Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (79)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettertouren / Kärnten / Karawanken / Faaker See

Andreas Koller | 11.07.2016

Nordostgrat auf den Mittagskogel (2145m) / Klettertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

160711190858.ovl - Andreas Koller 
160711190859.jpg - Andreas Koller 
160711190859.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Karawanken / Faaker See
1. Begehung Exposition der Wand
Unbek. Nordost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
II+ Eine Stelle II+, sonst I - max.II
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Gratkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 30 Min 2 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
400 / 1.710 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Bertahütte, 1200m Längengrad: 13,9523792266
Breitengrad: 46,5227954365
Anreise / Zufahrt
Auf der A11 Karawankenautobahn bis zur Ausfahrt St.Jakob im Rosental, dann auf der B85 W-wärts bis
Unteraichwald. Knapp vor dem Hotel Mittagskogel zweigt nach S ein Strässchen zur Bertahütte ab. Diesm
folgt man (ausgeschildert), zuerst über Asphalt, dann eine doch grobe Schotterstraße bis zum Parkplatz.
Charakteristik
Der Grat ist kein Wanderweg mehr, sondern weist einige Kletterstellen im Schwierigkeitsgrad I - II+ auf.
Meist wird der Grat ohne Seil begangen, jedoch ist die Schlüsselstelle ausgesetzt und dort sind auch
Bohrhaken vorhanden.
Gipfel / Berg
Mittagskogel, 2145m
Ausrüstung
Eventuell Seil (30m reichen), 3 - 4 Expressschlingen, Helm (!)
Tourtyp / Charakter der Tour
Gratkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz auf einem teils steilen Waldweg relativ rasch zur Bertahütte. Südseitig in den Ferlacher
Sattel hinab, wo ein Steiglein nach SW in den Wald hineinführt (später trifft man auf Hinweisschilder zum
NO-Grat). Diesem Steiglein folgt man durch den Wald, dann durch Latschen bis zum Felsansatz.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf einem schrofig-felsigen Kamm hinauf (I) bis zur Schlüsselstelle. Eine plattige Stufe wird erklettert (II+,
Bohrhaken). Vom ersten Bohrhaken nach rechts in ein Schartl (II), um einen Klemmblock herum (I+) und
zum Stand nach einem Durchschlupf (I+). Danach folgt eine abschüssige Querung (I+) in eine Rinne, die
es hinauf geht (I bis I+). Hat man den Latschengürtel erreicht, befindet man sich in einem längeren
Gehgelände. Geklettert wird wieder bei einer nächsten Felsstufe (I). Ab hier geht es immer am breiten Grat
(Stufe II, sonst I bis I+) zu einer luftigen Kante (I+, dann I). Nochmals im felsigen gelände (I- bis I) zum
Gipfelkreuz am Ostgratgipfel). In 10 Min. erreicht man dann den Hauptgipfel über den unschwierigen
Verbindungsgrat.
Abstieg
Am Normalweg in einem weiten Linksbogen zuerst in eine Scharte, dann im schuttigen Gelände hinab
(Trittsicherheit notwendig). Schließlich quert man zum Ferlacher Sattel (Achtung: 2016 war der Steig im
Frühsommer noch durch starke Regenfälle teilweise zerstört). Von der Bertahütte geht es am Hüttenweg
zurück zum Parkplatz.
Stützpunkt
Bertahütte, 1567m, OeAV, bewirtschaftet Anfang Mai - Ende Okt.; Tel.: +43(0)676/4211377; E-Mail:
christian.sternad@gmx.at; Internet: www.bertahuette.at
Zielpunkt
Mittagskogel
Rast / Einkehr
Bertahütte, Betriebe in Unteraichwald und rund um den Faaker See
Kombinationsmöglichkeiten
Ferlacher Spitze (1742m), Wanderalternative zum Nordostgrat des Mittagskogels
Karten
FB 50 WK 233 (Kärntner Seen - Villach - Klagenfurt)
FB 50 WK 224 (Faaker See - Villach - Unteres
Gailtal)
ÖK25V Bl.: 3118-Ost (Faaker See)
Kompass Digital Map (Kärnten)
Beschilderung
Wegweiser / Informationstafel
Bemerkung
Der Nordostgrat auf den Mittagskogel ist zwar kein allzu schwieriges Kletterunternehmen, aber
Wanderweg ist die Route allemal keine. Die Schlüsselstelle ist an sich sehr gut mit Bohrhaken
abgesichert, der Rest der Route kann von geübten auf alle Fälle ohne Seil begangen werden. Die Tour
besticht auch durch die tolle Landschaft und den wunderschönen Ausblick auf den Faaker See, die
Julischen Alpen, die Karawanken.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.07.2016
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2021
4299 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (958)
  • Skitouren (309)
  • Klettertouren (52)
  • Klettersteigtouren (403)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1831

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Ferlacher Spitze 1742m
    5 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Mittagskogel inkl. Zufahrtsbeschreibung
    6 Std 0 Min, 1100 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Mittagskogel über Jägersteig und SO-Grat 2145m
    8 Std 0 Min, 1450 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über die Bertahütte auf den Mittagskogel
    7 Std 30 Min, 1321 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Bertahütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren