Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Salzburg / Tennengebirge

Manfred Karl | 22.01.2012
Mittel

Wieselstein Hochtörlabfahrt / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

wieselstein-nord1.jpg - Manfred Karl 
wieselstein-nord2.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Tennengebirge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.820HM 1.820HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Beim Aufstieg teilweise westseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Struberdenkmal, 555 m Längengrad: 13,1951272487
Breitengrad: 47,575678893
Anreise / Zufahrt
Von Golling oder Werfen (Abfahrten von A 10) auf der Salzachtal Bundesstraße (B 159) bis zum Pass Lueg.
Dort ist beidseitig des Tunnels die Auffahrt zum Struberdenkmal bzw. dem Gasthof Pass Lueg möglich.
Charakteristik
Lange und nur in schneereichen Wintern empfehlenswerte Schitour. Mit der Abfahrt vom Hochtörl über das
Bergeralpl reiht sich die Tour nahtlos in den Kranz der anspruchsvollen und großartigen Schitouren an der
Nordseite des Tennengebirges ein.
Gipfel / Berg
Wieselstein, Mittelgipfel, 2300 m – Hochtörl, 1919 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Östlich vom Pass Lueg beginnt der Sommerweg über das Niedertörl zum Leopold - Happisch - Haus. Wenn
ausreichend Schnee liegt, verlässt man gleich in der ersten Kehre die Forststraße und steigt über den
Sommerweg weiter auf. Ansonsten folgt man der Straße bis zur vierten Kehre und zweigt dann von ihr auf
einem Forstweg nach Süden ab. In einem langen Schräganstieg erreicht man bei 820 m wieder den
Sommerweg. Über ihn, die Forststraße mehrmals querend, bis zur Schildkar Jagdhütte. Hier verlässt man
den Sommerweg (dieser biegt nach links ab) und steigt in südlicher Richtung durch schmale Gräben und
Mulden zur Berglerhütte auf. Von ihr etwas bergab in ein Hochtal und in welligem Auf und Ab (Achtung auf
Dolinen!) nach Südosten in den Sattel, der Schafgebirgspitz und Hochtörl trennt. Dabei hält man sich am
besten im Aufstiegssinn rechts, um dem Karstgewirr bestmöglich auszuweichen. Wenn man den Sattel
erreicht hat, bietet sich ein grandioser Blick auf die ins Salzachtal abbrechenden Gipfel und Wände. Entlang
der Geländekante, die von der steil abfallenden Ofenrinne südlich begrenzt wird, nach Osten aufsteigen. Man
erreicht die weitläufigen Hänge, die vom Hochtörl zu den Wieselsteinen hinaufziehen. Unterhalb eines
Vorgipfels quert man nach links in ein kleines Kar zwischen diesem und dem markanten Felszacken des
Nordgipfels. Durch dieses Kar auf die Nordabdachung und zum Mittelgipfel, der nach einem kleinen Höcker
erreicht wird. Gipfelkreuz. Hervorragende Rundsicht.
Abfahrt
Man fährt entlang der Aufstiegsspur soweit ab, bis man in kurzem Gegenanstieg (anfellen) zum kleinen
Gipfelkreuz des Hochtörl hinaufsteigen kann.
Wenn eine hohe Schneelage und stabiler Pulverschnee
gegeben sind, folgt eine großartige Abfahrt über die steilen, teilweise felsdurchsetzten Hänge (Neigung bis
knapp unter 40 Grad). Vom Gipfel kurz nach Westen abwärts, dann nordwärts einfahren und stets entlang der
rechtsseitig begrenzenden Felswand hinunter. Bei etwa 1400 m erreicht man eine Senke, wo man endgültig
in den Wald eintaucht. Der nun folgende Teil ist sehr unübersichtlich und man muss gut Acht geben, dass
man nicht eine Doline oder einen unvermutet auftauchenden Graben übersieht. Eine genaue
Abfahrtsbeschreibung würde hier nur zu Verwirrung führen. Hat man eine Spur von Ortskundigen, ist man gut
daran, ansonsten sollte man selbst zumindest über ein sehr gutes Orientierungsvermögen verfügen. Weiter
unten wird es wieder besser und man fährt durch hochstämmigen Wald ab, bis man bei etwa 740 m eine
Forststraße erreicht. Auf ihr nach links um den breiten Nordausläufer des Wirreck herum. Sehr flach,
teilweise leicht steigend, erreicht man in etwa 20 Min. den Pass Lueg.
Rast / Einkehr
Gasthof Pass Lueg, Telefon +43/(0)6244/4280, www.passlueg.at
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Kompass Digitale Wanderkarte Salzburger Land
3D
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.01.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2021
6964 64
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1009)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (160)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2155

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Durch die Salzachöfen
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Mehlstein Ötzerrundweg
    1 Std 30 Min, 240 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Mehlstein Rundweg
    3 Std 30 Min, 480 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rabenstein, 644 m
    1 Std 30 Min, 180 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Schwarzerberg-Runde von Unterscheffau
    5 Std 30 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Tennengebirge Überschreitung mit Biwak am Tirolerkogel - Lehnender Stein - Raucheck - Scheiblingskogel
    13 Std 0 Min, 3150 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Tauernradweg 5
    27 KM, 100 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Jochalm Route
    16 KM, 930 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Jochalm-Route (Lammertal.info)
    16 KM, 930 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wirreck, 1473 m
    2 Std 30 Min, 920 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren