X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (13)  Videos (0)  Kommentare (1)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Tirol / Allgäuer Alpen / Elbigenalp

Wolfgang Dröthandl | 26.07.2005
Mittel

Von Elbigenalp auf die Hermann-von-Barth-Hütte / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1462-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B1462.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Allgäuer Alpen / Elbigenalp
Streckenlänge Gehzeit
14KM 6 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Elbigenalp (1039m), Parkplatz bei der Geierwally - Freilichtbühne Längengrad: 10,4313468933
Breitengrad: 47,2883120676
Anreise / Zufahrt
Auf der Lechtal Straße (B198) von Reutte oder Warth kommend nach Elbigenalp, hierher auch von Imst über das Hahntennjoch und Elmen.
Gipfel / Berg
Hermann-von-Barth-Hütte (2129m)
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen, Teleskopstöcke (steiler Abstieg!)
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Freilichtbühne, vorbei an der Ölbergkapelle, auf einer anfangs asphaltierten Fahrstraße bergan, nach einigen Kehren wird die Jausenstation Kasermandl erreicht (1412m, 45 Min). Auf einer Straße NW-wärts zur Talstation der Materialseilbahn. Nun auf der orographisch linken Seite des Balschtebaches auf einem markierten Steig durch lichten Wald bergan (eine gesicherte Felspassage), bis der Bach überquert wird. Auf einem etwas groben Steig in Serpentinen bergauf - mit eindrucksvollem Blick auf Rotwand, Namloser Wetterspitze und Bernhardseck - zur Hermann-von-Barth-Hütte (2129m, 3 Std). Genau nördlich der Hütte ragt die markante Wolfebnerspitze (Kletterberg!) auf.

Abstieg auf dem Düsseldorfer Höhenweg W-wärts in das Birgerkar (eine ausgesetzte, seilgesicherte Felspassage), hier S-wärts abzweigen (Wegtafel, ca. 45 Min ab Barth-Hütte) und sehr steil durch das Birgertal hinab in das Bernhardstal (Rutschgefahr bei Nässe!), weiter über feuchte Almwiesen, nach einer Sennhütte auf einer Schotterstraße ostwärts durch das Bernhardstal, teils hoch über der canyonartigen Bernhardsschlucht, zur Jausenstation Gibler Alm (1209m). Von dort auf einer Straße oder auf einem Waldsteig in ca. 30 Min zurück nach Elbigenalp (Abstieg ca. 3:30 Std).
Stützpunkt
Jausenstation Kasermandl (1412m)
Hermann-von-Barth-Hütte (2129m), DAV Sektion Düsseldorf, 65 Lager, Tel.05634/6671 oder 0664/5016622, www.hermann-von-barth.at
Jausenstation Gibler Alm (1209m)
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Barth-Hütte auf den Großen Krottenkopf (2656m, höchster Gipfel der Allgäuer Alpen).
Übergang auf dem Düsseldorfer Weg zur Kemptner Hütte nach Deutschland.
Übergang über den Balschtesattel und den Luxnacher Sattel nach Häselgehr.
Karten
AV 25 Blätter 2/1 und 2/2 (Allgäuer Alpen, West und Ost)
ÖK 50 Blatt 114 (Holzgau)
Freytag & Berndt 50 Blatt 351 (Lechtaler- und Allgäuer Alpen)
Bemerkung
In der Nähe nicht versäumen: Elbigenalp (Kirche St. Nikolaus mit Karner, Holzschnitzbetriebe und -schule, Geierwally-Freilichtbühne).
Lechauen bei Forchach (ca. 10 km Richtung Reutte, Hängebrücke!).
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.08.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.07.2005 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
6387 299
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wander Touren (143)


  • Gesamtanzahl der Touren: 143

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Geierwally-Rundwanderweg
    2 Std 45 Min, 406 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer von Elbigenalp auf die Rotwand
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Elbigenalp zum Kasermandl
    2 Std 15 Min, 372 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Elbigenalp zur Bernhardseck Hütte
    2 Std 30 Min, 772 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Madautal (Route: 800 MTB Tour tiris)
    10 KM, 435 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Von Häselgehr zur Grießbachalm
    12 KM, 454 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Auf der Mutte (2187m)
    4 Std 30 Min, 1120 HM  (Tirol, AT)
    Schneeschuh TourLeicht Von Elbigenalp auf die Mutte (2187m)
    6 Std 30 Min, 1160 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren