Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Tirol / Villgratner Berge / Villgratental

Andreas Koller | 25.07.2005
Leicht

Von Kalkstein auf das Toblacher Pfannhorn (2663m) / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1459-Karte.pdf - Alpintouren Redaktion 
B1459.kml - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Villgratner Berge / Villgratental
Streckenlänge Gehzeit
10KM 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.030HM 1.030HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kalkstein (1639m) Längengrad: 12,285643
Breitengrad: 46,77847
Anreise / Zufahrt
Auf der Drautal Straße (B100) von Lienz kommend bis Panzendorf, N-wärts abzweigen in das Villgratental und über Außer- und Innervillgraten nach Kalkstein.
Charakteristik
Eher ruhige, meist unschwierige Tour
Gipfel / Berg
Toblacher Pfannhorn, 2663m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von Kalkstein auf einer Schotterstraße nur leicht ansteigend zur Alfenalm (1700m) und weiter zur Ruschletalm (1915m). Nun auf einem unschwierigen, markierten Weg SW-wärts durch Buschwerk und über Almböden zum Pfanntörl (2508m), auf dem teils steinigen, aber unschwierigen NW-Grat zum großen Kreuz und Orientierungstisch am Gipfel des Toblacher Pfannhorns (2663m).
Abstieg wie Anstieg.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Toblacher Pfannhorn
Rast / Einkehr
Betriebe im Vilgratentall
Kombinationsmöglichkeiten
Abstieg in das Südtiroler Gsiesertal oder nach Toblach.
Karten
ÖK 50 Blatt 177 (St. Jakob in Defereggen)
Freytag & Berndt 50 Blatt WKS 3 (Pustertal, Bruneck, Drei Zinnen)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Sehr schöne, stille Wanderung, die unter anderem tolle Ausblicke auf die Sextener Dolomiten gewährt. Auch für gehtüchtige Kinder geeignet.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.02.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
4934 41
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (927)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (386)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1758

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Aus dem Villgratental auf das Gaishörndl (2615m)
    4 Std 30 Min, 985 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Toblacher Pfannhorn von Kandellen
    5 Std 45 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Gaishörndl (2615 m) und Hochhorn (2623 m)
    3 Std 15 Min, 1125 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Gaishörndl, 2615m
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Genusstour Kreuzspitze (2624m)
    2 Std 45 Min, 985 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Pürgelskunke, 2500m
    2 Std 0 Min, 870 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Pürgleskunke 2500 m
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Von Kalkstein auf das Toblacher Pfannhorn (2663m)
    2 Std 30 Min, 1030 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren