Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Ostschweiz / Liechtenstein / Appenzeller Alpen / Alpstein

Manfred Karl | 13.02.2011
Schwer

Stoss, 2111 m / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Ostschweiz / Liechtenstein, CH Appenzeller Alpen / Alpstein
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.040HM 1.040HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Teilweise süd- bis westseitig
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Laui, 1070 m. Längengrad: 9,31659936904
Breitengrad: 47,2171415106
Anreise / Zufahrt
Von Bregenz oder Bludenz fährt man durch das Rheintal über Feldkirch - Vaduz bis Buchs. Dort abzweigen ins Toggenburg Richtung Wattwil und über Wildhaus (auch direkt aus dem Rheintal über Gams erreichbar) nach Unterwasser. Nördlich abzweigen und über Nesselhalden - Chueboden bis zum Parkplatz Laui fahren.
Charakteristik
Anspruchsvolle, bis 45 Grad steile Firntour auf einen ausgesetzten Gipfel. Nur bei stabilen Schneeverhältnissen.
Gipfel / Berg
Stoss, 2111 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen. Für den zwar nur kurzen, aber außerordentlich steilen Gipfelaufbau sind Steigeisen und auch ein Pickel von Vorteil.
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Straße im Laui ein kurzes Stück entlang, dann links über den Bach (Brücke) und in den Taleinschnitt des Cholgrueb, der von der Säntisthur entwässert wird. Schräg links (westlich) aufwärts zu den Almhütten Troosen. Die Hänge werden immer steiler und felsdurchsetzt. Man steigt aus der Karmulde oberhalb von Troosen durch eine steile Rinne zu den Hütten von Schrenit empor, die auf einem Gratvorsprung stehen. Querung in das westlich der Hütten liegende Kar und in den Sattel zwischen Gamschopf links und Stoss rechts. Über die Lauchwis rechts aufwärts. Der anfangs breite Rücken wird immer steiler und schmäler und auch zunehmend exponiert. Soweit wie möglich mit Schi, dann zu Fuß auf den ausgesetzten Gipfel, Stellen 1 und sehr steile Grasschrofen.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges.
Zielpunkt
Stoss, 2111 m
Rast / Einkehr
Gasthäuser in den Ortschaften des Toggenburg
Karten
Digitale Landeskarte der Schweiz 1:25 000 auf DVD, DVD 6 Ostschweiz (neue Version ab 2. Quartal 2011)
Landeskarte der Schweiz 1:50 000, Blatt 227 Appenzell
Landeskarte der Schweiz 1:50 000, Blatt 237 Walenstadt
Landeskarte der Schweiz 1:25 000, Blatt 2514 Säntis – Churfirsten (Zusammensetzung)
Kompass, Digitale Karte Schweiz 3D
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.02.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2020
2214 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (949)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (152)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2046

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Toggenburger Klangweg
    2 Std 15 Min, 200 HM  (Ostschweiz / Liechtenstein, CH)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren