X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (16)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Steiermark / Schladminger Tauern / Pruggern

Andreas Koller | 09.04.2007
Leicht

Pleschnitzzinken mit Variationen (2112 m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

21669-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
21669-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Schladminger Tauern / Pruggern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 1 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
470HM 970HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Abfahrtsvarianten nach O oder NW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Bottinghaus (1649m) Längengrad: 13,866585
Breitengrad: 47,380104
Anreise / Zufahrt
Auf der Ennstal Straße (B320) entweder aus dem O von Liezen oder aus dem W von Schladming nach Pruggern und dort S-wärts bergauf zur Talstation der Galsterberg-Bahnen. Auffahrt mit der Gondelbahn zum Bottinghaus.
Charakteristik
Bis Pleschnitzzinken einfache Tour
Gipfel / Berg
Pleschnitzzinken (2112m)
Ausrüstung
Harscheisen eventuell für steilen Teil des Gipfelhanges; Pickel oder Leichtsteigeisen, wenn man den Grat von der Pleschnitzzinken weitergeht zum Scheibleck
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Weiterweg unter Umständen scharfer Grat
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Bottinghaus auf Pistengelände zur Galsterbergalm Hütte; von dort entweder steil nach W hinauf zum Kamm und zur Pleschnitzzinkenhütte (1944m), von wo man über den unschwierigen N-Grat das Gipfelkreuz des Pleschnitzzinken erreicht; oder von der Galsterbergalm Hütte in das nach SW gerichtete Kar und in den Sattel zwischen Pleschnitzzinken und Kalteck und dann über die steile O-Flanke auf den Gipfel; eventuell Weiterweg am teilweise scharfen Grat nach SW in einen Sattel und über die Ochsenkarhöhe (1957m) auf das Scheibleck (2117m).


ABFAHRT:
Variante 1: zurück zum Pleschnitzzinken und auf einer der Aufstiegsrouten zurück zum Botinghaus und über die Pisten hinab ins Tal (1130m).
Variante 2: Vom Sattel zwischen Ochsenkarhöhe und Pleschnitzzinken nach O ins Sattental (Wiederaufstieg zum Parkplatz an der Talstation).
Variante 3: Vom Scheibleck über die Pleschnitzalm nach N und mit Wiederaufstieg zum Parkplatz.
Stützpunkt
Bottinghaus (1649m), privat, bewirtschaftet bei Liftbetrieb; Tel.: +43 (0) 3685/23660 (Winter) oder +43 (0) 6454/7336 (Sommer); E-mail: botinghaus@aon.at
Galsterbergalm Hütte (1700m), privat, bewirtschaftet bei Liftbetrieb; Tel.: +43 3685 22604, +43 (0) 676 9518228; E-mail: info@galsterbergalm.at; Internet: www.galsterbergalm.at
Pleschnitzzinken Hütte (1944m), AV Selbstversorgerhütte; Tel.: +43 (0) 3685/23873; E-mail: sektion.pruggern@nusurf.at; Internet: www.go.to/oeav-pruggern
Zielpunkt
Pleschnitzzinken
Rast / Einkehr
Bottinghaus, Galsterbergalm Hütte, Hütten und Gasthöfe im Skigebiet und in Pruggern
Kombinationsmöglichkeiten
Aus dem Sattental auf das Säuleck (2359m) oder das Spateck (2256m), jeweils 3 - 4 Stunden
Karten
AV 50 Blatt 45/3 (Niedere Tauern III)
ÖK 50 Blatt 128 (Gröbming)
Freytag & Berndt 50 Blatt WK 201(Schladminger Tauern - Radstadt - Dachstein)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Bis zum Pleschnitzzinken einfache Tour, der Weiterweg erfordert Trittsicherheit; verschiedene Abfahrtsvariationen!
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.04.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
18.04.2007 16:01:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
8213 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Rundtour über die Hochwildstelle (Biwak) Rückweg über den Obersee und Ochsenkarhöhe
    13 Std 0 Min, 1800 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Über die Hans Wödl Hütte auf die Hochwildstelle (2747 m)
    8 Std 30 Min, 1700 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Vom Bottinghaus auf den Pleschnitzzinken
    2 Std 30 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Bodensee - Schwarzkogel
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Ochsenkarhöhe, 1957 m
    2 Std 15 Min, 815 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Pleschnitzzinken, 2112m
    1 Std 30 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Scheibleck (2117m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Schladminger Alm - Dromeisspitz (2047m)
    3 Std 30 Min, 1020 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren