Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (9)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Kletter Touren / Steiermark / Grazer Bergland

Manfred Karl | 31.12.2017

Rote Wand Südostwand Gerdasteig / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

gerdasteig.jpg - Manfred Karl 
171231171744.ovl - Manfred Karl 
171231171744.jpg - Manfred Karl 
171231171744.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Grazer Bergland
1. Begehung Exposition der Wand
Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
III+ Überwiegend 3 und 2
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
45 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 0 Min 1 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
310 / 1.170 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Rote Wand, 880 m Längengrad: 15,4090826512
Breitengrad: 47,3205523541
Anreise / Zufahrt
Von der S 35, das ist die Schnellstraße zwischen Graz und Bruck an der Mur bis zur Ausfahrt Frohnleiten Süd, dann auf der B 64 Richtung Passail bis Schrems. Dort über die L 352 nach Tyrnau.
Kurz nach dem Ort zweigt links bei einer Hinweistafel die Straße zum Parkplatz Rote Wand ab. Auf dieser Straße etwas über 2 km, anfangs Teer, zuletzt Schotter, zum Parkplatz.
Charakteristik
Der Gerdasteig ist eine der leichtesten Klettereien im Grazer Bergland und deshalb recht beliebt und häufig begangen. Überraschend fester und stellenweise sehr guter Fels. Die Standplätze sind teilweise durch Plattformen aufgepeppt und einige lockere Felsblöcke mit Verankerungen vor dem Ausbrechen gesichert. Das tut dem positiven Gesamterlebnis der für Anfänger und Genießer jeden Alters bestens geeigneten Tour jedoch keinen Abbruch. Trockene Verhältnisse sind empfehlenswert, da sich einige erdhaltige Passagen in der Tour befinden. Zahlreiche Sanduhrschlingen, Bohrhaken (einzementiert?) und große gebohrte Ringhaken an den Standplätzen.
Gipfel / Berg
Rote Wand, 1505 m
Ausrüstung
60-m Einfachseil, 10 Expressschlingen, 2-3 Bandschlingen, Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz auf der Forststraße Richtung Buchebensattel zuerst leicht steigend, dann sehr flach, bis die Straße den markanten Almbachergraben quert. Hier rechts ab und entlang der Grabensohle auf einem nicht bezeichneten, stark ausgetretenen Steig empor. Dieser führt stellenweise steil zuerst im Graben, dann links hinaus zu einer Forststraße, über die der markierte Steig zur Tyrnauer Alm verläuft. (Diese Forststraße könnte man ebenfalls bequem benützen.) Wenige Meter auf der Straße nach links zur Fortsetzung des Steiges. Im Wald hinauf zum sogenannten Rucksackplatzl, wo man den Rucksack deponieren kann. Noch kurz nach rechts zu jenem Felssporn, der fast bis zum Steig herunterreicht. Etwas oberhalb sieht man einen Torstahlbügel. Einstieg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. SL: Über eine schöne Platte, dann im gestuften Fels, weiter oben leicht rechts ansteigend um ein Eck herum zu einer Verschneidung. Durch diese zum ersten Standplatz, 45 m, 2+ und 1-2, dann 3-, 7 BH, 2 SU-Schlingen.
2. SL: Kurz gerade hoch zu einem Absatz, dann schräg links über gestufte Platten, unter einem Block durch zum nächsten Stand, 35 m, 2 und 2+, 5 BH, 1 SU-Schlinge.
3. SL: Schräg nach links über plattigen Fels queren, dann steiler gerade hinauf und wieder leichter zu Stand auf einem Holzpodest, die letzten Meter erdig und bei Nässe unangenehm, 45 m, 2 und 3-, dann 2, 4 BH und 3 SU-Schlingen.
4. SL: In einer Rechts-Links-Schleife aufwärts, über Wurzeln schräg rechts zu einigen Bäumen und wieder links-rechts zu Stand auf einem weiteren Podest, 45 m, 2, kurz 2+, dann 1-2, 3 BH, 1 SU-Schlinge.
5. SL: Die folgenden 40 m schräg links über eine Art Rampe aufsteigen, zuletzt steil gerade hinauf zum Stand, abermals auf Podest bei Bäumen, 2+, dann 3- und 3, 6 – 7 BH, 3 SU-Schlingen.
6. SL: Links hinüber zu einem Felspfeiler, der den weiteren Anstieg vermittelt. Über schöne Platten aufwärts, zuletzt recht steil zum Standplatz auf einem kleinen Absatz, 55 m, Zwischenstand an zwei Haken unterhalb des letzten Steilaufschwunges möglich. 3, dann 3+, 7 BH.
7. SL: Mit einem großen Schritt über die kurze senkrechte Stufe, dann schräg links aufwärts und am unteren Rand der plattigen und gutgriffigen Schlusswand zuerst schräg links, dann gerade hinauf zum Ausstieg, 45 m, 3 und 3-, 5 – 6 BH. Der Standbohrhaken befindet sich nach der Ausstiegskante wenige Meter auf einem Felsblock in der Wiese!
Vom Ausstieg kann man in etwa 20 Minuten über die schönen Wiesenhänge, zuletzt durch Wald den Gipfel der Roten Wand erreichen.
Abstieg
Unter Auslassung des Gipfels geht man auf dem deutlichen Steig abwärts, bis dieser rechts in den Wald führt (mehrere Möglichkeiten) und bald darauf auf den Wanderweg Buchebensattel – Rote Wand trifft. Über diesen hinunter in den Buchebensattel. Von dort über die Forststraße bequem zurück zum Parkplatz Rote Wand.
Falls man den Rucksack beim Rucksackplatzl deponiert haben sollte, steigt man entlang des oberen Randes der Felswände solange ab, bis links ein deutlicher Steig abzweigt, über den man hinunter zum Wandfuß und dann links hinüber zum Depot gelangt, teilweise leichte Kletterei bis 1. Weiterer Abstieg wie beim Zustieg.
Rast / Einkehr
Gasthaus in Tyrnau
Landhaus Rois, http://www.landhausrois.at/
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
31.12.2017
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2019
1041 58
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (25)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (884)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (700)
  • Kletter Touren (117)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1933

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Röthelstein - Aussichtsbalkon über der Mur
    2 Std 15 Min, 830 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Überschreitung der Roten Wand
    5 Std 30 Min, 680 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Von Mixnitz durch die Bärenschützklamm
    3 Std 30 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Alte Südwest IV-
    3 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Grastöter-Diagonale
    2 Std 0 Min, 280 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Hühnerbrust
    2 Std 15 Min, 180 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Land des Lächelns
    3 Std 30 Min, 230 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Nie zufrieden - nie zurück
    8 Std 0 Min, 175 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Röhrlsalat (V+)
    4 Std 0 Min, 330 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Roter Kamin
    2 Std 0 Min, 150 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Röthelstein, SO-Sporn, Das Letzte im Fels
    3 Std 30 Min, 280 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Rupertina
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Sanduhrenparadies
    2 Std 30 Min, 160 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Waschrumpel (V+)
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Winnetouweg
    2 Std 0 Min, 250 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Gaston-Lippitt-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren