X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (6)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Dachsteingruppe / Kemetgebirge - Gröbming

Christian Suschegg | 01.02.2006
Leicht

Durch die Notgasse zum Bärenloch / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1701-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B1701.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Dachsteingruppe / Kemetgebirge - Gröbming
Streckenlänge Gehzeit
25KM 8 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.200HM 1.200HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Lend (928m) Längengrad: 13,858392
Breitengrad: 47,463193
Anreise / Zufahrt
Auf der Ennstalbundesstraße B320 von Radstadt oder Liezen kommend bis Gröbming. Vom Zentrum zunächst 2 km der Stoderstraße folgen, bei der Abzweigung auf den Stoderzinken allerdings geradeaus weiter und bei den folgenden Gabelungen immer auf der "Hauptstraße" (immer rechts) bleiben, bis man auf einen größeren freien Platz - die "Lend" (Kneippanlage Gröbming) - gelangt. Hier gibt es auch ausreichend Parkmöglichkeiten.
Gipfel / Berg
Napfenkogel
Ausrüstung
Ausreichend Proviant
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Lend geht es zwischen den Bergausläufern von Stoderzinken und Kammspitz über die Öfen-Straße gleich steil bergauf (25 % Steigung). Nun immer der Forststraße folgen - vorbei an einer Abzweigung nach links über den Rotwandschlag zum Stoderzinken, der Rahnstube, einer großen ebenen Fläche - dem sogenannten Brandmoos - bis zu einer Gabelung, an der es rechts zur Viehbergalm geht. Hier aber nach links abbiegen bis man nach wenigen Minuten die Brandalm erreicht. Nun weiter der Forststraße anfangs W-wärts später S-wärts leicht ansteigend folgen, bis auf ca. 1.410 Meter Höhe auf der rechten Seite ein Schild mit der Beschriftung "Notgasse" auf einen schmalen Steig in den Wald hinein weist. Diesem Steig folgt man - anfangs in einem Graben bis man die Felsschlucht der an einigen Stellen nur 1,5 Meter breiten Notgasse erreicht. Nicht allzu viel Licht kann durch die hohen senkrechten Felswände in diese auch historisch interessante Gegend fallen (viele alte Felsritzzeichnungen, die leider durch "Vandalenzeichnungen" jüngeren Datums teilweise zerstört wurden). Am oberen Ende der Schlucht, wenn der Graben wieder breiter wird, befindet sich auf der ostausgerichteten Wand ein "Schluchtbuch". Der Weiterweg führt nun aus dem Wald hinaus auf eine freie Wiesenfläche - die Gr. Wiesmahd. Hier gilt es nun auf der rechten Seite den richtigen Graben Richtung Nordwesten zur Plankenalm zu finden (in der Regel findet man hier Schuh- bzw. Tierspuren). Diesem anfangs mehr, später weniger verwachsenen und teilweise schlammigen Weg folgt man jetzt, bis man nach etwas mehr als einer Stunde die Hütten auf der Plankenalm erreicht. Nun wird die Orientierung noch einmal schwieriger, da der weitere Wegverlauf wirklich nur mehr ansatzweise erkennbar ist und auch viele durchaus logisch erscheinende Alternativwege abzweigen. Im Wesentlichen geht man aber von der Plankenalm in einem großen Bogen zuerst N-wärts, dann W-wärts und schließlich S-wärts, bevor man in einem weiteren Bogen nach Nordwesten dreht. Es geht vorbei an einem Grab mit einem kleinen Eisenkreuz und kurz vor dem Bärenloch gelangt man zu der einzigen schwierigen Tourstelle: Ein ca. 45 Grad steiler Hang, den man vor allem im Winter auf keinen Fall unterschätzen darf. Nach Bewältigung dieses Steilhanges geht es nur mehr wenige Minuten hinauf zum Tourziel, einer großen Höhle, dem sogenannten Bärenloch (Höhlenbuch).
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Plankenalm gelangt man geradewegs S-wärts an den Westhängen des Mooseck entlang bis zur Schildenwangalm. Von hier führt eine Forststraße zurück zum Ausgangspunkt, oder aber man steigt von der Gr. Wiesmahd entlang der Schimarkierung über die H
Karten
Freytag & Berndt 50 Blatt 082 (Bad Aussee-Totes Gebirge-Bad Mitterndorf-Tauplitz)
Bemerkung
Nur bei guter Sicht und stabilem Wetter starten ! Guter Orientierungssinn erforderlich. Sehr einsame Hochplateau-Wanderung. www.AlpenYeti.at
Autorname Autorkontakt
Christian Suschegg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.02.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
13.02.2006 (Christian Streili)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
7093 0
WEITERETOUREN von Christian Suschegg


  • Wander Touren (46)
  • Ski Touren (54)
  • Schneeschuh Touren (11)
  • Snowboard Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 112

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Einsame Schneeschuhwanderung zur Neubergalm
    5 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Leichte Wanderung auf den Stoderzinken (2048m)
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Rundtour über den Kammspitz (2129m) mit Biwak
    8 Std 0 Min, 1250 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Stoderzinken Gipfeltour
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Überschreitung des Kammspitz
    6 Std 30 Min, 1300 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Erster Streich
    5 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Stoderzinken (2048m)
    3 Std 0 Min, 1120 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren