Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (26)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Tirol / Kitzbüheler Alpen / Windautal

Wolfgang Lauschensky | 10.03.2020
Schwer

Gamsbeil 2169m aus dem Windautal / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Gamsbeil.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kitzbüheler Alpen / Windautal
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.400HM 1.400HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Gipfelanstieg Süd
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer gebührenfreier Parkplatz unter dem Gasthaus Steinberg. Längengrad: 12,2213270556
Breitengrad: 47,3682498745
Anreise / Zufahrt
Von Kitzbühel über Kirchberg oder von der A12 Ausfahrt Wörgl Ost nach Westendorf, hier südwärts ins Windautal und auf kurvenreicher Straße am Ghs. Jagerhäusl in Rettenbach vorbei bis ans Ende der Fahrmöglichkeit beim Steinberghaus.
Charakteristik
Das Gamsbeil ist ein etwas versteckter und daher eher selten bestiegener, aussichtsreicher Gipfel im hintersten Windautal.
Im Windautal wird zur Tagweidalm und danach durch ein unübersichtliches Waldstück zur Miesenbachalm gewandert. Die flache Neualm wird im weiten Linksbogen zur steilen Südflanke des Gamsbeils durchschritten. Über diese und dem Südgratrücken zum Gipfelkreuz. Herrlicher Aussichtsberg.
Steigt man nach Abfahrt zur Neualm über den Südgratrücken zum Gamskogel auf, kann über die Foischingalmen westwärts abgefahren werden. Man erspart sich dabei die kurzen Gegenanstiege und das dichte Waldstück des Anstiegsweges und erreicht einen zweiten Gipfel (siehe Gamskogelbeschreibung).
Gipfel / Berg
Gamsbeil 2169m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir wandern auf der gewalzten Talstraße recht flach und lang in das obere Windautal hinein. Kurz nach einer schönen Kapelle unter dem Tanzkogel zweigt noch vor der Gamskogelhütte bei Wegweisern links ein Weg zur Tagweidalm ab. Ihm folgen wir zur Alm. Zwischen den Gebäuden durch, dann wandern wir in der Südflanke des Grabens über Wiesen bis zum Waldrand hinauf. Wir wechseln die Grabenseite und steigen am besten entlang der Sommermarkierungen im dichten Wald steil zum Tagweidl hinauf. Kurz auf freien Wiesen höher, dann folgen wir rechts den Sommermarkierungen in die steile Waldflanke hinein. Bald quert man fast waagrecht die Grabenhänge, steigt wenige Meter zum Miesenbach ab und überbrückt ihn am schmalen Wandersteg. Die folgende freie Wiese steigen wir in wenigen Kehren bis zum Almweg an, dem wir zwei Serpentinen folgen. Dann kürzen wir im weiten Rechtsbogen über Wiesen zur Miesenbachalm ab. Ohne Höhengewinn queren wir in das riesige Kar der Neualm. Mittig wandern wir in milder Steigung südwärts, bis sich hinter dem steilen Südwestrücken des Gamsbeils ein Kar zeigt. Im Linksbogen biegen wir in dieses ein. Wir können die gut erkennbare Scharte zwischen Geige und Gamsbeil anstreben und unter der felsigen Kammerhebung links zur Gipfelscharte queren oder bei sicheren Bedingungen direkt in die steile Südflanke einsteigen. Diese wird in mehreren Kehren über einen sehr steilen Südhang direkt in die Gipfelscharte angestiegen. Der folgende steile und breite Gipfelrücken verjüngt sich bald. Nach einer Firnkuppe (evtl. hier Skidepot) wird entlang der gern überwechteten Südgratkante zum schon sichtbaren Gipfelkreuz hinaufgestapft.
Abfahrt
Abfahrt entlang des Anstiegs. Will man den Gamskogel mitnehmen, fährt man bis knapp unter 1900m ab, fellt auf und steigt zusätzlich gut 300 HM über den Südsattel und den Südgratrücken zu seinem Gipfelkreuz auf. Abfahrt entlang des Anstiegs oder nordwestwärts (siehe Gamskogelbeschreibung).
Stützpunkt
Gasthaus Steinberg: http://www.gasthaus-steinberg.at/
Zielpunkt
Gamsbeil 2169m
Rast / Einkehr
Gasthaus Steinberg: http://www.gasthaus-steinberg.at/
Kombinationsmöglichkeiten
Gamskogel
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 121 oder 3219
AV-Karte Kitzbüheler Alpen West
Bemerkung
Die steilen südseitigen Gipfelhhänge können lawinengefährdet sein.
Absturzgefahr am Gipfelgrat.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
10.03.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
221 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (433)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (316)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 842

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Adlerweg Etappe 86 - Besuch beim Almliteraten
    6 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Aus dem Windautal auf die Obere Steinbergalm
    16 KM, 427 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Aus dem Windautal auf das Gerstinger Joch
    5 Std 0 Min, 1240 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Gamskogel 2206m aus dem Windautal
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Gassnerkogel 1915m
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Hartkaserjoch 1674m
    2 Std 30 Min, 870 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Lodron 1926m aus dem Windautal (Rettenbach)
    3 Std 0 Min, 1130 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Steinberg, 1886m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Steinbergstein 2215m Überschreitung aus dem Windautal
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Steinbergstein, 2215m
    4 Std 0 Min, 1330 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren