Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (112)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteigtouren / Salzburg / Steinernes Meer / Maria Alm

Andreas Koller | 01.07.2017

Selbhorn - Klettersteig "Herzogsteig" (2655m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

170701143712.ovl - Andreas Koller 
170701143713.jpg - Andreas Koller 
170701143712.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Steinernes Meer / Maria Alm
1. Begehung Exposition der Wand
2014 Südwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C/D Langer, alpiner Klettersteig
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
3 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 15 Min 3 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
440 / 2.200 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Maria Alm (Krallerwinkl), 899m Längengrad: 12,9299211502
Breitengrad: 47,4181280432
Anreise / Zufahrt
Auf der B311 Pinzgauer Straße entweder aus dem S von Zell am See oder aus
dem N von Lofer bis Saalfelden. Dort zweigt man O-wärts in die B164
Hochkönig
Straße ein und fährt bis Maria Alm. Durch den Ort nach NO in den Krallerwinkl
bis
zum Parkplatz in der Nähe des Gh Rohrmoos mit Informationstafel zum
Klettersteig.
Charakteristik
Es handelt sich um eine sehr lange (770m), hochalpine Runde mit einem ebenso
alpinen
Klettersteig /Hinweise auf der Informationstafel am Parkplatz beachten!)
Gipfel / Berg
Selbhorn, 2655m (Hauptgipfel); Selbhorn, 2642m (Südgipfel); Braggstein, 1827m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm, Verpflegung, Teleskopstecken
empfehlenswert für den Abstieg
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Parkplatz zunächst auf der Forststraße (Wanderweg Nr.427), später über
Almgelände zur Lechneralm (1263m). Hinter der Almhütte auf gutem Steig,
teilweise steil, zu einem Latschebgürtel, welche schließlich zu einer kleiner
Hütte führt (ganz kurzer Abstecher zum Gipfelkreuz am Braggstein). Weiter
nach NO auf das Selbhorn zu, bis man eine Abzweigung erreicht. Nun nach
links (= N) Richtung Luegscharte. Unterhalb der Selbhorn-Südwände befindet
sich eine weitere Weggabelung. Nach rechts kurzer Zustieg auf kleinem
Steiglein zum Wandfuß und zum Einstieg des Klettersteigs mit einer Rastbank.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Kurz steil hinauf (C) zu einer mäßig steilen Plattenrampe (B, kurz B/C) mit
leichtem Ausstieg (A/B). Es folgt eine unschwieriges Band, welches mit einem
Kletterseil gesichert ist (A). DAnn folgt die zweite Plattenrampe (B bis C) und
leichtem Ausstieg (A/B). Über eine kurze steile Stufe (C - roter Meißel) in einen
kleinen Kessel (B). Aus diesem heraus auf der exponierten Keilpromenade
(luftige Querung und um ein ausgesetztes Eck B/C) in den Herzogkamin, der
gut mit Stiften abgesichert ist (C, ganz kurz C/D). Entspannender ist dann die
folgende Bandquerung (A - Klettersteil) zu einem kleinen Absatz. Über eine
Steilstufe (C) zu einer längeren Rampe (A bis B). Nach wenigen Metern
Gehgelände folgt eine schuttige Rinne mit gestuftem Fels (A bis B). Nun folgt
ein etwas längeres Gehstück auf einem Schuttband (teilweise mit Klettersteil
abgesichert). Danach geht es steil hinauf über Felsstufen (C) zum sogenannten
Örgelschnackel, einem sehr schmalen Grat (B/C), bis man schrofige Platten
erreicht (A/B). Noch einmal wird die Route schwierig am Gipfelpfeiler (C/D),
später gestuft (C). Dann setzt der zuerst leichte Gipfelgrat an (A/B bis B, in der
Querung ist ein Klettersteil verspannt). In einer roten Rinne steil hinauf (B/C
und B), zu einer Stufe (B/C) und leicht am Grat auslaufend (A/B) beim
Gipfelkreuz des Südgipfels. Zum schon sichtbaren Hauptgipfel quert man mit
ein paar wenigen Metern Höhenverlust am Verbindungskamm, steigt dann über
eine kurze Stufe (B/C), die leicht ausläuft (A). Der Hauptgipfel verlangt dann
noch kurze, ganz leichte Kletterei (I).
Abstieg
Zurück über die Felspassagen zum markierten Weg, der nach N versichert
hinunterzieht (Klettersteil, A bis B). Nordseitig halten sich auch lange noch
Schneefelder, die man eventuell bis zur Luegscharte queren muss. Hier gibt es
einen Wegweiser, der ganz deutlich den Abstieg über die Buchauer Scharte
empfiehlt, zu der man ca. 30 - 40 Minuten dsa Karstplateau quert (Achtung bei
Nebel!). Von der Buchauer Scharte nun nach S steil hinunter in schuttigem
Gelände. Erst kurz vor der Freithofalm wird das Gelände angenehmer. Bis zum
Parkplatz ist immer noch recht weit. Am besten steigt man über die
Kasereggkapelle ab.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Selbhorn
Rast / Einkehr
Betriebe in Maria Alm
Kombinationsmöglichkeiten
1, Abstieg über die Luegscharte (wird nicht empfohlen)
2, Statt über die Buchauer Scharte abzusteigen Querung bis zum Riemannhaus
Karten
FB 50 WK 103 (Pongau - Hochkönig - Saalfelden)
AV-Karte 25 (Steinernes Meer)
Kompass Digital Map (Salzburger Land)
AV-Karten Digital (Steinernes Meer)
Beschilderung
Wegweiser, Informationstafel (beim Parkplatz und Einstieg)
Bemerkung
Eine sehr langer, hochalpiner und gerade deshalb sehr reizvoller Klettersteig,
der zum Großteil der alten Kletterroute des Herzogsteigs folgt. Befürchtungen,
dass dieser Klettersteig viele überforderte Klettersteig-Aspiranten anlockt, hat
sich nicht bewahrheitet. Zu lange sind Zu- und Abstieg. Reine Drahtseil-
Akrobaten suchen kurze Zustiege für ihre sportlichen Turnübungen. Umso
angenehmer ist es für einen Bergsteiger, wenn er den Gipfel des Selbhorn für
sich alleine hat und die Ruhe und Aussicht genießen darf.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
01.07.2017
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
1947 32
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (934)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (390)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1769

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer 2.Tages Rundtour mit Überschreitung über den Schönfeldspitz (Biwak) - Breithorn - Mitterhorn - Persailhorn (2350 - 2653) m
    18 Std 0 Min, 2800 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Auf das Brimbachkögerl
    2 Std 30 Min, 405 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Braggstein von Maria Alm
    3 Std 30 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Brimbachkögerl von Hinterthal
    2 Std 0 Min, 355 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Hühnerkopf von Maria Alm
    5 Std 0 Min, 1130 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Natrun Rundwanderung
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Schönfeldspitze Ostanstieg
    7 Std 30 Min, 1760 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Selbhorn über die Buchauerscharte
    8 Std 0 Min, 1800 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von der Schwalbenwand auf den Hundstein
    9 Std 0 Min, 1700 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Selbhorn Südwestwand Herzogsteig
    3 Std 0 Min, 430 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Maria Alm - Zell am See
    35 KM, 100 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Aberg/Christernreith
    6 KM, 380 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Handler
    6 KM, 308 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Hinterreith
    5 KM, 148 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Jufen
    11 KM, 303 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Natrun
    3 KM, 259 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Natrun-Tour
    10 KM, 300 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourSchwer Ramseiderrunde
    19 KM, 452 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Rohrmoos
    3 KM, 97 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Von Maria Alm auf den Biberg
    32 KM, 950 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Von Maria Alm auf den Dürnberg
    15 KM, 400 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Von Maria Alm auf den Hundstein
    32 KM, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Von Maria Alm zur Lechneralm
    14 KM, 400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Alblkopf, 1646 m
    2 Std 30 Min, 760 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Brimbachkögerl, 1310 m
    1 Std 30 Min, 405 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Hühnerkopf, 2001 m
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Mandlköpfe oder Mannlköpfe 2456m
    4 Std 0 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourSchwer Brimbachkögerl für Individualisten (1310m)
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Selbhorn Klettersteig Herzogsteig
    2 Std 15 Min, 430 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Peter-Wiechenthaler-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren