X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (24)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Salzburg / Tennengebirge

Manfred Karl | 18.12.2008
Mittel

Über die Laufener Hütte auf den Bleikogel / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

bleikogel1.jpg - Manfred Karl 
bleikogel1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Tennengebirge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.500HM 1.500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Oberer Karbereich Ost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Karalm, 1000 m Längengrad: 13,3559
Breitengrad: 47,54625
Anreise / Zufahrt
Abtenau erreicht man von Westen über die Tauernautobahn A 10, Ausfahrt Golling und die B 162. Oder von Osten über Bad Goisern – Gosau und den Pass Gschütt auf der B 166. Am östlichen Ortsende von Abtenau fährt man bei der Talstation des Karalm Sesselliftes hinauf zur Karalm.
Charakteristik
Lange Frühjahrstour. Im unteren Karbereich auch steiles Schigelände, das sichere Verhältnisse und stabiles Wetter verlangt. Bei Nebel im welligen Karrengelände große Orientierungsprobleme!
Gipfel / Berg
Bleikogel, 2412 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Karalm auf dem markierten Sommerweg (Weg Nr. 225) in Richtung Laufener Hütte. Zuerst etwas bergab, einen Graben queren, durch Wald aufwärts auf einen Rücken und über diesen bis zu einem Hinweisschild „Winterweg“. Hier verlässt man den Sommerweg und folgt dem deutlich ausgetretenen, jedoch nicht markierten Steig nach rechts (südwestlich). Teils leicht fallend erreicht man so den unteren Teil des langen Kares, das am Wandfuß der Tagweide aufwärtszieht. Im Frühjahr können hier Harscheisen nützliche Dienste leisten. Steil aufwärts zur Vereinigung mit dem Sommerweg, der von der Wandalm herüberkommt (der Aufstieg über den Sommerweg ist bei Schneelage nicht empfehlenswert). Gemeinsam weiter im steilen Kar, bis man den Rand der Hochfläche (Jagdhütte Törleck) erreicht. Entlang der Stangenmarkierung über welliges Gelände in leichtem Auf und Ab zur Laufener Hütte. Flach nach Westen in den Tennkessel und weiter in westlicher Richtung durch den Fritzerkessel in dem weitläufigen Terrain auf den Bleikogel zu halten. Südlich um diesen steil herum und auf dem kurzen Gratrücken nach Norden zum Gipfelkreuz.
Abfahrt
Wie Aufstieg. Meist kann im Frühjahr noch bis zum Beginn des Querweges am Ende des Kares abgefahren werden. Achtung: Auf keinen Fall darf der Beginn der Querung übersehen werden, man gelangt sonst in ungangbares Gelände!
Stützpunkt
Laufener Hütte, 1721 m, DAV Sektion Laufen, Selbstversorger, Details zu den Öffnungszeiten unter Telefon Tal +49/(0)8654/62639, Telefon Mobil +43/(0)676/5602029, Telefon Hüttenwart +49/(0)8654/62639, www.alpenverein-laufen.de
Zielpunkt
Bleikogel, 2412 m
Rast / Einkehr
Karalm, 1004 m, Telefon +43/(0)6243/2985
Kombinationsmöglichkeiten
Der Übergang vom Bleikogel zum östlich gelegenen, im Winter selten bestiegenen Hochbrett, 2312 m, ist nicht unlohnend. Man kann dann in einem westgerichteten Bogen über schöne Hänge in den Fritzerkessel abfahren.
Konditionsstarke können auch noch den Fritzerkogel (siehe Alpintouren.at) anhängen.
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 94 Hallein, Blatt 95 St. Wolfgang
Österreichische Karte 1:50 000 neu, Blatt 3216 und 3217
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Kompass Wander-, Bike- und Schitourenkarte 1:50 000, Blatt WK 15 Tennengebirge-Hochkönig
Bemerkung
Ausgesprochene Frühjahrstour, die im Hochwinter nur bei absolut sicheren Verhältnissen und ausreichender Schneelage durchgeführt werden sollte.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.12.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
31.03.2009 12:12:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5743 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Aus der Voglau auf den Alpbichl
    5 Std 0 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Familienwanderung von der Karkogelhütte nach Fischbach-Abtenau
    1 Std 30 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Gsengalm - Schober - Tour
    2 Std 15 Min, 610 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Hochkarfelder Kopf - Gsengalm Rundtour
    8 Std 0 Min, 1670 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Karalm-Wanderung
    3 Std 30 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Karkogel - Wanderung
    1 Std 30 Min, 0 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Kurzwanderung auf die Gsengalm
    2 Std 45 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Rodelspaß im Lammertal beim Karkogel
    1 Std 0 Min, 0 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Rundtour Seitenalm - Rocheralm
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Rundwanderung über den First
    5 Std 0 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Scheffenbichlkogel Rundweg / Scheffenbichl
    2 Std 0 Min, 220 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Tagweide – Hochkarfelderkopf Überschreitung
    7 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Über die Laufener Hütte auf den Fritzerkogel
    8 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von Abtenau auf den Schober
    4 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von Abtenau auf die Gsenghöhe und den Kleinen Traunstein
    4 Std 0 Min, 935 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von der Karkogelhütte auf den Kleinen Traunstein
    2 Std 30 Min, 459 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Karkogel - Gsengalmhütte + Extrarunde
    32 KM, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Karkogel Route
    7 KM, 496 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Karkogel-Route (Lammertal.com)
    7 KM, 496 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Radochsberg Route
    23 KM, 576 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Radochsberg-Tour
    23 KM, 576 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Strubberg-Tour
    22 KM, 435 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Fritzerkogel, 2360 m
    4 Std 0 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Über die Gsengalm auf die Gsenghöhe
    2 Std 30 Min, 815 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Über die Trickl auf den Bleikogel
    5 Std 0 Min, 1710 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Dr.Heinrich-Hackel-Hütte
    Gsengalmhütte
    Gwechenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren