Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Salzburg / Tennengebirge / Werfener Hütte

Kühberger Rudolf | 27.05.2002

Werfener Traumpfad / Klettertour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

K384-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Tennengebirge / Werfener Hütte
1. Begehung Exposition der Wand
Erste Begehung am 18/ 22. Mai 2002 durch Kühberger Rudolf, Forchthammer Gerald, Schmid Albert und G Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
VI+ 1 Stelle VI+, 1 Passage VI, meist IV - V+.
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 0 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
400 / 1.950 kombiniert
Gestein Felsqualität
Plattenkalk
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Unterholzgut, ca. 1060m Längengrad: 13,236309
Breitengrad: 47,491981
Anreise / Zufahrt
A10 - Autobahnabfahrt Werfen und anschließend über die Salzachbrücke nach Pfarrwerfen. Unmittelbar links nach der Salzachbrücke und Überquerung der Eisenbahn befindet sich das GH Burgblick. Dahinter zweigt links der asfaltierte Güterweg Schlamingberg ab. Man verfolgt diesen Güterweg bis knapp vor dem Unterholzgut (Parkmöglickeit im Wald).
Gipfel / Berg
Gr. Fieberhorn Gratzacken (Haifischzahn) - Südostwand
Ausrüstung
Alle notwendigen Sicherungen sind vorhanden (goldene Bohrhaken, NH und viele SU). KK und Friends zusätzlich anwendbar. 50m Doppelseil, Helm wird dringend empfohlen!!!!
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz zum Gh. Mahdegg über den Grießschartensteig und den neuen Weg, der durch die Latschen führt und den Anstieg durch die Schuttrinne erspart, bis unter die Thronleiter. (1,5 Stunden von Mahdegg).
Unterhalb der Thronleiter beginnt ein Stahlseil. Am Beginn des Stahlseiles etwas über einen Grasrücken absteigen und dann 15m nach links in einen kleinen Kessel queren (goldener BH, NH) - Vorsicht!!! Bis Ende Mai steiles Schneefeld (Sicherung vom Stahlseil empfehlenswert!).
Die Route kann auch ab der 4. Sl. begonnen werden, dann über die Thronleiter empor und nach links zum Zustiegssteig zur Kl. Fieberhörndl-Ostkante. Einstieg am Beginn des Steiges knapp oberhalb auf Grasband bei SU mit goldenem BH.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1.Sl.: Über ein getrepptes Wandl (3) gerade hinauf zu BH, dort 4m Querung nach rechts zu BH, dann schwieriger Aufrichter in Wasserrille (5+) und gerade über henkelige Platte 10m (4) empor (KK, Friends) bis zum nächsten BH.
Gerade weiter zum Zapfensteig (Sicherung am Ring), dann gerade über Wasserrille und Platte (4+, 2BH) zum Ende des Zapfensteiges (40m, Stand an großen Ringen).
2.Sl.: Gerade über eine plattige Nische (BH, 3) und weiter empor zum silbernen Standbohrhaken der Route "Flitterwochen" - die Route Flitterwochen geht etwas linkshaltend über die liegende Platte (silberne BH) weiter!!!.
An der rechten Plattenseite 6m zum nächsten goldenen BH, gerade weiter über die kleingriffig glatte Platte (5, 3BH), zuletzt etwas nach rechts in eine plattige Nische (50m, 2BH).
3.Sl.: Gerade über die kleingriffige, zerfressen Platte (seichte Wasserrillen) empor (5), nach rechts zur SU hangelnd, und weiter nach rechts in die nächste Nische. Das Wandl empor (NH, 5) zu Seituntergriff (BH). Dort schwieriger Längenzug (6+) in die nächste Nische. Rechtshaltend im henkeligen Fels (5-) empor. Zuletzt nach rechts bei BH um die Kante in eine Verschneidung (Friends) und über die liegende getreppte Platte (NH, 4) nach rechts zu Stand (50m).
4.Sl.: Gehseillänge: über gestuften Fels hinauf zum Zustiegsweg der Ostkante. Einige Meter nach rechts und über eine gestufte Wiese auf ein schönes Grasband (40m). Stand bei SU mit goldenem BH.
5.Sl.: Traumplatte 1: Sie beginnt bei einer riesigen SU mit BH und führt über eine genußvolle liegende Lochplatte gerade empor. (50m, 4, 3BH, 1NH, 2SU).
6.Sl.: Traumplatte 2: Vom Stand etwas rechts haltend in eine glatte Nische (schwieriger Aufrichter, 6-), dann links mittels Riß um den Pfeiler und die schöne Platte gerade empor (6-, 2BH, SU). Knapp oberhalb der SU bei BH schwieriger Aufrichter zu Seitgriff (6). Dann gerade weiter und bei BH rechts über die Platte zu BH an Kante. Dort 5m über Band zu Stand (45m, Traumplatte).
7.Sl.: Über die liegende Platte (BH) waagrecht nach rechts, über das Grasband waagrecht hinweg zu nächster Platte. Bei BH schräg aufwärts über die Platte (4+) in eine Nische. Dort nach rechts und bei BH schräg aufwärts über den Pfeiler in eine Nische. Etwas rechtshaltend über die Platte mit Wasserrille (2 BH, 5) empor zu Stand (51m).
8.Sl.: Links der Platte empor (4, Rißspur, KK), dann über einen Überhang (BH, 5+) mit anschließendem Aufrichter (NH) empor, über die Platte (BH, 5) gerade weiter in gestuftes Gelände. Gerade zu Stand (NH, 4) auf Band (BH, NH, 50m).
9.Sl.: Traumpfeiler: Über den Anfangswulst mittels Henkeln (SU, 5) empor, diagonal nach links zu BH und über die Platte schräg links zu SU, schräg weiter zu 3 Riesen-SU (4), nach links um die Kante, über eine schöne Rißspur (KK) empor zu BH, dort nach links zu nächstem BH (5+). Um die Kante nach links herum und gemeinsam mit der Route USI-Platte Torstahlbügel auf den Pfeilerkopf (45m). Von links kommt die Technoseillänge (8NH, Fixseil) der Route Panorama!!!!
10.Sl.: Traumkante (immer etwas links klettern): Von rechts über gute Griffe zum BH, dort schwieriger Aufrichter (5+) und nach links über die Platte (BH) zu SU. Dort links in der Platte empor zum BH (5+) und gerade weiter zu NH. Bei NH nach rechts hinaus an die Kante klettern und über liegende Graskante zum höchsten Punkt des Gratzackens (Haifischzahn). Der BH des Standes befindet sich am höchsten, extrem ausgesetzten Punkt des Gratzackens (35m).
Abstieg
Entweder zum Torstahlbügel abseilen oder linkshaltend über die Grasflanke hinunter zum Pfeilerkopf mit Torstahlbügel.
Von dort exakt 50m über die Route USI-Platte auf ein Grasband abseilen.
Von dort entweder zu Fuß über ein steiles Grasband absteigen oder 2 mal 50m abseilen bis ins Throntal. Zu Fuß über die Thronleiter zum Einstieg.
Stützpunkt
Werfener Hütte, 1967m
Bemerkung
Vorsicht!!! Bis Ende Mai steiles Schneefeld (Sicherung vom Stahlseil empfehlenswert!). Die Route kann auch ab der 4. Sl. begonnen werden , dann über die Thronleiter empor und nach links zum Zustiegssteig zur Kl. Fieberhörndl-Ostkante. Einstieg am Beginn des Steiges knapp oberhalb auf Grasband bei SU mit goldenem BH.
Autorname Autorkontakt
Kühberger Rudolf Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
6944 33
WEITERETOUREN von Kühberger Rudolf


  • Klettertouren (29)
  • Skitouren (8)
  • Snowboardtouren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 38

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Bleikogel - Runde (2411 m)
    12 Std 0 Min, 2050 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Großes Fieberhorn 2276m
    3 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Jochriedel, 1720 m
    3 Std 45 Min, 785 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Kemetstein über den Schneiderleitensteig
    7 Std 30 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Napf 2167m
    3 Std 15 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Raucheck über die Hochthron-Leiter (2431 m)
    8 Std 0 Min, 1650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Schübbühel - Schartwand - Brietkogel
    6 Std 0 Min, 1560 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Tauernkogel 2247m
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über den Hochkogelklettersteig auf das Tennengebirge
    8 Std 0 Min, 1080 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über die Werfener Hütte auf Streitmandl und Eiskögel (2378 m)
    10 Std 0 Min, 1900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Überschreitung des Tennengebirges
    12 Std 0 Min, 2350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Von der Wengerau auf den Frommerkogel
    6 Std 30 Min, 1230 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Von der Wengerau auf den Hirschkogel
    3 Std 0 Min, 540 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Von der Wengerau zur Werfener Hütte
    4 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wanderung zur Hackel-Hütte
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Werfener Hütte von Mahdegg
    4 Std 0 Min, 895 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Anuschka
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Direkte Westkante
    4 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Dornröschen
    2 Std 0 Min, 75 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Dornröschen IX-
    3 Std 30 Min, 140 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Fieberhorn Ostkante
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Fledermaus IX+
    3 Std 30 Min, 115 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Flitterwochen
    3 Std 0 Min, 320 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Fun in the Sun
    3 Std 0 Min, 320 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Gnadenvoll
    4 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Go West, VII+
    3 Std 0 Min, 270 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Gott sei Dank
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Grutschnigg
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hiefler Südwestgrat III
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hörndlblitz
    2 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hüttenhit
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Klapperschlange
    6 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Krabbelstube
    2 Std 30 Min, 260 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Last Line
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour long is her
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Millenium 2000
    4 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Mosaik
    3 Std 0 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Panorama (oberer Teil)
    2 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Panorama (unterer und oberer Teil)
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Parabol
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Piazportal
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Prechtplatte
    4 Std 0 Min, 320 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Salz und Pfeffer
    3 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour So-Pfeiler ´Trampitsch´
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Südrampe
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Südwestwand, Hillinger/Lanz
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Sunshinereggae
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour To bolt or not to bolt (Hörndldonner)
    3 Std 0 Min, 360 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Traumtänzer VIII+
    3 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Werfener Hochthron Überschreitung Südgrat - Nordflanke
    1 Std 30 Min, 360 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel "Die Schwer"
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Jochriedel, 1720 m
    2 Std 0 Min, 770 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Mittleres Streitmandl, 2360 m, Steilabfahrt Trog
    4 Std 30 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Raucheck, 2430m - über Rumpelkammer und Plattl
    3 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schartwand, 2339 m und Brietkogel, 2316 m
    4 Std 0 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Tauernkogel 2247m
    3 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von der Wengerau auf die Werfener Hütte
    2 Std 30 Min, 1010 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Wermutschneid, 2304m
    3 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Dr.Heinrich-Hackel-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren