Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (33)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Granatspitzgruppe / Rudolfshütte

hofchri | 08.04.2009
Mittel

Hohe Fürleg (2943m), Stubacher Sonnblick (3088m) und Granatspitze (3086m) vom Enzingerboden / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Granatspitzgruppe / Rudolfshütte
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.520HM 2.360HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost alle Richtungen, Abfahrt von der Granatspitze Südost
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Talstation Enzingerboden (1.470 m) oder Alpinzentrum Rudolfshütte (2.311 m) Längengrad: 12,6256942749
Breitengrad: 47,1352059449
Anreise / Zufahrt
Von der B168 über Uttendorf kommend bis nach Fellern und dann in zahlreichen Kehren bis zum Parkplatz der Talstation Enzingerboden (Talschluss) auffahren.
Charakteristik
Ein hochalpiner Skitouren-Rundkurs mit verhältnismäßig einfachen Aufstiegen über Gletscher auf 3 beliebte Gipfel der Granatspitzgruppe. Mehrmaliges up & down zwischen 2.200 m und 3.100 m Seehöhe erfordern auf gut 1.500 Höhenmetern solide Kondition, gut haftende Felle sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit bei der leichten Kletterei auf die Granatspitze. Die Tagestour beinhaltet auch die grandiose Abfahrt über das breite Granatspitzkees in den Dorfer Graben! Lawinen- und Spaltensituation im Vorfeld abklären!
Gipfel / Berg
Hohe Fürleg (2.943 m), Stubacher Sonnblick (3.088 m) und Granatspitze (3.086 m)
Ausrüstung
Skitouren- und Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Biwak, Erste Hilfe)
Harscheisen, Eispickel und ggf. Steigeisen für die kurze Kletterpassage auf die Granatspitze
Im Frühwinter bzw. späten Frühling zusätzlich Hüftgurt und Seil für die Gletscherbegehung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Hochalpine Skitour über Gletscher(spalten)! Leichte, aber ausgesetzte Kletterei (I-II) auf die Granatspitze!
Wegbeschreibung / Routenverlauf
AUFFAHRT MIT DER SEILBAHN BIS ZUR RUDOLFSHÜTTE:
Die Seilbahn ist Anfang Dezember bis zum Wochenende nach Ostern ab 9 Uhr in Betrieb. Frühfahrten bei Schönwetter Samstags/Sonntags ab Ende Februar um 8:00 Uhr, Einzelfahrt bis zur Rudolfshütte EUR 13,00 (ermäßigt 11,50 – Stand 04/2009), +43/6563/20150, www.gletscherwelt-weissee.at

HOHE FÜRLEG (2.943 m): 700 Höhenmeter
Kurze Abfahrt vom Alpinzentrum in einer großen Rechtsschleife bis zum linken Stauseeufer. Nun die Felle anlegen und den zahlreichen Spuren Richtung Nordwesten zum Sonnblickkees folgen. Nach einer Weile zweigt links der frequentierte Weg zum Stubacher Sonnblick ab, rechts geht’s anfangs noch flach, später steil über Spitzkehren zum Hohen Fürleg hinauf. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur bis in eine Senke auf ca 2.730 m.

STUBACHER SONNBLICK (3.088 m): 350 Höhenmeter
Die Felle wieder darauf, steigt man immer steiler werdend über das Sonnblickkees zum Stubacher Sonnblick auf. Knapp unterhalb des Gipfels ein Skidepot eingerichtet, geht es am Grat zum Gipfelkreuz hinüber. Bei der steilen Abfahrt an der Granatscharte rechts halten und bis auf ca. 2.940 m flach abfahren.

GRANATSPITZE (3.086 m): 150 Höhenmeter
Nach Südosten steigt man wieder bis zum Skidepot auf ca. 3.020 m hoch. Der schwierigste Teil der Tour beginnt, indem über einen Mix aus Fels, Schnee oder Eis in leichter Kletterei (I-II) der Gipfel der Granatspitze zu erklimmen ist. Wer sich bei dieser ausgesetzten Sache unwohl fühlt, sollte lieber beim Skidepot warten.
Nach kurzer Abfahrt (100 Hm) nach Nordosten, gelangt man rechts über eine Schneewechte zum Granatspitzkees, einem breiten Kar in den Dorfer Graben. Bei stabilen Verhältnissen (meist Firn) darf man unzählige Schwünge in die lange, herrliche Abfahrt (700 Hm) bis „Im Grund“ (ca. 2.200 m) hinunterziehen.

Will man sich den anschließenden Anstieg von gut 300 Hm sparen oder ist die Lawinensituation kritisch, wird über das Sonnblickkees direkt zur Rudolfshütte abgefahren.

KALSER TAUERN (2.515 m): 320 Höhenmeter
Neuerlicher Aufstieg, steil über das „Erdige Eck“ auf den Kalser Tauern (2.515 m) hinauf. Es folgt eine lange Abfahrt (über 1.000 Hm) Richtung Norden, zunächst noch im freien Gelände, dann auf präparierter Piste, an der Rudolfshütte vorbei, bis in den Enzingerboden (1.470 m) hinunter.
Stützpunkt
Alpinzentrum Rudolfshütte (2.311 m, +43/6563/ 221-0, www.alpinzentrum-rudolfshuette.at, Anfang Dezember bis Wochenende nach Ostern geöffnet)
Rast / Einkehr
Talstation Enzingerboden (1.470 m)
Alpinzentrum Rudolfshütte (2.311 m)
Karten
AV 25 Blatt 39 (Granatspitzgruppe)
ÖK 50 Blatt 153
Kompass 39 Glocknergruppe - Hohe Tauern
BEV– Austian Map Fly 3D digital
Kompass – Österreich 3D digital
Literatur
Tyrolia Verlag – Die schönsten Skitouren - Hohe Tauern
Autorname Autorkontakt
hofchri Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
27.12.2010
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
14054 0
WEITERETOUREN von hofchri


  • Wandertouren (19)
  • Klettertouren (7)
  • Mountainbiketouren (54)
  • Skitouren (40)
  • Klettersteigtouren (45)


  • Gesamtanzahl der Touren: 165

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht 3-Seen-Wanderung von der Rudolfshütte
    3 Std 0 Min, 140 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Aussichtsberg Medelzkopf (2761m)
    2 Std 30 Min, 572 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Gletscherweg Ödenwinkelkees
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Gletscherweg Stubacher Sonnblick
    3 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Hohe Fürlegg Nordgipfel
    10 Std 0 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Kalser Tauern Wanderung
    6 Std 0 Min, 0 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Kombinierte Tour auf die Granatspitze (3086 m)
    5 Std 30 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Stubacher Sonnblick (3088 m)
    6 Std 30 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von der Rudolfshütte auf die Hohe Fürleg (2947m)
    4 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Fürleg Nordgipfel (2925m)
    2 Std 30 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Granatspitze, 3086m - von der Rudolfshütte über das Sonnblickkees
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Hohe Fürlegg, 2947m
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Stubacher Sonnblick, 3088m
    2 Std 30 Min, 830 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Über den Stubacher Sonnblick (3088m) ins Osttiroler Tauerntal
    3 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Kristall - Klettersteig
    1 Std 30 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Kronprinz Rudolf Klettersteig
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Kronprinz Rudolf Klettersteig und Tauernkogel (2683m)
    45 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Oberwalder Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren