Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (5)

Touren / Wandertouren / Tirol / Karwendelgebirge / Ahornboden

Tirol Werbung | 24.04.2007
Leicht

Adlerweg Etappe 10 - Im Zauberreich der Karwendelahorne / Wandertour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Tourentipp_29062007.mp3 - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Karwendelgebirge / Ahornboden
Streckenlänge Gehzeit
8KM 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
400HM 500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordwest Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Falkenhütte Längengrad: 11,500172
Breitengrad: 47,401604
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Falkenhütte gehen wir ein Stück nach Norden, an der Ladiz-Alm vorbei, in Richtung unseres Etappenziels, dem Karwendelhaus. Durch Almwiesen und lichten Wald gehen wir sanft abwärts und kommen zum Kleinen Ahornboden: Mehrere Jahrhunderte alte Ahorne wachsen auf der ebenen Weide.
Der Kleine Ahornboden auf etwa 1400 m ist – wie auch der Große Ahornboden – insbesondere im Herbst wegen des Farbenspiels der Bäume ein äußerst beliebtes Ausflugsziel. Hier befindet sich das Denkmal für Hermann von Barth, den Karwendel-Erschließer: Freiherr Hermann von Barth (1845–1876) bestieg im Sommer 1870 88 Karwendel-Gipfel, zwölf davon waren Erstbesteigungen. Den Kleinen Ahornboden verlassen wir in nordwestlicher Richtung ins Untere Filztal und steigen rund 400 Höhenmeter zum Karwendelhaus auf.
Zielpunkt
Karwendelhaus
Karten
AV 25 Blatt 5/2 (Karwendelgebirge, Mitte)
ÖK 50 Blatt 118 (Innsbruck)
Literatur
www.adlerweg.tirol.at
Autorname Autorkontakt
Tirol Werbung Feedback an Autor
Firma / Organisation
Tirol Werbung
Letzte Änderung Autor
24.04.2007
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
1988 24
WEITERETOUREN von Tirol Werbung


  • Wandertouren (127)
  • Mountainbiketouren (37)


  • Gesamtanzahl der Touren: 164

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Durch das Johannestal zum Steinfalk
    7 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Umrundung der Falkengruppe im Karwendel
    8 Std 30 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Unter den Laliderer Wänden
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Bettelwurfhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren