std 30 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Hochgolling - über den NW-Grat
    7 Std 0 Min, 1250 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Landawirseeumrahmung: Scharnock - Pietrach – Samspitze
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Samspitze vom Göriachtal
    5 Std 0 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Vom Göriachtal zum oberen Landawirsee
    2 Std 15 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Von den Riesachfällen in den Gollingwinkel
    4 Std 0 Min, 650 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Elendberg, 2672m
    4 Std 30 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Hochgolling, 2862 m
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Vom Obertal auf den Zwerfenberg (2642m)
    5 Std 0 Min, 1600 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Keinprechthütte
    Landawirseehütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren