Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (37)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Radstädter Tauern / Kleinarl

Andreas Koller | 02.06.2016
Mittel

Penkkopf via Klinglhubalm (2011m) / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

160602020148.ovl - Andreas Koller 
160602020149.jpg - Andreas Koller 
160602020148.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern / Kleinarl
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.050HM 1.050HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Auch SO und N
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kleinarl, 1007m Längengrad: 13,3186912536
Breitengrad: 47,2809621833
Anreise / Zufahrt
Auf der A10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt "Flachau", dann auf der B163 nach W bis Wagrain. Dort zweigt man nach S auf die Kleinarler Straße ab und fährt bis zum Ort Kleinarl und parkt am besten am Parkplatz bei den Liftanlagen.
Charakteristik
Während die meisten Skitourengeher den Penkkopf über die Kleinarler Hütte angehen, ist dieser Aufstieg sehr ruhig und zumindest von der Klinglhubalm nicht immer gespurt.
Gipfel / Berg
Penkkopf, 2011m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät (in seltenen Fällen Harscheisen)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Ab der Klinglhubalm recht steile Hänge
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz trägt man die Tourenski durch den Ort und über den Kleinarlbach praktisch zum Anstieg des Sommerwegs. Dort wird aufgefellt und angeschnallt. Flach zum Waldrand, dann steil hinauf zur Straße, der man ein paar Meter folgt, dann über eine mittelsteile Wiese abkürzt. Nachdem man ein zweites Mal die Straße gequert hat, geht es über Wiesen und durch lichten Wald Richtung Kleinarler Hütte. Dabei geht man auf oder nahe der Rodelbahn. Man erreicht die Zufahrtsstraße zur Kleinarler Hütte, die im Winter die Rodelbahn trägt. Jetzt nicht nach links in den Wald, sondern der Straße zur ersten Kehre folgen. Bei dieser nach rechts vom Weg ab und durch den Wald. Hier befinden sich oft die Abfahrtsspuren, die von der steilen NO-Flanke des Penkkopfs kommen. Man quert durch den Wald und gelangt über einen kurzen Steilhang wieder zu einer Forststraße. Folgt man dieser, ist man rasch bei der Klinglhubalm. Direkt von der Hütte nach W über einen immer steiler werdenden Hang. Erst ganz oben wird dieser wieder flacher und man merkt, dass man sich schon höher als der Sattel nördlich des Penkkopfs befindet. In den Sattel wird abgerutscht, bis man die vom Großarltal heraufführenden Spuren findet. Am Nordkamm geht es nun zuerst flach, dann wieder steiler zum Gipfel,
Abfahrt
Steil, aber am schönsten über die NO-Flanke des Penkkopfs (nur bei sicheren Verhältnissen), dann entlang der Aufstiegsroute bzw. entlang der Forststraßen
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Penkkopf
Rast / Einkehr
Betriebe in Kleinarl
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Klinglhubalm kann auch der nördlich gelegene Gabel-Gipfel bestiegen werden (2037m, nicht schwierig, aber auf die Verhältnisse achten!).
Abfahrt über die Kleinarler Hütte
Karten
FB50 WK 191 (Gasteiner Tal - Wagrein - Großarltal)
AV-Karten Digital (Niedere Tauern I)
Kompass Digital Map (Salzburger Land)
Beschilderung
Wegweiser (zur Kleinarler Hütte)
Bemerkung
Bei der Kleinarler Hütte ist an schönen Tagen einiges los, hingegen besticht der Aufstieg über die unbewirtschaftete Klinglhubalm durch seine Einsamkeit und Ruhe. Wahrscheinlich sind auch die Anforderungen hier um ein wenig höher. Insgesamt ist die Tour nur bei sicheren Verhältnissen machbar, da man in den meisten Fällen die steile Nordostflanke abfahren wird.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.06.2016
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
2000 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (934)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (390)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1769

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Blauer See und Ennskraxen
    7 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Höhenwanderung Steinkar
    3 Std 0 Min, 150 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Höhenwanderung vom Mooskopf zur Ennskraxen
    6 Std 30 Min, 1130 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Salzburger Almenweg 19
    5 Std 30 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Über die Schüttalm zur Steinkaralm
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Baierwald
    22 KM, 627 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Kleinarl - Edelweißalm - Wagrain - Kleinarl
    21 KM, 350 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Kleinarl - Mooskopf - Flachauwinkl - Wagrain - Kleinarl
    38 KM, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Thörlstein 2010m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wildbühel, 1916 m
    45 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Einsteigerklettersteig Kleinarl (1165m)
    15 Min, 115 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Familienklettersteig Kleinarl (1175m)
    20 Min, 125 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Kleinarler Klettersteige - Einsteigersteig
    15 Min, 50 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Kesselfall Kleinarl (1165m)
    30 Min, 115 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Peilsteinpalfen Kleinarl (1155m)
    35 Min, 110 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren