Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Schladminger Tauern

Manfred Karl | 17.02.2021
Leicht

Lachriegel von Lessach / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

lachriegel_s.jpg - Manfred Karl 
210217070225.ovl - Manfred Karl 
210217070225.jpg - Manfred Karl 
210217070225.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Schladminger Tauern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
950HM 950HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Unterster Teil südwestseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Feuerwehrgebäude in Lessach, 1175 m Längengrad: 13,8081346281
Breitengrad: 47,1886318937
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn A 10 bis zur Ausfahrt St. Michael im Lungau. Weiter über die B 99 durch den Ort St. Michael, dann auf der B 96 über Unternberg nach Tamsweg. Dort bis zur Abzweigung der Straße Richtung Prebersee bzw. Lessach. Man bleibt auf der L 232 und fährt bis in den Ort Lessach. Kurz nach der Ortstafel rechts ab und zum öffentlichen Parkplatz beim Feuerwehrhaus. Bei Schneemangel kann man auch bis zum Parkplatz unterhalb des Gehöftes Wagenberg hinauffahren.
Charakteristik
Die Tour auf den Lachriegel weist keine Schwierigkeiten auf und kann auch bei unsicheren Verhältnissen gemacht werden, da sie kaum lawinengefährdet ist. Sehr schöner Ausblick vom Gipfel.
Gipfel / Berg
Lachriegel, 2125 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über die Brücke des Lessachbaches und sofort danach links ab (Verkehrstafel „16 t“). Bei der ersten Gelegenheit zwischen einem Bauernhof und einem Wohnhaus hindurch auf die Wiesen oberhalb von Lessach. Zwischen einem Zaun linker Hand und einem Graben rechter Hand über einen schmalen Wiesenstreifen bergwärts, dann vor einem Stadel links über den Weidezaun. Flach hinauf zur Straße, die auf den Wagenberg führt. Diese überqueren und entlang der Telegraphenleitung weiter aufsteigen. An geeigneter Stelle die Zäune übersteigen, schräg rechts aufwärts und wieder über die Wagenbergstraße. Bei deren Linkskehre rechts auf die Wiese hinaus und zwischen der Straße und einem Stadel mit Kreuz über die flachen Hänge zum Parkplatz beim Gehöft Wagenberg. (Wenn auf den Wiesen ausreichend und guter Schnee liegt, zahlt sich die Auffahrt bis hierher nicht aus.) Links unterhalb am Gehöft vorbei, hinauf zu einem Heustadel und zum Waldrand. Auf einem Ziehweg ein kurzes Stück schräg rechts durch den Wald. Dort, wo es beinahe eben wird, scharf links wenige Meter zu einem Holzzaun. Diesen übersteigt man über einen alten Zaunüberstieg, welcher etwas schwer erkennbar ist. Den folgenden mit einzelnen Lärchen bestandenen Hang hinauf zu einer Forststraße. Ein kurzes Stück nach links zu einer weiteren Forststraße, die von der Wagenbergzufahrt heraufkommt und die man ebenfalls für den Aufstieg nützen könnte. Auf der Forststraße bis zum Kreuzungspunkt mit dem Sommerweg. Bei genügend Schnee über diesen teilweise steil hinauf zur Jagdhütte der Gemeinde Lessach. Hierher auch bequemer, aber deutlich länger über die Forststraße. An der Jagdhütte vorbei nach rechts zu einem Brunnen, dann in derselben Richtung wieder stärker ansteigen. Schließlich ziemlich genau nach Norden über einen schwach ausgeprägten Rücken empor, wobei man bald die Waldgrenze hinter sich lässt. Die Hänge werden deutlich flacher und man hält sich allgemein links aufwärts, um schließlich durch sanfte Mulden nach Westen auf den höchsten Punkt vom Lachriegel zu gelangen. Das Gipfelkreuz steht wenige Meter tiefer. Schöner Ausblick über Lessach.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges, wobei man bei geringer oder schlechter Schneelage vorteilhaft die Forststraße benützt. Es gibt einige Varianten, die man jedoch nur bei entsprechender Ortskenntnis nützen sollte. Dies gilt sowohl für den Aufstieg als auch für die Abfahrt.
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Lessach bzw. im Lessachtal und in Tamsweg
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Niedere Tauern III
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.02.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2021
0 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (987)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (736)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2109

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Überschreitung Preber (Biwak) - Roteck - Gr. Babaraspitze und Abstieg über die Lanschitzseen
    14 Std 0 Min, 2300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von Lessach über den Lachriegel auf die Golzhöhe
    5 Std 30 Min, 1170 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Wildbachhütte - Gumma
    4 Std 15 Min, 870 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Wildbachhütte
    31 KM, 910 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Lessach auf den Preber
    4 Std 15 Min, 1575 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wildbachhütte - Gumma
    3 Std 30 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren