Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (90)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Schneeschuhtouren / Niederösterreich / Ybbstaler Alpen / Zellerrain

Andreas Koller | 22.03.2021
Mittel

Südroute auf die Gemeindealpe (1626m) / Schneeschuhtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

210322010528.ovl - Andreas Koller 
210322010529.jpg - Andreas Koller 
210322010528.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Ybbstaler Alpen / Zellerrain
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 4 Std 20 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
655HM 655HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Auch S und W
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Zellerrain (1121m) Längengrad: 15,2148179816
Breitengrad: 47,7915774834
Anreise / Zufahrt
Aus dem N von St. Pölten: Auf der B20 Mariazeller Straße oder auf der B20
und der B21 Gutensteiner Straße nach S/SW bis Mariazell. Dann auf der B71
Zellerrain Straße bis zur Passhöhe Zellerrain (großer parkplatz beim Gh
Zellerain).
Aus dem S von Kapfenberg auf der B20 nach Mariazell bzw. St. Sebastian
Charakteristik
Anregende Schneeschuhtour mit der einen oder anderen steilen oder
abschüssigen Passage; Achtung: einige Gegenanstiege im Abstieg
Gipfel / Berg
Gemeindealpe (1626m)
Ausrüstung
Schneeschuhe, Trekking- oder Skitourenstecken, Verpflegung, LVS-Gerät für
die steilen Passagen ratsam
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Zur westseitigen Gipfel hin teilweiser schmälerer Verbindungsgratrat
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Gh Zellerrain auf der Forststraße nach NW bis zur großen Lichtung beim
Hochbauer. Die Wiese quert man ansteigend nach NO, bis man wieder den
Wald erreicht. In diesem noch kurz steiler bergauf, dann folgt eine etwas
abschüssige Querung im Wald oberhalb eines Grabens. Man verlässt den
Wald bei einem Sattel, überwindet noch eine kleine Steilstufe und steht auf der
Anhöhe zum Eisernen Herrgott (1409m). Flacher auf den freien Flächen, bald
auch wieder ein paar Hm hinunter. Nun flach über die Lichtung, ehe einen der
Wald wieder verschluckt. Aber nach 15 - 20 Min. erreicht man die nächste
Lichtung, die dann gemütlich zur Halterhütte auf der Brach (1468m) gequert
wird. Jetzt folgt der wohl schwierigste Abschnitt der Tour. Zunächst noch
einfach nach O, dann geht es auf schmaler Spur (oder Steiglein bei
Ausaperung) hinunter, um dann wieder steil hinaufzuführen. Bei dieser
Passage ist ein gewisses Maß an Konzentration angesagt. Dann hat man noch
ein Stück Grat vor sich, das allerdings deutlich breiter ist. Wieder verliert man
ein paar Hm hinab in den Sattel vor der steilen Gipfelflanke. Im Zickzack durch
einen Latschengürtel hinauf zur schon lange sichtbaren Sendeanlage auf der
Gemeindealpe. Hat man die Gipfelfläche erreicht, liegt rechterhand das
Terzerhaus, nach NO vorgeschoben befindet sich das Gipfelkreuz auf einem
kleinen (harmlosen) Grat. Der Abstieg erolgt auf der Aufstiegsroute.
Stützpunkt
Terzerhaus, 1626m, privat, ganzjährig bewirtschaftet (bei Liftbetrieb geöffnet);
Tel.: +43 (0)699-12043852; E-Mail: office@terzerhaus.at; Web:
http://www.terzerhaus.at
Zielpunkt
Gemeindealpe
Rast / Einkehr
Terzerhaus, Gh Zellerrain, Betriebe in Mariazell und Mitterbach, am Erlaufsee
Kombinationsmöglichkeiten
Uaf-/Abstieg vom/zum Erlaufsee
Karten
FB 50 WK 031 (Ötscherland - Mariazell - Erlauftal - Lunzer See - Scheibbs -
Melker Alpenvorland)
Kompass Digital Map (Steiermark oder Niederösterreich)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Bei Prachtwetter eine Prachttour, die mit jedem Schritt aussichtsreicher wird.
Bis zur Halterhütte auf der Brach bis auf die Waldquerung einfach, dann - der
letzte Abschnitt zum Gipfel - doch anspruchsvoller als Schneeschuhtour. Dafür
darf man sich dann am Gipfel über das tolle Panorama in alle Richtungen
freuen.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.03.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2021
0 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (951)
  • Skitouren (304)
  • Klettertouren (52)
  • Klettersteigtouren (398)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1814

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Vom Erlaufsee zum Terzerhaus auf der Gemeindealpe
    5 Std 30 Min, 850 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Vom Zellerrain auf die Gemeindealpe
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Zellerhüte - Rundwanderung
    5 Std 30 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    SchneeschuhtourMittel Leichte Rundtour über die Roßkesselspitze - Breimauer zur Gemeindealpe
    6 Std 0 Min, 800 HM  (Niederösterreich, AT)
    SchneeschuhtourSchwer Rundtour zum Großen Zeller Hut (Biwak)
    8 Std 0 Min, 1830 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren