Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (4)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (0)

Touren / Schneeschuhtouren / Oberösterreich / Ennstaler Alpen / Haller Mauern - Rosenau am Hengstpass

Marco Vanek | 07.01.2011
Leicht

Zickerreith - Dörflmoaralm - Ahornsattel / Schneeschuhtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Ennstaler Alpen / Haller Mauern - Rosenau am Hengstpass
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
360HM 360HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
West
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Zickerreith (300m unterhalb der Hengstpaßhöhe) Längengrad: 14,4345760345
Breitengrad: 47,7089818536
Anreise / Zufahrt
Von Windischgarsten ca 10km auf der Hengstpaßbundesstraße
Von Altenmarkt bei St. Gallen ca. 20km auf der Hengstpaßbundesstraße
Charakteristik
leichte Rundwanderung; auch zum Ausprobieren der Schneeschuhe geeignet
Gipfel / Berg
Ahornsattel (1270m)
Ausrüstung
Schneeschuhe, Stöcke, festes Schuhwerk
Wegbeschaffenheit
Forstweg
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
stark frequentierter Weg, daher gute Spur
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Zickerreith geht ein breiter Forstweg etwas steiler weg Richtung Norden. Er führt zunächst bei der Kreuzalm vorbei, einem Alm- und Waldgebiet, das am Übergang zur Naturzone des Nationalparks liegt. Am Rande dieser Alm kann man ganz gut den Unterschied zwischen dem (noch) bewirtschafteten Waldgebiet mit seinen Fichtenmonokulturen und dem bereits selbstüberlassenen Wald sehen, der sich sukzsessiv in Mischwald umwandelt.
Der Weg geht nun vom Almgebiet weiter in ein kleines Waldstück unterhalb des Zeitschenberges ehe nach ca. einem Kilometer die Freiflächen der Dörflmoaralm sichtbar werden. Die Dörflmoaralm war die erste private Alm, die Mitte der 90er Jahre in den Nationalpark eingegliedert wurde. Viel hat sich für den Bauern dadurch nicht geändert, da er seine Almflächen auch viele Jahre vorher schon biologisch bewirtschaftete.

Vom Almgebäude geht der Weg nun nur mehr wenig bergauf entlang des Weidehanges Richtung Ahornsattel. Von der Wegkreuzung zum Wasserklotz kann nun ein Teil des Weges Richtung Weißwasser genommen werden, der uns direkt an den östlichen Rand des Almgebietes führt. Von dort gibt es einen schönen Blick durch den Winterwald tief hinein ins Reichraminger Hintergebirge.

Zurück geht es wieder Richtung Westen entlang der Abhänge des Wasserklotzes und des Asteins - dem Vorläufergipfel des beliebten Schitourenberges. Nachdem der Almbereich verlassen wurde, geht der Weg hinter durch einen Fichtenwald hinunter wieder zur Forststraße Richtung Zickenreith.
Stützpunkt
keiner (alle Almen am Weg sind im Winter geschlossen)
Zielpunkt
Parkplatz Zickerreith
Rast / Einkehr
zahlreiche Gasthäuser in Windischgarsten
Kombinationsmöglichkeiten
Wasserklotz (1505m)
Karten
Wanderkarte Hintergebirge
ÖK 25 Nr. 4207 Ost und 4208 West
Beschilderung
gute Markierungen durch die Nationalparkverwaltung mit Infotafel am Parkplatz
Literatur
Großer Wander-Atlas Oberösterreich
Autorname Autorkontakt
Marco Vanek Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
07.01.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
7505 171
WEITERETOUREN von Marco Vanek


  • Wandertouren (2)
  • Schneeschuhtouren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 3

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Schwarzkogel
    1 Std 30 Min, 535 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Wasserklotz
    2 Std 0 Min, 530 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Mitterberg (1916 m) Nord Grat
    3 Std 0 Min, 250 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Schafkogel (Hochsur), 1550m
    2 Std 30 Min, 680 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Hofalm


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren